Donnerstag, 17.04.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
DAS VERLAGSHAUS MAIN-ECHO
 
 
 
 

 

me verlag wir über uns

Das Medienhaus Main-Echo ist mit seinen Publikationen die Informationsdrehscheibe für das Mainviereck. Die Nachrichtenkompetenz vor Ort wird gestützt durch acht Präsenzen mit Redaktionen und Service-Stellen in Aschaffenburg, Alzenau, Obernburg, Miltenberg, Wertheim, Marktheidenfeld und Lohr. Die Nachrichtenkanäle umfassen Print bis Digital. Die Tageszeitung Main-Echo erschien erstmals am 24. November 1945; zu den mittlerweile acht verschiedenen Lokalausgaben zählen traditionsreiche Titel wie Bote vom Untermain und Wertheimer Zeitung, letztere ist eine der ältesten Zeitungen in Deutschland. Als Service- und Dienstleistungsunternehmen ist das Familienunternehmen Main-Echo mit seinen Schwester- und Tochterfirmen außerdem Ansprechpartner für Mediendesign, Druck, Logistik und Internet-Lösungen.
 

 
 
 
 

Die Klarheit am Main

Das Main-Echo vor Ort im Mainviereck:
Das Verbreitungsgebiet mit Redaktionen
und Service-Stellen.
Die weißen Linien markieren die Lokalausgaben der Tageszeitung.

Karte Verbreitungsgebiet
Karte Verbreitungsgebiet


So erreichen Sie uns

Anfahrtskizze
Anfahrtskizze Main-Echo

Verlag und Druckerei
Main-Echo GmbH & Co. KG
Weichertstraße 20
63741 Aschaffenburg
Tel. 06021/396-0

 


 
 
WEITERE INFORMATIONEN

 
 
KONTAKT
 
 
 

Am Anfang war die Zeitung

Am 24. November 1945 erschien das Main-Echo zum ersten Mal. Aus diesen Anfängen hat sich ein Verlagshaus mit Verantwortung für die Region entwickelt.

Werfen Sie einen Blick
auf unsere Firmengeschichte.

Gehen Sie auf eine Zeitreise

Ein Blick zurück: Atmen Sie im Museum des Main-Echo-Verlags jene Vergangenheit, in der Zeitung am Setzkasten gepuzzelt wurde. Diese Ära ist das Fundament des modernen Medienhauses.

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit.
 
 
 

Das ist Paula!

Paula Die schönste Zeitungsente, die es jemals gab. Paula Print ist der Liebling der kleinen Main-Echo-Leser. Zum Knuddeln finden sie ausnahmslos alle!
Auf der Kinderseite erlebt Paula jede Woche ein Abenteuer nach dem anderen. Und auch im Freizeitmagazin 7plus gibt sie Tipps. Versteht sich, dass Paula bei Aktionen des Main-Echo-Verlags oftmals höchstpersönlich mit dabei ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ihre Vorteile als Abonnent
  • Seien Sie bei den Ersten, die das Wichtigste immer zuvorderst erfahren.
  • Sie zahlen bei täglichem Bezug weniger als am Kiosk.
  • Wir liefern Ihnen die Nachrichten bequem nach Hause.
  • Freier Zugang zu allen Inhalten im Main-Netz.
  • Die E-Paper-Ausgabe Ihrer Zeitung erhalten Sie für nur 5 Euro.
  • Nutzen Sie Ticketservice, Zeitungsshop und unsere Reisebüros.
  • Aktionen des Main-Echo erleben Sie hautnah.
Main-Echo. Die Klarheit am Main.

MAIN-ECHO PRÄSENTIERT
Zeitungsshop

Zeitungsshop

Von Buch bis Geschenkidee: Wir haben das Beste für Sie ausgewählt.


Kennen Sie auch schon diese Angebote?

Main-Echo. Die Klarheit am Main.

Paula Print
Paula Print . . . im Abenteuerwald
»Ach du mei­ne Gü­te! Ich glau­be da hin­ten brennt es!« Ängst­lich be­o­b­ach­te ich die Rauch­säu­le, die un­mit­tel­bar vor mir aus dem Wald auf­s­teigt. Vor­sich­tig wat­sche­le ich den Wald­weg ein Stück­chen wei­ter. Als ich um die Ecke bie­ge, ste­he ich plötz­lich vor ei­ner gro­ßen Lich­tung. mehr...  

Paula Print . . . bei der Baum-Ernte
Al­so manch­mal wun­dert man sich ja so­gar als Zei­tung­s­en­te, die schon so ei­ni­ges er­lebt hat, noch über ge­wis­se Din­ge. Da ha­be ich mich mit ei­nem Forst­tech­ni­ker ver­ab­re­det, al­so ei­nem Men­schen, der sich um den Wald küm­mert, und wo be­s­tellt der mich hin? Ins Rat­haus! »Wo bit­te gibt es im Rat­haus Bäu­me?«, ha­be ich mich ge­fragt und mich et­was un­si­cher auf den Weg zum Gold­ba­cher Rat­haus ge­macht. mehr...  

Paula Print . . . trifft den Märchenprinz
Ich bin der Mär­chen­prinz, ich bin der Mär­chen­prinz …« Kaum bin ich auf dem Park­platz der El­sa­va­hal­le in Eschau (Kreis Mil­ten­berg) aus dem Au­to ge­k­let­tert, hö­re ich die­ses Lied. Ein ech­ter Mär­chen­prinz? Den woll­te ich schon im­mer mal tref­fen! Sch­nell wat­sche­le ich zur Tür und in die Hal­le hin­ein. Doch dann blei­be ich wie an­ge­wur­zelt ste­hen. mehr...  


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten