Dienstag, 25.11.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
 
 
 
 
TIERE
Tiere

Internet-Handel mit bedrohten Tieren boomtLesezeichen hinzufügen

Elfenbein-Stoßzähne eines afrikanischen Elefanten
Hamburg (dpa) Elfenbein, Reptilien, exotische Vögel: Bedrohte Tierarten dürfen nicht einfach so gehandelt werden. Für die Ein- und Ausfuhr gibt es in der EU Vorschriften. Im Internet stießen Tierschützer jedoch auf zahlreiche Angebote ohne Genehmigung.
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Tiere

Zutraulichen Feldhasen nicht zu nahe kommenLesezeichen hinzufügen

Feldhase
Berlin (dpa/tmn) Sie sind süß und scheinen so gar keine Angst vor Menschen zu haben: Warum sollte man solche Feldhasen nicht mal streicheln? Weil es einen guten Grund gibt, das nicht zu tun.
 
 
Tiere

Flugrouten von Vögeln per App mitverfolgenLesezeichen hinzufügen

Wohin fliegen sie?
Radolfzell (dpa/tmn) So mancher Zugvogel wird heutzutage mit einem GPS-Sender versehen. So können Forscher die Flugrouten der Tiere beobachten. Mithilfe einer App wird das nun auch für Hobby-Ornithologen möglich.
 
 
Tiere

Ruhig und verschmust: Ältere Katzen eignen sich für SeniorenLesezeichen hinzufügen

Ältere Katze
Bonn (dpa/tmn) Katzen sind verschmuste Gefährten, die Senioren helfen können, ihren Alltag zu strukturieren. Allerdings sollten sie sich lieber eine ältere Katze anschaffen, da diese weniger verspielt sind.
 
 
Tiere

Teich darf für Fische im Winter nie ganz zufrierenLesezeichen hinzufügen

Fische brauchen Sauerstoff
Berlin (dpa/tmn) : Goldfische können draußen überwintern, wenn der Teich mindestens 80 Zentimeter tief ist. Denn in dieser Tiefe friert das Wasser nicht ganz durch.
Tiere

Fische langsam ans Licht gewöhnenLesezeichen hinzufügen

Fische im Aquarium
Bramsche (dpa/tmn) : Die Augen von Fischen passen sich an die Lichtverhältnisse von Tag und Nacht an. Um sich an mehr Helligkeit zu gewöhnen, braucht das Fischauge etwa 20 bis 30 Minuten. Daher sollte das Licht langsam von dunkel auf hell geregelt werden.
 
 
Tiere

So ein Zirkus: Flöhe stechen auch im WinterLesezeichen hinzufügen

Geplagter Hund
Seibersdorf (dpa/tmn) : Sommer weg, Flöhe weg - von wegen. Wenn es draußen kalt wird, machen es sich die winzigen Hüpfer in Fell und Körbchen der Haustiere gemütlich. Wer dann nicht handelt, wohnt schnell in einem Flohzirkus.
Tiere

Katze im Kippfenster eingeklemmt: Im Nacken greifenLesezeichen hinzufügen

Katze
München (dpa/tmn) : Wenn sich eine Katze - bei dem Versuch durch ein Kippfenster zu klettern - einklemmt, muss umgehend der Tierarzt konsultiert werden. Dafür greift man das Tier vorsichtig im Nacken, um es zu befreien.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV
November 2014
MoDiMiDoFrSaSo
12
24252627282930



da-20141125-amorbach
 

 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



da-20141120-preissler
 

 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten