Samstag, 30.08.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
Alle Artikel der vergangenen Woche aus dem Ressort Marktheidenfeld
 
 
MARKTHEIDENFELD
 
 
Marktheidenfeld

Mit Pietzak durch die PlantageLesezeichen hinzufügen

Neuer Baumwart in Erlenbach pflegt 15 Hektar große Anlage Ap­fel­bäu­me so weit das Au­ge blickt. Man­che Bäu­me bre­chen un­ter der Last der pral­len ro­ten Äp­fel schier zu­sam­men. Und doch: Vie­le Mit­g­lie­der der Er­len­ba­cher Ge­mein­schafts­ob­st­an­la­ge ha­ben in die­sem Jahr dop­pelt Pech.
 
 
 
Anzeige

Michaelismesse Miltenberg
Alles Wissenswerte zur Mess'   auf unserer Sonderseite  Michaelismesse Miltenberg. 

Stadtfest Aschaffenburg
Alles zum Aschaffenburger Stadtfest auf unserer Sonderseite im Main-Netz.
 
Marktheidenfeld

Marktheidenfelderin geht ans »Lilafon«Lesezeichen hinzufügen

Marktheidenfeld/Würzburg : Wer ist die­ser Si­tua­ti­on schon ge­wach­sen: Nach fast 30 Jah­ren Ehe, zwei Kin­dern, Haus, be­ruf­li­chem Er­folg, stellt ei­ne Frau fest, dass sie sich für an­de­re Frau­en in­ter­es­siert. »Sol­che An­ru­fe be­kom­men wir öf­ter«, sagt Katha­ri­na. Die aus Markt­hei­den­feld stam­men­de 31-Jäh­ri­ge, die aus Angst vor Nach­tei­len ih­ren Nach­na­men nicht nen­nen möch­te, rief An­fang 2012 die In­i­tia­ti­ve »Li­la­fon« in Würz­burg ins Le­ben.
Marktheidenfeld

Leben mit dem SchmerzLesezeichen hinzufügen

Marktheidenfeld : Erst dach­te Ani­ta Bal­zar, es sei­en die Wech­sel­jah­re: Über­emp­find­lich­keit, Kon­zen­t­ra­ti­ons­schwäche, Herz­ra­sen, Sch­mer­zen am gan­zen Kör­per. Jah­re­lang war sie beim Or­tho­pä­den in Be­hand­lung, mal we­gen des Rü­ckens, mal we­gen der Schul­ter, manch­mal sch­merz­te das Bein oder der Arm. Ei­gent­lich ja auch nicht so un­ge­wöhn­lich im Al­ter 50 plus.
 
 
Marktheidenfeld

Karbach greift durchLesezeichen hinzufügen

Karbach : Par­ken­de Au­tos sor­gen für Un­mut in Kar­bach: Seit vie­len Jah­ren ha­gelt es Be­schwer­den, die so Bür­ger­meis­ter Ber­tram Werr­lein, nach­voll­zieh­bar sind. Zu Recht wer­de über fal­sches und rück­sichts­lo­ses Par­ken, das auch hin­der­lich für Ret­tungs­fahr­zeu­ge und Feu­er­wehr sei, ge­klagt.
Ret­tungs­fahr­zeu­ge be­hin­dert
Marktheidenfeld

Rothenfels will schnelles InternetLesezeichen hinzufügen

Rothenfels : Mit et­was Glück er­hält die Stadt Ro­then­fels bis En­de 2015 sch­nel­les In­ter­net mit ei­ner Über­tra­gung von 30 MBit pro Se­kun­de. Ein­stim­mig vo­tier­te der Stadt­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend für ei­nen ent­sp­re­chen­den Ko­ope­ra­ti­ons­ver­trag mit der Deut­schen Te­le­kom.
 
 
Berichte

Nudeln müssen nicht unbedingt aus der Tüte kommenLesezeichen hinzufügen

Marktheidenfeld : Die Nu­del hat an zwei Ta­gen beim Fe­ri­en­pro­gramm der Stadt Markt­hei­den­feld die Hauptrol­le ge­spielt - wie im Lo­riot-Sketch.
Je­weils zwölf Jun­gen und Mäd­chen im Al­ter zwi­schen 6 und 12 Jah­ren tra­fen sich am Ju­gend­zen­trum Main­Haus, um mit An­ge­li­ka Wohl­mann auf tra­di­tio­nel­le Wei­se Nu­deln her­zu­s­tel­len: mit den Hän­den.
Berichte

Birkenfelder Ortsstraßen in desolatem ZustandLesezeichen hinzufügen

Birkenfeld : Bür­ger­meis­ter Achim Mül­ler hat in der jüngs­ten Ge­mein­de­rat­sit­zung dar­auf hin­ge­wie­sen, dass ei­ni­ge Orts­stra­ßen und Re­gen­ein­läu­fe in ei­nem de­so­la­ten Zu­stand sei­en. Schä­den in der Berg­stra­ße, Re­gie­stra­ße, Brü­cken­stra­ße, Schei­den­gas­se, zur Sied­lung in der Rem­lin­ger Stra­ße (Stich­weg) soll­ten sa­niert wer­den.
 
 
Berichte

Nachlaurenzi mit Festbier und Musik vom Quätsche-MännleLesezeichen hinzufügen

Marktheidenfeld : Auch wer nicht mehr ganz so gut zu Fuß ist und den Weg ins Lau­ren­zi­fest­zelt am Main scheut, muss im Kreis-Se­nio­ren­heim Markt­hei­den­feld nicht auf das ge­lieb­te Fest­bier ver­zich­ten. Bes­te Lau­ren­zi­mess’-Stim­mung, di­rekt im Bier­gar­ten vor der Sta­ti­on »Main­kai«, herrsch­te auch in die­sem Jahr wie­der im Se­nio­ren­heim an der Baum­hof­stra­ße.
Berichte

Erste Schwalben sind reisefertig, andere noch im NestLesezeichen hinzufügen

Karbach : Wäh­rend die Schwal­ben der zwei­ten oder drit­ten Brut noch im Nest ge­füt­tert wer­den, macht sie die »ers­te Ge­ne­ra­ti­on« rei­se­fer­tig. Schwal­ben zäh­len zu den be­kann­tes­ten als auch be­lieb­tes­ten Vo­gel­ar­ten. Schon in der grie­chi­schen My­tho­lo­gie gal­ten sie als Schutz­göt­tin, die die ab­ge­sch­los­se­nen Frau­en­ge­mächer der Aphro­di­te zu be­wa­chen hat­ten. Sie wa­ren Ge­gen­stand in Le­gen­den, Fa­beln, Mär­chen und Ge­dich­ten.
 
 
Berichte

Beratung über UmgehungsstraßeLesezeichen hinzufügen

Hafenlohr Die kom­mu­nal­po­li­ti­sche Som­mer­pau­se ist vor­bei: Der Ge­mein­de­rat Ha­fen­l­ohr tagt am Di­ens­tag, 9. Sep­tem­ber, um 19 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses.
Es sind fol­gen­de Ta­ges­ord­nungs­punk­te im öf­f­ent­li­chen Teil an­ge­setzt: Erd­aus­hub­de­po­nie Wind­heim, Steg über die Ha­fen­l­ohr, Sch­ließ­an­la­ge am Feu­er­wehr­haus, Kin­der­gar­ten­möb­lie­rung, Um­ge­hungs­stra­ße und an­de­re The­men.
 
 
Berichte

Riesenbovist groß wie ein FußballLesezeichen hinzufügen

Erlenbach Ein Fuß­ball, könn­te man mei­nen, liegt da im Gras der Er­len­ba­cher Ge­mein­schafts­ob­st­an­la­ge.
Su­si Brö­sel hat den statt­li­chen Rie­sen­bo­vis­ten oder Rie­sen­stäu­b­ling (Lan­ger­man­nia gi­gen­lea) ent­deckt. Er zählt zu den größ­ten Pil­zen, die in un­se­rer Re­gi­on vor­kom­men. Er ist ess­bar, wenn man ihn noch jung ern­tet, wo­bei er kaum Ei­gen­ge­sch­mack hat und ge­ba­cken gu­ter Wür­zung be­darf. Robert Heuß­lein/Fo­to: Robert Heuß­lein
 
 
WEITERE BERICHTE
 
 
KURZ BERICHTET
 
 
LOKALSPORT
Kreis MSP

0:2 - Fellen ist zu lange passivLesezeichen hinzufügen

Fußball Kreis­klas­se Würz­burg 3: DJK Fel­len - SV Veits­höch­heim 0:2 (0:2). - Die Haus­her­ren star­te­ten zu pas­siv, hat­ten in den ers­ten 35 Mi­nu­ten we­nig zu be­s­tel­len, aber den­noch die ers­te Chan­ce - ein Fern­schuss von Als­hei­mer lan­de­te am In­nenp­fos­ten (12.). Da­nach schlug Veits­höch­heim je­doch Ka­pi­tal aus sei­ner Über­le­gen­heit und ging mit ei­ner ver­di­en­ten 2:0-Füh­rung in die Pau­se.
 
 
 
 
SERVICE
Service

serv3008kn_marLesezeichen hinzufügen

Die An­ga­ben zu den kirch­li­chen Nach­rich­ten wer­den von den je­wei­li­gen De­ka­na­ten und Ge­mein­den zu­sam­men­ge­s­tellt und sind in al­pha­be­ti­scher Rei­hen­fol­ge an­ge­ord­net.
EVAN­GE­LI­SCHE GOT­TES­DI­ENS­TE
 
Es­sel­bach-Stein­mark, Mar­tin-Lu­ther-Kir­che: Sonn­tag 9 Uhr Got­tes­di­enst.
Has­loch, St.-Jo­han­nis-Kir­che: Sonn­tag 9.45 Uhr Got­tes­di­enst.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
AUS DER REGION
Text Karte

da-20140828-fath
 

 


da-20140717-preissler
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
August 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



SUCHE IM RESSORT

Ergebnisse und Tabellen
Wer spielt wann?
Wer spielt gegen wen?
Wer spielte wie?
Wer steht wo?


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten