Freitag, 24.10.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Alle Artikel der vergangenen Woche aus dem Ressort Miltenberg
 
 
MILTENBERG
 
 
Miltenberg

Kirchen: Flüchtlinge offen aufnehmenLesezeichen hinzufügen

/röllfeld Deut­lich mehr als 400 Flücht­lin­ge und Asyl­be­wer­ber wer­den am Jah­re­s­en­de ver­mut­lich im Land­kreis Mil­ten­berg ei­ne neue Hei­mat auf Zeit su­chen. Als Ver­t­re­ter der gro­ßen christ­li­chen Kir­chen im Land­kreis be­ru­fen sich der ka­tho­li­sche De­kan Franz Lei­pold aus Mönch­berg/Röll­bach und der evan­ge­li­sche Pfar­rer Ste­fan Mey­er aus Obern­burg, im­mer wie­der auf Stim­men der Amts­kir­che.
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Miltenberg

Sprung aufs SiegertreppchenLesezeichen hinzufügen

Amorbach Beim Bun­des­wett­be­werb der Schü­l­er­lot­sen hat Ca­ro­lin Eckert aus Amor­bach ihr gan­zes Kön­nen be­wie­sen und den drit­ten Platz be­legt. Als Lan­des­sie­ge­rin ver­t­rat die Schü­le­rin des Karl-Ernst-Gym­na­si­ums Amor­bach (KEG) den Frei­staat am 26. und 27. Sep­tem­ber in Dort­mund.
55 000 Men­schen im Ein­satz
 
Miltenberg

Unternehmer-Allianz für SüdspessartLesezeichen hinzufügen

Dorfprozelten Ge­mein­sam an ei­nem Strang zie­hen: Das wol­len die Un­ter­neh­mer im Süd­s­pess­art. Gut drei Stun­den ha­ben 24 Be­triebs- und Fir­men­lei­ter am Mon­ta­g­a­bend im Gast­haus Gol­de­ner Stern zum The­ma länd­li­che Ent­wick­lung dis­ku­tiert.
 
Miltenberg

Neue Ideen für die RegionLesezeichen hinzufügen

Bürgstadt : »Das ist Ih­re letz­te Chan­ce, Ide­en in die lo­ka­le Ent­wick­lungs­st­ra­te­gie ein­zu­brin­gen.« Mit die­sen Wor­ten hat Land­rat Jens Mar­co Scherf am Di­ens­tag das Re­gio­nal­forum der Lo­ka­len Ak­ti­ons­grup­pe (LAG) Main­vier­eck in der Bürg­s­täd­ter Mit­tel­müh­le er­öff­net. Er wur­de nicht ent­täuscht. Tat­säch­lich ga­ben ei­ni­ge Gäs­te wei­te­re An­re­gun­gen.
Miltenberg

Überschätzt: Industrie 4.0Lesezeichen hinzufügen

Miltenberg : Wenn Po­li­tik auf Wir­k­lich­keit trifft - die­ser Slo­gan ei­ner Fern­seh­talk­show hat sel­ten so gut ge­passt, wie auf den Dis­kus­si­ons­a­bend des Wirt­schafts­clubs der Bay­ern-SPD am Di­ens­ta­g­a­bend in der Braue­rei Kel­ler in Mil­ten­berg.
 
 
Berichte

Abstand der Windräder zum Sansenhof überprüfenLesezeichen hinzufügen

Weilbach : Mit dem The­ma Wind­kraft im Oden­wald be­fass­te sich der Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag. Bür­ger­meis­ter Bern­hard Kern be­rich­te­te über ein Ge­spräch mit Ver­t­re­tern des Na­tur­schut­zes und der Lan­des­pla­nung Un­ter­fran­ken.
Berichte

Weilbacher Baugesellschaft macht 31 000 Euro GewinnLesezeichen hinzufügen

Weilbach : Ein er­freu­li­ches Jah­re­s­er­geb­nis 2013 der ge­meind­li­chen Bau- und Ver­mie­tungs­ge­sell­schaft stell­te Bür­ger­meis­ter Bern­hard Kern in der Rat­sit­zung am Di­ens­tag vor. Der von Ge­schäfts­füh­rer Stef­fen Sc­holz er­s­tell­te Be­richt weist ei­nen Ge­winn in Höhe von 31 000 Eu­ro aus. 2012 wa­ren es 19 000 Eu­ro ge­we­sen.
 
 
Berichte

Preise für Brennholz steigenLesezeichen hinzufügen

Bürgstadt : Seit vie­len Jah­ren bie­tet der Markt Bürg­stadt sei­nen Bür­gern an, Brenn­holz aus dem Bürg­s­täd­ter Wald zu be­zie­hen. Bei der letz­ten Kos­ten­kal­ku­la­ti­on zeig­te sich, dass der Ge­winn, den die Ge­mein­de dar­aus er­zielt, sehr ge­ring, zum Teil so­gar de­fi­zi­tär ist.
Berichte

Abschied, Ambitionen und AnspornLesezeichen hinzufügen

Bürgstadt : Mit ei­nem la­chen­den und ei­nem wei­nen­den Au­ge hat Bür­ger­meis­ter Tho­mas Grün am Di­ens­tag vor der Ge­mein­de­rats­sit­zung Mi­cha­el Brum­mer als Rek­tor der Grund- und Mit­tel­schu­le Bürg­stadt of­fi­zi­ell ver­ab­schie­det.
 
 
Berichte

Neue FriedhofssatzungLesezeichen hinzufügen

Bürgstadt Die Neu­an­la­ge ei­nes Ur­ne­n­erd­gräb­er­fel­des auf dem Bürg­s­täd­ter Fried­hof zieht ei­ne neue Fried­hofs- und Ge­büh­r­en­sat­zung nach sich. In der letz­ten Ge­mein­de­rats­sit­zung wur­de die­se ein­stim­mig be­sch­los­sen. Sie tritt am 1. De­zem­ber in Kraft.
 
 
Berichte

Platzproblem für Asylbewerber spitzt sich zuLesezeichen hinzufügen

Miltenberg Die Zah­len sp­re­chen für sich: Das Bun­de­s­amt für Mi­g­ra­ti­on und Flücht­lin­ge er­war­tet, dass in Deut­sch­land im Durch­schnitt 25 000 neue Asyl­be­wer­bern pro Mo­nat un­ter­zu­brin­gen sind.
Al­lein in Un­ter­fran­ken sei bis Jah­re­s­en­de mit bis zu 5000 zu­sätz­li­chen Men­schen zu rech­nen. Die stei­gen­de Zahl der Zu­wei­sun­gen von Flücht­lin­gen sorg­te am Mon­tag bei der Sit­zung des Kreis­ta­ges im Land­rat­s­amt für ei­ne hit­zi­ge De­bat­te.
 
 
WEITERE BERICHTE
 
 
KURZ BERICHTET
 
 
LOKALSPORT
Kreis AB/MIL

Lokalduell zur Afferbischer KerbLesezeichen hinzufügen

Kreisklasse AB 2 Und am Abend fei­ern al­le ge­mein­sam die Af­fer­bi­scher Kerb? Wohl eher nicht. Die Nach­barn FC Un­teraf­fer­bach und VfR Gold­bach, die sich am Sams­tag (16 Uhr) auf dem Un­teraf­fer­ba­cher Sport­platz im Der­by der Fuß­ball-Kreis­klas­se Aschaf­fen­burg 2 ge­gen­über­ste­hen, pf­le­gen ei­ne ge­wis­se Ri­va­li­tät. Man re­spek­tiert sich, das schon, aber mö­gen tut man sich nicht be­son­ders.
 
 
LESERBRIEFE
 
 
SERVICE
Service

Wir gratulierenLesezeichen hinzufügen

Amor­bach: So­phie Er­hard, Bahn­hof­stra­ße 5, zum 74. Ge­burts­tag.
Breu­berg-Neu­stadt: Ute Tre­ser, Herrn-acker­stra­ße 24, zum 73. Ge­burts­tag.
Eschau: Franz Sch­midt, Pfar­rer-Ca­s­pa­ri-Stra­ße 13, zum 83. Ge­burts­tag.
Freu­den­berg-Rau­en­berg: El­frie­de Ma­ria Ull­rich, Ei­dels­gas­se 20, zum 81. Ge­burts­tag.
Großh­eu­bach: Erich Rüf­f­ler, Fa­sa­ne­n­al­lee 26, zum 85. Ge­burts­tag.
 
 
Standesamt

Aus dem StandesamtLesezeichen hinzufügen

Erlenbach Beim Stan­de­s­amt, das für die Be­ur­kun­dun­gen beim Kran­ken­haus Er­len­bach zu­stän­dig ist, wur­den im Sep­tem­ber fol­gen­de Ge­bur­ten und Ster­be­fäl­le re­gi­s­triert.
Ge­bur­ten
11. Au­gust: Jes­si­ca Ka­th­rin Gra­bi­ger, Toch­ter von Ra­mo­na und Chris­ti­an Gra­bi­ger, Win­gert­stra­ße 12, Klein­wall­stadt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
AUS DER REGION
Text Karte

Unsere Tipps für Sie
50 Jahre Marktgemeinde Mömbris
50 Jahre Mömbris
Ein halbes Jahrhundert mit der Auszeichnung »Markt« - die Gemeinde feiert.

tk-20141003-kunzmann
 
Weinkalender

Sie gehören zu Maindrei- und -viereck, seitdem Wein getrunken wird: Häckerwirtschaften, auch »Hecken« oder »Besenwirtschaften« genannt. Hier finden Sie alle Termine und Informationen zu den regionalen Häckerwirtschaften und Weinfesten.
 
Zum Weinkalender

 


tk-20141003-kunzmann
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



SUCHE IM RESSORT

Ergebnisse und Tabellen
Wer spielt wann?
Wer spielt gegen wen?
Wer spielte wie?
Wer steht wo?


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten