Montag, 27.04.2015
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
 
 
 
 
BERUF UND BILDUNG
Beruf und Bildung

Führungskräfte sollten beim Thema Gesundheit Vorbild seinLesezeichen hinzufügen

Mal Pause machen
Hamburg (dpa/tmn) Immer Power, nie Schwäche zeigen: Führungskräfte gehen teilweise über ihre Grenzen. Sie machen beispielsweise keine Pausen. Damit sind sie schlechte Vorbilder für ihre Mitarbeiter. Denn oft tun sie es ihrem Chef gleich. Das zeigen Studien.
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Beruf und Bildung

Bei Kollegen-Mobbing nicht wegsehenLesezeichen hinzufügen

Bremen Wird ein Mit­ar­bei­ter ge­mobbt, nei­gen un­be­tei­lig­te Kol­le­gen nicht sel­ten da­zu, hil­f­los weg­zu­se­hen. In­dem sie Stel­lung be­zie­hen, kön­nen sie je­doch viel tun, um die Si­tua­ti­on zu ent­schär­fen. Dar­auf weist die Ar­beit­neh­mer­kam­mer Bre­men hin. Gut sei zum Bei­spiel, die Mob­ber an­zu­sp­re­chen und vor­zu­schla­gen zu ver­mit­teln. Das ma­che deut­lich, dass der am Mob­bing un­be­tei­lig­te Kol­le­ge sich zu­stän­dig fühlt und das Ver­hal­ten der Mob­ber nicht ak­zep­tiert.
 
 
Beruf und Bildung

Personaler bevorzugen Online-BewerbungenLesezeichen hinzufügen

Berlin Die Mehr­heit der Per­so­na­ler (58 Pro­zent) zieht es vor, wenn Job­su­chen­de ih­re Be­wer­bung on­li­ne ver­schi­cken. Das hat ei­ne re­prä­sen­ta­ti­ve Aris-Um­fra­ge un­ter Per­so­na­lern er­ge­ben. Et­was mehr als je­der Vier­te (27 Pro­zent) wünscht sich ei­ne schrift­li­che Be­wer­bung in Pa­pier­form, der Rest (15 Pro­zent) hat kei­ne Prä­fe­renz. Im Ver­g­leich zu vor drei Jah­ren hat die schrift­li­che Be­wer­bung an Be­deu­tung ver­lo­ren:
 
 
Beruf und Bildung

Abschied mit AnstandLesezeichen hinzufügen

Reilingen Ob frei­wil­li­ges Aus­schei­den oder Kün­di­gung - wenn ein Mit­ar­bei­ter sei­ne al­te Fir­ma ver­lässt, hat er An­spruch auf ein Ar­beits­zeug­nis. Der Ar­beit­ge­ber muss es zeit­nah aus­s­tel­len und auf ne­ga­ti­ve For­mu­lie­run­gen ver­zich­ten. Doch nicht al­le hal­ten sich da­ran.
 
 
Beruf und Bildung

Bildungsprämie nehmen vor allem Frauen in AnspruchLesezeichen hinzufügen

Bildungsprämien sind bei Frauen beliebt
Bonn (dpa/tmn) : Weiterbildungen sind eine schöne Sache. Doch viele schrecken vor den Kosten zurück. Dabei gibt es mit der Bildungsprämie die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen einen Teil der Fortbildung finanzieren zu lassen. Das nehmen vor allem Frauen in Anspruch.
Beruf und Bildung

Willkommen auf dem Campus: Kleine Typologie der Uni-AnfängerLesezeichen hinzufügen

Erstsemester in Mainz
Mainz (dpa) : Warum heißt die Kantine hier eigentlich Mensa? Und was ist bitte eine Matrikelnummer? Viele Menschen stellen sich gerade solche Fragen. An den Unis beginnen die Vorlesungen und damit für viele ein neuer Lebensabschnitt. Eine kleine Typologie der Uni-Neulinge.
 
 
Beruf und Bildung

Studie: Unternehmensgründung bleibt eine MännerdomäneLesezeichen hinzufügen

Firmengründer meist männlich
Nürnberg (dpa) : Endlich sein eigener Chef sein - für manche ist das ein langgehegter Traum. Verwirklicht wird er jedoch häufiger von Männern. Für Frauen ist der Weg in die Selbstständigkeit dagegen oft eine Reaktion auf die erfolglose Jobsuche.
Beruf und Bildung

Neuer Rekord: Immer mehr Studenten ohne AbiturLesezeichen hinzufügen

Studenten ohne Abitur an Hochschulen
Gütersloh (dpa) : Die Zahl der Hochschulabsolventen ohne Abitur oder Fachhochschulreife ist auf dem Höchststand. Und auch die Anzahl derer, die ohne einen solchen Schulabschluss ihre Hochschulzeit mit Erfolg beenden, ist deutlich gestiegen.
 
 
Beruf und Bildung

Der gewisse Wohlfühlfaktor im BüroLesezeichen hinzufügen

Arbeitsplatz Dass sich ein ge­wis­ser Wohl­fühl­fak­tor im Büro, an­ge­neh­mes Ar­beits­k­li­ma im Be­trieb und sinn­voll ein­ge­rich­te­te Ar­beits­plät­ze po­si­tiv auf die Leis­tungs­fähig­keit aus­wir­ken, dürf­te All­ge­mein­gut sein. Wie man aber da­hin kommt, da­für gibt es un­ter­schied­li­che An­sät­ze, die sich nicht un­be­dingt wi­der­sp­re­chen müs­sen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kostenlose Studentenbücher
Gemeinsam mit dem Verlag Studentensupport bieten wir Ihnen kostenlose Fachbücher im PDF-Format.
Zu den kostenlosen E-Books

Schule macht Zeitung
Lesen, schreiben, informieren: Spaß mit dem Main-Echo haben
Wichtige Informationen sammeln wie ein Journalist, Artikel ausschneiden und aufkleben wie ein besonders aufmerksamer Leser und Spiele mit der Zeitung spielen: Im Projekt »Schule macht Zeitung« lernen Grundschüler die Zeitung ihrer Region kennen.
zum Projekt

NACHRICHTENARCHIV
April 2015
MoDiMiDoFrSaSo
27282930



da-20150425-mainmetall
 

 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



da-20150425-mainmetall
 

 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten