Samstag, 1.11.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Punkte
Text vergrößern
Text verkleinern
Artikel drucken
Artikel weiterempfehlen
Artikel kommentieren
+
Bookmark
Del.icio.us
Digg
Facebook
Google Bookmarks
Mister Wong
Webnews
Yigg
24.04.2013 16:34 Uhr 0 Kommentare

Blinder will beschlagnahmte Autoschlüssel zurück

79-Jähriger saß fast täglich hinterm Steuer 
Ein fast völlig erblindeter Mann fordert seine beschlagnahmten Autoschlüssel zurück. Zur Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht konnte der 79-Jährige am Mittwoch nicht kommen, weil er sich bei einem Sturz verletzt hatte. Aber sein Vermieter sagte im Prozess, er habe den Mann trotz Führerscheinentzugs »praktisch täglich« am Steuer gesehen.
Anzeige
Der Zeuge hat den Mann wiederholt angezeigt. Vor einem Jahr hatten Polizeibeamte den Blinden an seinem Wagen erwischt, in seinen in den Manteltaschen fanden sie 41 Autoschlüssel. Er habe diese für einen Bekannten aufbewahrt, ließ der 79-Jährige jetzt durch seinen Anwalt vortragen. Seine eigenen Schlüssel habe er daheim.

Der angebliche Eigentümer der sichergestellten Schlüssel erkannte aber nur zwei davon, die dazu gehörigen Oldtimer seien in der Slowakei. Er durfte sein Eigentum mitnehmen. Die übrigen Schlüssel könnten vernichtet werden, regte die Vorsitzende Richter an. Damit ist der blinde Kläger jedoch nicht einverstanden, »er ist völlig uneinsichtig«, seufzte der Anwalt nach einem Telefonat mit seinem Mandanten. Das Urteil steht noch aus, die Kammer hat aber schon zu erkennen gegeben, dass mit einer Herausgabe der Schlüssel nicht zu rechnen ist. dpa
TEILEN UND BEWERTEN

Diesen Artikel auf Ihrer Website einbinden

Das Einbinden eines Artikels erfolgt über eine Verlinkung aus Ihrer Website heraus hin zum Main-Netz. Unser spezielles Modul generiert dabei automatisch einen HTML-Quellcode, dessen optische Darstellung Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Diesen Quellcode können Sie einfach markieren und in Ihre Website kopieren.
Diesen Artikel einbinden

Mehr zu diesem Artikel
Kommentare
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet
und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!

Benutzername  
Passwort  
     
Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.
 
 
 
 
 
Ihr Standort: Aschaffenburg
 

Unsere Tipps für Sie
Gans – besonders lecker
Weihnachtsgans tranchiert
Jetzt ist endlich wieder Zeit für Gänsebraten, ob daheim oder im Lokal!
Trauer und Zuspruch
Trauer und Zuspruch
Auch wenn es schwerfällt, sich mit dem Tod zu beschäftigen, ist er doch allgegenwärtig. – Lesen Sie, welche Vorsorgemaßnahmen Sie treffen sollten, was im Todesfall zu tun ist und wie Sie mit der Trauer umgehen können.

da-20141031-kreusser
 
 


da-20140901-raiba
 


SUCHE IM RESSORT

BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.321,50 +2,27%
TecDAX 1.241,00 +1,05%
EUR/USD 1,2525 -0,64%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


REGIONALE UNTERNEHMEN
Curasan 1,13 -1,05%
GERRESHEIMER 44,31 -0,13%
KÖNIG & BAUER 9,98 +0,59%
LINDE 147,57 -2,14%
Logwin 0,911 -2,25%
RHÖN-KLINIKUM 23,75 +0,91%
SAF-Holland... 9,94 +2,84%
SINGULUS 0,589 -5,00%

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?




 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten