Sonntag, 21.12.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 28.08.2012
 

Der Kick mit der SprühdoseLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Min­des­tens 50 Mil­lio­nen Eu­ro Scha­den rich­ten Graf­fi­ti-Spray­er al­lein in Hes­sen an - Jahr für Jahr. »Al­ler­dings geht es nicht nur um die Schä­den an den Ge­bäu­den - es wird auch das Le­bens­ge­fühl in un­se­ren Städ­ten be­ein­träch­tigt«, be­klagt Karl-Chris­ti­an Schelz­ke vom Städ­te- und Ge­mein­de­bund.

Kreditkarten-Betrug im FlugzeugLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Über Mo­na­te hat ein 54-Jäh­ri­ger mit ma­ni­pu­lier­ten Kre­dit­kar­ten in Flug­zeu­gen ein­ge­kauft. Vor dem Land­ge­richt Frank­furt ge­stand er ges­tern, 68 Mal Spi­ri­tuo­sen, Sch­muck und Par­füm mit­ge­nom­men zu ha­ben. Scha­den: 150 000 Eu­ro. Der Be­trug ge­lang, weil die Kar­ten wäh­rend des Flu­ges nicht über­prüft wer­den konn­ten, denn die Tech­nik da­für fehl­te an Bord. Die Un­ge­reimt­hei­ten ka­men des­halb erst län­ge­re Zeit nach den Flü­gen ans Licht.

Bettelorden bettelt für seine KircheLesezeichen hinzufügen

Würzburg Ei­gent­lich soll­te sie nur neu ver­putzt wer­den. Doch dann stell­te sich her­aus. dass die Würz­bur­ger Fran­zis­ka­n­er­kir­che um­fang­reich re­no­viert wer­den muss. Die Stei­ge­rung der Kos­ten von 70 000 auf nun­mehr 390 000 Eu­ro stellt den Bet­te­l­or­den vor gro­ße Pro­b­le­me.

Nach schwerem Unfall auf der A 3: Ursache unklarLesezeichen hinzufügen

Würzburg-Kist Zwei Schwer­ver­letz­te und ein Scha­den von über 15 000 Eu­ro: Nach ei­nem Un­fall am Sonn­tag­mor­gen auf der A 3 bei Kist (Kreis Würz­burg) sucht die Po­li­zei noch Zeu­gen zur Er­mitt­lung des Her­gangs. Nach bis­he­ri­gen Er­kennt­nis­sen war ein To­yo­ta­fah­rer ins Schleu­dern ge­kom­men. Sein Fahr­zeug über­schlug sich. Der Rent­ner und sei­ne Bei­fah­re­rin(73) muss­ten aus dem Wrack be­f­reit wer­den.

Berliner Fußballfan nackt im BrunnenLesezeichen hinzufügen

Würzburg Auf dem Weg zum Zweit­li­ga­spiel in Sand­hau­sen hat ein Fan von Uni­on Ber­lin vor dem Würz­bur­ger Haupt­bahn­hof für nack­te Tat­sa­chen ge­sorgt. Der 22-Jäh­ri­ge ent­le­dig­te sich un­ter dem Ge­joh­le wei­te­rer Fuß­ball­an­hän­ger aus der Haupt­stadt sei­ner Klei­der und sprang in den Ki­li­ans­brun­nen. Den Grund für die FKK-Ein­la­ge fand die Bun­des­po­li­zei sch­nell her­aus: Der Mann war reich­lich an­ge­trun­ken.

Berliner Fußballfan badet nackt im BrunnenLesezeichen hinzufügen

Würzburg Auf dem Weg zum Zweit­li­ga­spiel in Sand­hau­sen hat ein Fan von Uni­on Ber­lin vor dem Würz­bur­ger Haupt­bahn­hof für nack­te Tat­sa­chen ge­sorgt. Der 22-Jäh­ri­ge ent­le­dig­te sich un­ter dem Ge­joh­le wei­te­rer Fuß­ball­an­hän­ger aus der Haupt­stadt sei­ner Klei­der und sprang wie Gott ihn schuf in den Ki­li­ans­brun­nen. Den Grund für die FKK-Ein­la­ge fand die Bun­des­po­li­zei sch­nell her­aus: Der Mann war reich­lich an­ge­trun­ken.

Trotz Messerwurf: Heirat am 12. 12.Lesezeichen hinzufügen

Frankfurt Aus Ei­fer­sucht hat ei­ne Kran­ken­schwes­ter ein Mes­ser auf ih­ren Le­bens­ge­fähr­ten ge­wor­fen und den Mann le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt. Ges­tern wur­de die 54-Jäh­ri­ge vom Amts­ge­richt Frank­furt zu ein­ein­halb Jah­ren Haft auf Be­wäh­rung und 200 Ar­beits­stun­den ver­ur­teilt. Das Mes­ser hat­te den Mann im Bauch ge­trof­fen. Die Be­zie­hung war da­ran je­doch nicht zer­bro­chen: Man wol­le am 12.12.2012 hei­ra­ten, hieß es vor Ge­richt, das dar­auf­hin die Stra­fe zur Be­wäh­rung aus­setz­te.

Kreditkarten-Betrug im FlugzeugLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Über Mo­na­te hat ein 54-Jäh­ri­ger mit ma­ni­pu­lier­ten Kre­dit­kar­ten in Flug­zeu­gen ein­ge­kauft. Vor dem Land­ge­richt Frank­furt ge­stand er ges­tern, 68 Mal Spi­ri­tuo­sen, Sch­muck und Par­füm mit­ge­nom­men zu ha­ben. Scha­den: 150 000 Eu­ro. Der Be­trug ge­lang, weil die Kar­ten an Bord nicht über­prüft wer­den konn­ten. Die Un­ge­reimt­hei­ten ka­men des­halb erst län­ge­re Zeit nach den Flü­gen ans Licht. Der 54-Jäh­ri­ge gab an, er ha­be die Wa­re an di­ver­se Hin­ter­leu­te wei­ter ge­ge­ben.

Mit 200 Gramm Haschisch zur HochzeitLesezeichen hinzufügen

Würzburg Um sei­ne 200 Hoch­zeits­gäs­te in Stim­mung zu brin­gen, hat ein 32-Jäh­ri­ger aus dem Main-Spess­art-Kreis bei ei­nem Be­kann­ten in Ber­lin 200 Gramm Ha­schisch ge­or­dert. Als er den Gast am Bahn­hof in Schwein­furt ab­hol­te, griff die Po­li­zei zu (wir be­rich­te­ten). Den 46-jäh­ri­gen Ber­li­ner hat ei­ne gro­ße Straf­kam­mer des Land­ge­richts Würz­burg ges­tern zu zwei Jah­ren auf Be­wäh­rung ver­ur­teilt. Ge­gen den Bräu­ti­gam wird im Ok­tober ver­han­delt.

Schallschutz-Fonds: Kriterienkatalog fertigLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Wel­cher An­woh­ner des Frank­fur­ter Flug­ha­fens wel­chen An­spruch auf Geld aus dem Schall­schutz-Fonds der »Al­lianz für Lärm­schutz« hat, soll der Kri­te­ri­en­ka­ta­log re­geln, den das Forum Flug­ha­fen und Re­gi­on jetzt fer­tig­ge­s­tellt hat. Zur Ver­fü­gung ste­hen 265 Mil­lio­nen Eu­ro. Wie die hes­si­sche Staats­kanz­lei in Wies­ba­den ges­tern mit­teil­te, wol­len Mi­nis­ter­prä­si­dent Vol­ker Bouf­fier (CDU) und Fra­port-Chef Ste­fan Schul­te die Ver­tei­lung am mor­gi­gen Mitt­woch er­läu­tern.
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




da-20141219-fuchsschmitt
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Flic Flac
6.2-15.2.2015 Aschaffenburg, Volksfestplatz
Marlon Roudette
04.02.15 Frankfurt am Main, Batschkapp
Haindling
27.06.15 Lohr am Main, Schlossplatz
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Leser werben Leser
Gesundheit Dez. 2014
Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 21. Dezember
Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Dezember 2014: mehr...

da-20141218-preissler
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
Dezember 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.770,00 -0,17%
TecDAX 1.360,00 -0,02%
EUR/USD 1,2231 -0,46%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten