Samstag, 18.04.2015
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Alle Artikel der vergangenen Woche aus dem Ressort Obernburg
 
 
OBERNBURG
 
 
Obernburg

Am regionalen Strommarkt trumpfenLesezeichen hinzufügen

Odenwaldkreis Der Au­tor des heu­ti­gen Blicks in den Oden­wald hat die Grün­dung ei­nes re­gio­na­len En­er­gie­ver­sor­gers in Ge­nos­sen­schafts­form be­g­lei­tet und die Vor­schlä­ge des Sch­loss­ve­r­eins Er­bach zur Be­le­bung der Aus­stel­lung aus­ge­wer­tet. In ei­ner Grund­satz­er­klär­ung spricht sich der Oden­wald­kreis ge­gen For­men von Ge­walt aus.
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Obernburg

Mobile Mauer ausgezeichnetLesezeichen hinzufügen

Wörth Ei­ne Gar­ten­mau­er in mo­der­ner Op­tik und mit dem Vor­teil, dass sie je­der­zeit wie­der ab­ge­baut oder ver­setzt wer­den kann. Mit die­sem Pro­dukt über­zeug­te das Wört­her Un­ter­neh­men Die­phaus laut Pres­se­mit­tei­lung die Ju­ry des Red Dot Awards.
 
Obernburg

Geschäftsidee, Mut und Glück nötigLesezeichen hinzufügen

Großwallstadt In Deut­sch­land ha­ben 2014 so we­ni­ge wie noch nie den Schritt in die Selbst­stän­dig­keit ge­wagt; auch im Rhein-Main-Ge­biets lahmt die Grün­der­sze­ne. »Am baye­ri­schen Un­ter­main gibt es so we­nig Un­ter­neh­mens­neu­grün­dun­gen wie schon lan­ge nicht mehr«, so Wirt­schafts­fach­mann Heinz Kai­ser. Die­ses ak­tu­el­le The­ma stand am Mitt­woch im Mit­tel­punkt bei ei­nem Vor­trags­a­bend im Großwall­städ­ter Zen­tec.
 
Obernburg

Vom Umgang mit dem VergessenLesezeichen hinzufügen

Erlenbach : Fil­me­ma­cher Da­vid Sie­ve­king war am Mitt­woch­a­bend zu Gast in der Ki­no­pas­sa­ge Er­len­bach, um aus sei­nem Buch »Ver­giss mein nicht« vor­zu­le­sen, Fil­m­aus­schnit­te zu zei­gen und mit den Be­su­chern über ein »angst­be­setz­tes The­ma« zu sp­re­chen. »Mei­ne Mut­ter hat ihr Ge­dächt­nis ver­lo­ren, aber nicht ih­ren Hu­mor«, be­sch­reibt Da­vid Sie­ve­king den Zu­stand sei­ner Mut­ter Gre­tel.
Obernburg

Rauschbrille, Vollbremsung, TrockenübungLesezeichen hinzufügen

Erlenbach : Viel zu sch­nell rast das Au­to auf die Hal­te­l­i­nie zu. 50 Stun­den­ki­lo­me­ter - bei die­ser Ge­schwin­dig­keit wird es ga­ran­tiert nicht recht­zei­tig hal­ten kön­nen. Die Schü­ler am Stra­ßen­rand sind ge­spannt, denn Dag­mar May­er vom ADAC Nord­bay­ern steu­ert das Au­to be­wusst so ra­sant. Sie will den Fünft­kläss­lern aus dem Her­mann-Stau­din­ger-Gym­na­si­um am Mitt­woch zei­gen, wie lan­ge der Brems­weg wir­k­lich ist.
 
 
Berichte

Fahrt ins NationalmuseumLesezeichen hinzufügen

Obernburg : Die Lu­t­her­de­ka­de 2015 und der 500. Ge­burts­tag von Lu­cas Cra­nach dem Jün­ge­ren: Für die evan­ge­lisch-lu­the­ri­sche Kir­chen­ge­mein­de Obern­burg mit Ei­sen­bach, El­sen­feld, Großwall­stadt und Möm­lin­gen ein gu­ter Grund, sich auf den Weg zu Cra­nach zu ma­chen. Am Sams­tag, 23. Mai, bie­tet sie ei­ne Zug­fahrt ins Ger­ma­ni­sche Na­tio­nal­mu­se­um Nürn­berg und ei­ne Füh­rung an. Zur Mit­tags­zeit ist an ei­ne Ein­kehr ins Brat­wurst­glöck­le oder im Brat­wurst­häus­le ge­dacht.
Berichte

Hausen setzt auf Normalstrom aus gebündelter AusschreibungLesezeichen hinzufügen

Hausen : In der jüngs­ten Ge­mein­de­rat­sit­zung am Di­ens­tag wa­ren Be­ra­tung und Be­schluss­fas­sung für den Strom­be­zug der Ge­mein­de für 2017 bis 2019 The­ma. Bis 2013 be­zog Hau­sen wie die meis­ten baye­ri­schen Kom­mu­nen den Strom über den zwi­schen Eon und Baye­ri­schem Ge­mein­de­tag ab­ge­sch­los­se­nen Rah­men­ver­trag.
 
 
Berichte

Hochkarätiges Quintett gratuliert zum 25. GeburtstagLesezeichen hinzufügen

Elsenfeld : Das Vo­ca­l­en­sem­b­le Möm­lin­gen fei­ert am Sams­tag, 18. April, ab 19 Uhr mit ei­nem Ju­bi­läums­kon­zert im Bür­ger­zen­trum El­sen­feld sei­nen 25. Ge­burts­tag. Als Gast hat das En­sem­b­le das Vo­cal­quin­tett En­chan­ted un­ter Lei­tung von Mar­tin Wink­ler ein­ge­la­den, das 2011 im Bür­ger­zen­trum stür­mi­schen Ap­plaus ern­te­te.
Berichte

Erlenbach ist »ausgezeichneter Wohnort für Fachkräfte«Lesezeichen hinzufügen

Erlenbach : Als ers­te Kom­mu­ne am baye­ri­schen Un­ter­main hat die Stadt Er­len­bach am Mitt­woch­vor­mit­tag im Büro des Bür­ger­meis­ters das Gü­te­sie­gel der In­du­s­trie- und Han­dels­kam­mer (IHK) »Aus­ge­zeich­ne­ter Wohn­ort für Fach- und Füh­rungs­kräf­te« in der Me­tro­pol­re­gi­on Rhein-Main er­hal­ten. IHK-Haupt­ge­schäfts­füh­rer And­reas Freundt über­reich­te die ent­sp­re­chen­de Ur­kun­de und ein Schild fürs Rat­haus an Bür­ger­meis­ter Mi­cha­el Ber­nin­ger.
 
 
Berichte

Leidersbach setzt ab 2017 ausschließlich auf ÖkostromLesezeichen hinzufügen

Leidersbach Bei vier Ge­gen­stim­men hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung ei­nen Be­schluss über die Strom­ver­sor­gung für die Jah­re 2017 bis 2019 ge­fasst. Für die­sen Zei­traum will Lei­ders­bach 100 Pro­zent Öko­strom nut­zen und an ei­ner Bün­del­aus­sch­rei­bung des Baye­ri­schen Ge­mein­de­ta­ges teil­neh­men.
 
 
Berichte

Renovierung in Christkönig beginntLesezeichen hinzufügen

Elsenfeld Die Re­no­vie­rungs­ar­bei­ten in der Christ­kö­n­igs­kir­che ha­ben be­gon­nen. Flei­ßi­ge Hel­fer räum­ten am Di­ens­tag nach dem Wei­ßen Sonn­tag die Kir­chen­bän­ke, den Al­tar und die Beicht­stüh­le aus. Bis 22. No­vem­ber 2015 sol­len die Ar­bei­ten, die rund ei­ne Mil­li­on Eu­ro ver­sch­lin­gen, ab­ge­sch­los­sen sein. In die­ser Zeit fin­den die Got­tes­di­ens­te in der Kir­che Sankt Ger­traud statt.
 
 
WEITERE BERICHTE
 
 
KURZ BERICHTET
 
 
LOKALSPORT
Kreis AB/MIL

Fehler sind ab sofort verbotenLesezeichen hinzufügen

Boris Unkelbach Fran­ko­nia Me­chen­hard schnup­per­te für ei­nen Spiel­tag die Luft an der Spit­ze in der Fuß­ball-Kreis­klas­se Aschaf­fen­burg 3. Lohn für neu­en Sie­ge in Se­rie. Am ver­gan­ge­nen Sonn­tag war es aber mit der Herr­lich­keit schon wie­der vor­bei. Nach der 0:1-Heim­nie­der­la­ge ge­gen Ri­chel­bach ist der TSV Col­len­berg wie­der vor­ne.
 
 
 
 
SERVICE
Service

Wir gratulierenLesezeichen hinzufügen

SAMS­TAG
Amor­bach: Hu­bert Gier­sig, In den Ho­fä­ckern 12, zum 80. Ge­burts­tag.
Bürg­stadt: Ma­rian­ne Schieszl, St.-Ur­ba­nus-Stra­ße 37, zum 79. Ge­burts­tag.
Ei­chen­bühl: Jo­hann Sch­med­ding, Haupt­stra­ße 38, zum 77. Ge­burts­tag.
El­sen­feld: Mar­gott Bütt­ner, Bahn­hof­stra­ße 12, zum 90.; Eli­sa­beth Klin­ger, Bir­ken­stra­ße 27, zum 94. Ge­burts­tag.
 
 
Standesamt

Aus dem StandesamtLesezeichen hinzufügen

Ge­bur­ten
23. Fe­bruar: Theo Kon­rad, Sohn von Ve­ro­ni­ka Kon­rad und Ni­co­las Man­f­red Sch­nell­bach, Ostring­stra­ße 12, Hau­sen; Lo­ren­zo Vil­la­ni, Sohn von Ju­lia und Ma­rio Vil­la­ni, Oden­wald­weg 15, Klin­gen­berg.
24. Fe­bruar: Fran­ces­co Lom­bar­do, Sohn von Mau­re­en Schnei­der, Wie­sen­weg 7A, Wörth und Mi­cha­el Lom­bar­do, Bi­cken­bach­ring 18, Klin­gen­berg.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
AUS DER REGION
Text Karte

da-20150417-bkk
 
Unsere Tipps für Sie
Regionalvermarkter
Regionalvermarkter
Wer Spezialitäten und Köstlichkeiten vom Bayerischen Untermain sucht, wird bei einem Direkt- oder Regionalvermarkter garantiert fündig

Weinkalender

Sie gehören zu Maindrei- und -viereck, seitdem Wein getrunken wird: Häckerwirtschaften, auch »Hecken« oder »Besenwirtschaften« genannt. Hier finden Sie alle Termine und Informationen zu den regionalen Häckerwirtschaften und Weinfesten.
 
Zum Weinkalender

 


da-20150416-wags
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
April 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



NACHRICHTENARCHIV
April 2015
MoDiMiDoFrSaSo
20212223242526
27282930



Ergebnisse und Tabellen
Wer spielt wann?
Wer spielt gegen wen?
Wer spielte wie?
Wer steht wo?


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten