Donnerstag, 2.10.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Alle Artikel der vergangenen Woche aus dem Ressort Miltenberg
 
 
MILTENBERG
 
 
Miltenberg

Weiterer Wertstoffhof im SüdenLesezeichen hinzufügen

Reis Miltenberg K Vor al­lem Bür­ger im Sü­den des Land­k­rei­ses Mil­ten­berg wer­den es künf­tig leich­ter ha­ben, Wert­stof­fe aus dem Ab­fall zu ent­s­or­gen. So hat der Um­welt­aus­schuss am Di­ens­tag im Land­rat­s­amt da­für plä­d­iert, der Kreis­tag mö­ge ei­nen Be­schluss zum Bau ei­nes zu­sätz­li­chen Wert­stoff­ho­fes im Sü­den fas­sen.
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Miltenberg

Wut auf Bus und BahnLesezeichen hinzufügen

Weilbach Er­satz­lo­se ge­s­tri­che­ne Bus­li­ni­en, über­füll­te Schul­bus­se, ein nicht bar­rie­re­f­rei­er Bahn­hof und die für vie­le un­ver­ständ­li­che Ar­gu­men­ta­ti­on der Ver­ant­wort­li­chen - der Sta­tus Quo des öf­f­ent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehrs in Weil­bach är­gert der­zeit glei­cher­ma­ßen Schü­ler, Er­wach­se­ne, Se­nio­ren, Ge­mein­de­rä­te und Bür­ger­meis­ter Bern­hard Kern (UL).
 
Miltenberg

Spiel um Liebe, Macht und GeldLesezeichen hinzufügen

Collenberg Ein voll be­setz­tes Haus, reich­lich Sze­nen­bei­fall und ste­hen­der Schluss­ap­plaus mit Zu­ga­be-Ru­fen, wa­ren am Sams­tag in der Süd­s­pess­art­hal­le bei der Auf­füh­rung des Mu­si­cals »Ro­sa­lia und ihr Glück auf der Kol­len­burg« ver­di­en­ter Lohn für die Mühen der Vor­be­rei­tung und die Leis­tun­gen der Akteu­re.
 
Miltenberg

Miltenberg: Studenten suchen Limes in der WieseLesezeichen hinzufügen

Universität Erlangen forscht am Grauberg : Die bei­den jun­gen Frau­en wir­ken, als hät­te man sie vor ei­nen mit­telal­ter­li­chen Pflug ge­spannt. Und un­ge­fähr so müs­sen sie sich auch füh­len. In Gum­mis­tie­feln stap­fen sie durch das ho­he Gras, den stei­len Berg hin­auf und hin­un­ter, das zwei­räd­ri­ge Ge­rät mit­s­amt Ge­stän­ge halb hin­ter sich her­zie­hend, halb vor sich her­schie­bend. Kno­chen­ar­beit im Di­enst der Wis­sen­schaft.
Miltenberg

Landrat Scherf fordert weiter Tempolimit für die B469Lesezeichen hinzufügen

Treffen mit Fachleuten steht an : Land­rat Jens Mar­co Scherf (Grü­ne) hat sei­ne For­de­rung nach ei­nem Tem­po­li­mit für die B 469 im Land­kreis Mil­ten­berg er­neu­ert. Bei der Kreis­ver­samm­lung sei­ner Par­tei am Mon­tag im Gast­haus Steu­er sag­te er: »Ich ste­he oh­ne je­den Zwei­fel zu der Ent­schei­dung und wer­de mit ab­so­lut sach­li­cher Fes­tig­keit dar­le­gen, dass wir das Tem­po­li­mit aus Si­cher­heits­grün­den brau­chen.« Kommentare 15-mal kommentiert
 
 
Berichte

In sieben Semestern samstags zum TechnikerLesezeichen hinzufügen

Miltenberg : Das DAA-Tech­ni­kum bie­tet seit 25 Jah­ren an der Staat­li­chen Be­rufs­schu­le Mil­ten­berg die ne­ben­be­ruf­li­che Fort­bil­dung zum Tech­ni­ker an. Da­hin­ter ha­be das Be­st­re­ben der da­ma­li­gen Schul­lei­tung ge­stan­den, die Be­rufs­schu­le zu ei­nem mo­der­nen Zen­trum für be­ruf­li­che Wei­ter­bil­dung aus­zu­bau­en, heißt es in ei­ner ge­mein­sa­men Pres­se­er­klär­ung der bei­den In­sti­tu­tio­nen.
Berichte

Ausschuss segnet Vergleich zur Arsensanierung abLesezeichen hinzufügen

Kreis Miltenberg : Das Ober­lan­des­ge­richt Bam­berg hat im Au­gust ei­nen Ver­g­leich zur Ar­sen­sa­nie­rung der Müll­de­po­nie Gug­gen­berg ge­sch­los­sen. Die Her­s­tel­ler­fir­men müs­sen da­nach für die Be­sei­ti­gung des be­las­te­ten Schot­ters in der Ba­sis­ab­de­ckung auf­kom­men. Am Di­ens­tag be­sch­loss der Um­welt­aus­schuss des Krei­ses ein­stim­mig, den Ver­g­leich an­zu­neh­men.
 
 
Berichte

Geänderte Zeiten und Routen auf Buslinie 90Lesezeichen hinzufügen

Kreis Miltenberg : We­gen der Sper­rung der Staats­stra­ße 2315 zwi­schen Kirsch­furt und Reis­ten­hau­sen kommt es ab Sams­tag, 4. Ok­tober, bis vor­aus­sicht­lich Sams­tag, 18. Ok­tober, zu Än­de­run­gen auf der Bus­li­nie 90 Mil­ten­berg, Bürg­stadt, Freu­den­berg, Fe­chen­bach, Stadt­pro­zel­ten. Dies teilt die Ver­kehrs­ge­sell­schaft Un­ter­main (VU) mit.
Berichte

Platz für 35 UrnenerdgäberLesezeichen hinzufügen

Bürgstadt : Im Bürg­s­täd­ter Fried­hof wird Platz für 35 Ur­ne­n­erd­gräb­er ge­schaf­fen. Der Markt­ge­mein­de­rat be­sch­loss in der Sit­zung am Di­ens­tag, die Fläche rechts ne­ben der be­ste­hen­den Ur­nen­hal­le um­zu­ge­stal­ten.
 
 
Berichte

Holl träumt weiter vom steinernen MainuferLesezeichen hinzufügen

Miltenberg Es gibt Sät­ze, die sind für man­che Men­schen symp­to­ma­tisch. Das gilt auch für den Würz­bur­ger Stadt­pla­ner Hart­mut Holl. »Ich hof­fe nicht, dass Sie in Mil­ten­berg künf­tig al­le Mau­ern be­sei­ti­gen«, hat er den Mit­g­lie­dern des Bau­aus­schus­ses am Mon­ta­g­a­bend er­klärt - und zu­g­leich ver­sucht, den Stadträ­ten sein stei­ner­nes Kon­zept für das Mil­ten­ber­ger Mai­n­u­fer nach­träg­lich doch wie­der sch­mack­haft zu ma­chen.
 
 
Berichte

Frische Waren und Produkte aus der RegionLesezeichen hinzufügen

Bürgstadt . Die Bull­dog­f­reun­de Bürg­stadt ver­an­stal­ten am Sonn­tag, 5. Ok­tober, von 11 bis 18 Uhr ei­nen Bau­ern­markt. Land­wir­te, Win­zer und Di­rekt­ver­mark­ter bie­ten ih­re Pro­duk­te an.
 
 
WEITERE BERICHTE
 
 
KURZ BERICHTET
 
 
LOKALSPORT
Kreis AB/MIL

Alles eine Frage des TimingsLesezeichen hinzufügen

A-Klasse AB 5 Dass Christopher Braun das Toreschießen nicht schwer fällt, ist für Mit- und Gegenspieler keine ganz neue Erkenntnis. Der Angreifer der Sportfreunde Hausen befördert das Runde regelmäßig ins Eckige.
 
 
LESERBRIEFE
 
 
SERVICE
Service

Wir gratulierenLesezeichen hinzufügen

El­sen­feld: Fe­hi­ma Se­ro, Nor­dring 30, zum 75. Ge­burts­tag.
Er­len­bach: Ma­ria Mar­tens, Ha­se­nä­cker 40, zum 72.; Wil­ma Schak, Haupt­stra­ße 25, zum 78. Ge­burts­tag.
Eschau: Gün­ter Caps, Am Bier­kel­ler 2, zum 79.; Wal­bur­ga Gün­t­her, Wil­den­stei­ner Stra­ße 34, zum 76. Ge­burts­tag. En­gel Mar­git­ta und Ot­to, Spessart­stra­ße 10, zur Dia­man­te­nen Hoch­zeit.
 
 
Standesamt

Aus dem StandesamtLesezeichen hinzufügen

Ge­bur­ten
26. Ju­li: Ro­ze­lin Dur­mus, Toch­ter von Sa­fiye und Ali Dur­mus, Rü­cker Stra­ße 65, El­sen­feld.
28. Ju­li: Ru­mey­sa Gü­clü, Toch­ter von Üm­mü­gül­süm Gü­clü, Sch­le­si­er­stra­ße 5, Obern­burg und Ah­met Gü­clü, Möm­lin­ger Stra­ße 17, Großwall­stadt.
29. Ju­li: Mat­thias Schwab, Sohn von Ca­ro­li­ne und Chris­ti­an Schwab, Freu­den­ber­ger Stra­ße 28, Bürg­stadt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
AUS DER REGION
Text Karte

Unsere Tipps für Sie
50 Jahre Marktgemeinde Mömbris
50 Jahre Mömbris
Ein halbes Jahrhundert mit der Auszeichnung »Markt« - die Gemeinde feiert.

da-20140926-graf
 
Weinkalender

Sie gehören zu Maindrei- und -viereck, seitdem Wein getrunken wird: Häckerwirtschaften, auch »Hecken« oder »Besenwirtschaften« genannt. Hier finden Sie alle Termine und Informationen zu den regionalen Häckerwirtschaften und Weinfesten.
 
Zum Weinkalender

 


da-20140929-schoellkrippen
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



SUCHE IM RESSORT

Ergebnisse und Tabellen
Wer spielt wann?
Wer spielt gegen wen?
Wer spielte wie?
Wer steht wo?


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten