Freitag, 1.08.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Punkte
Text vergrößern
Text verkleinern
Artikel drucken
Artikel weiterempfehlen
Artikel kommentieren
+
Bookmark
Del.icio.us
Digg
Facebook
Google Bookmarks
Mister Wong
Webnews
Yigg
25.04.2013 16:13 Uhr 0 Kommentare

140 000 Mädchen und Jungen testen Berufe

Bielefeld (dpa) 
Berufe testen abseits von Geschlechterklischees: Am heutigen Donnerstag ist Girls' Day und Boys' Day. Mehr als 140 000 Schüler - 108 000 Mädchen und 33 000 Jungen ab der fünften Klasse - nutzten den Tag für Schnupperpraktika, hieß es bei der Bielefelder Koordinierungsstelle.
Anzeige
Girls' Day mit Kristina Schröder
Schülerinnen zeigen im Fraunhofer Institut für Nachrichtentechnik in Berlin Bundesfamilienministerin Kristina Schröder das Arbeiten mit Glasfaserkabeln. Foto: Ole Spata

Unternehmen, Behörden, Hochschulen und andere Institutionen öffneten ihre Türen. Der nächste Zukunftstag für Mädchen und Jungen ist der 27. März 2014.

Die Idee des Girls' Day stammt aus den USA. Der Tag soll helfen, Gechlechterklischees zu überwinden. Seit 2001 organisiert das Bielefelder Kompetenzzentrum Technik, Diversity, Chancengleichheit den Projekttag, seit 2011 wird am selben Tag auch der Boys' Day angeboten. Vor dem Hintergrund eines möglichen Fachkräftemangels sollen so aber auch Interessenten gewonnen werden. Der Aktionstag wird von den Bundesministerien für Familie und für Bildung sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

In diesem Jahr gebe es deutlich mehr Angebote von Hochschulen für die Jungen, sagt Almuth Reinhardt von dem Bielefelder Kompetenzentrum. Dies betreffe vor allem Fachbereiche wie Pädagogik, Sprachwissenschaften und Tiermedizin. Dort gebe es inzwischen deutlich mehr Frauen als Männer.


TEILEN UND BEWERTEN

Diesen Artikel auf Ihrer Website einbinden

Das Einbinden eines Artikels erfolgt über eine Verlinkung aus Ihrer Website heraus hin zum Main-Netz. Unser spezielles Modul generiert dabei automatisch einen HTML-Quellcode, dessen optische Darstellung Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Diesen Quellcode können Sie einfach markieren und in Ihre Website kopieren.
Diesen Artikel einbinden

Mehr zu diesem Artikel
Kommentare
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet
und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!

Benutzername  
Passwort  
     
Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.
 
 
 
 
Die Jugendsport-Seite
Schmitt macht mit
Grafik
Mehr als Narhallamarsch
Eine neue Folge "Schmitt macht mit": Ha­cke, Spit­ze, Ha­cke. Dann noch das rech­te Bein in die Höhe schwin­gen. Schmitt tanzt diesmal in der Reihe mit der Garde der Main­fun­ken Aschaf­fen­burg.
Hier geht's zur Jugendsport-Seite


da-20140728-hoerstein
 

 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



da-20140728-zum-karpfen
 

VERANSTALTUNGSKALENDER
August 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       

SUCHE IM RESSORT


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten