Donnerstag, 31.07.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
 
 
 
 
GARTEN UND UMWELT
Garten/Umwelt

Spielende Kinder und Hunde vertreiben MaulwürfeLesezeichen hinzufügen

Maulwürfe ärgern Gartenbesitzer
Hamburg (dpa/tmn) Der Maulwurf ist ein sensibles Wesen. Lärm und Gerüche sind ihm zuwider. So sind die Mittel einfach und ökologisch, um die Tiere aus dem Garten zu vertreiben.
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Garten/Umwelt

Kiwis im Sommer schneidenLesezeichen hinzufügen

Kiwi-Trieb
Bonn (dpa/tmn) Pflanzen dürfen nicht zu jeder Zeit gestutzt werden. Das gilt auch für Kiwipflanzen. Sie wachsen zwar sehr stark, doch Gärtner sollten erst im August und September die Schere herausholen.
 
 
Garten/Umwelt

Die Pflanze mit buntem Haarschopf - Der PerückenstrauchLesezeichen hinzufügen

Perückenstrauch
Ahrensburg (dpa/tmn) Er wird zum Punker, wenn er blüht: Seinen Namen verdankt der Perückenstrauch seinen Fruchtständen - zur Fruchtzeit verlängern sich die Blütenstiele so, dass sie an einen Haarschopf erinnern.
 
 
Garten/Umwelt

Möhren sollten nicht zu weit aus der Erde schauenLesezeichen hinzufügen

Möhren-Ernte
Oldenburg (dpa/tmn) Manche Möhren sind am Krautansatz grün und nicht orangefarben. Viele schneiden dieses Stück beim Zubereiten weg, weil es bitter schmeckt. Um das zu verhindern, müssen Möhren im Beet immer ganz mit Erde bedeckt sein.
 
 
Garten/Umwelt

Die Verbena braucht viel SonneLesezeichen hinzufügen

Verbena braucht Sonne
Düsseldorf (dpa/tmn) : Viele haben sie zuhause auf dem Fenstersims: die Verbena. Ein guter Platz für das beliebte Eisenkraut, solange es dort sonnig ist. Die zu üppigen Blüten neigende Pflanze hat nämlich einen unstillbaren Sonnenhunger, sollten Hobbygärtner wissen.
Garten/Umwelt

Rosen nicht unter Bäume setzenLesezeichen hinzufügen

Rosen nicht unter Bäume pflanzen
Pinneberg (dpa/tmn) : Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose, heißt es im berühmten Gedicht der Lyrikerin Gertrude Stein. Damit eine Rose auch gesund bleibt, sollte man sie vor anhaltender Feuchtigkeit schützen, wie etwa durch Regenwasser benachbarter Bäume.
 
 
Garten/Umwelt

Geschützte Stauden besonders vor Gewitterstürmen schützenLesezeichen hinzufügen

Phlox bei Regen abstützen
: Berlin (dpa/tmn) - Stauden wie Phlox und Astern können bei starkem Regen und Wind umknicken. Vor allem Pflanzen, die an Mauern stehen, sind empfindlich. Sie sollten abgestützt werden.
Garten/Umwelt

Unkraut vernichten und düngen: Aufgaben des Gärtners im AugustLesezeichen hinzufügen

Lavendel im Garten
Berlin (dpa/tmn) : Im August ist es oft heiß. Außerdem setzt die kraftraubende Blüte vielen Pflanzen zu. Zu den wichtigsten Aufgaben des Hobbygärtners in diesem Monat gehört daher das Umsorgen der geschwächten und das Vernichten der unliebsamen Gewächse im Garten.
 
 
 
 
Garten

Das Übel an der Wurzel packenLesezeichen hinzufügen

Das Übel an der Wurzel packen
München Ein lebhaftes Echo hat der Aufruf des bayerischen Gesundheitsministers Markus Söder (CSU) zur Bekämpfung der hochallergenen Ambrosia-Pflanze in der Bevölkerung gefunden
 
 
Garten

Frauenmantel: Alchimistenkraut aus dem MittelalterLesezeichen hinzufügen

Frauenmantel: Alchimistenkraut aus dem Mittelalter
: Frauenmantel ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie nicht erklärbare naturwissenschaftliche Phänomene in früheren Jahrhunderten mystisch verklärt wurden.
Garten

Primeln als erste FrühlingsbotenLesezeichen hinzufügen

: An den ersten sonnigen Tagen Ende März /Anfang April entdeckt man plötzlich und unerwartet die zart duftenden gelben Schlüsselblumen, die jetzt auf Wiesen und in Wäldern aufblühen
 
 
Garten

Haselsträucher locken Insekten anLesezeichen hinzufügen

Bereits ab Februar, lange vor dem Blattaustrieb, lockt die Haselnuss mit dekorativ herabhängenden Kätzchen Fluginsekten an und bietet unter anderem Bienen erste Nahrung.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
SUCHE IM RESSORT

da-20140731-erlebnispark
 

 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



da-20140728-hoerstein
 

 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten