Samstag, 20.12.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 28.04.2012
 

Schritt für Schritt zur fahrradfreundlichen StadtLesezeichen hinzufügen

Würzburg Schritt für Schritt auf dem Weg zu ei­ner fahr­rad­f­reund­li­chen Stadt: In Würz­burg ist am Frei­tag als neu­er Ser­vice ne­ben dem Rat­haus die ers­te »Fahr­rad-Ga­ra­ge« er­öff­net wor­den. 20 Drah­te­sel fin­den an der Ecke Kar­me­li­ten­stra­ße/Kärr­n­er­gas­se ei­nen tro­cke­nen und si­che­ren Platz.

Videos, Bildergalerien, und HörstückeLesezeichen hinzufügen

Ak­tu­el­le Vi­de­os und Bil­der­ga­le­ri­en gibt es wie­der un­ter der In­ter­netadres­se www.main-netz.de. Auch wer brand­ak­tu­el­le Nach­rich­ten - zum Bei­spiel zum Kri­mi­na­li­täts­ge­sche­hen im Raum Main­fran­ken - sucht, wird im Main-Netz fün­dig.
Ak­tu­el­le Pod­casts
•Mei­ers Kätt: »Maul­wurf, Vo­gel und Fi­sch­markt«

Flüchtlingsallianz fordert Wechsel der AsylpolitikLesezeichen hinzufügen

Würzburg Für ei­nen »Pa­ra­dig­men­wech­sel in der Asyl­po­li­tik« will sich neu ge­grün­de­te »Flücht­ling­sal­lianz Un­ter­fran­ken« ein­set­zen. Ihr ge­hö­ren un­ter an­de­rem Kreis­ver­bän­de der Grü­nen, der SPD und der ÖDP so­wie der Be­zirks­ver­band der Frei­en Wäh­ler an. Auch das Evan­ge­lisch-lu­the­ri­sche De­ka­nat Würz­burg und die Ka­tho­li­sche Hoch­schul­ge­mein­de sind be­tei­ligt.

Halle mit Autoreifen ausgebranntLesezeichen hinzufügen

Mörfelden-Walldorf Ei­ne Hal­le mit Au­to­rei­fen ist ges­tern in Mör­fel­den-Wall­dorf (Kreis Groß-Gerau) aus­ge­brannt. Men­schen wur­den nach An­ga­ben der Feu­er­wehr nicht ver­letzt. Zur Bran­d­ur­sa­che gab es ges­tern noch kei­ne In­for­ma­tio­nen. We­gen der gro­ßen Hit­ze konn­ten die Er­mitt­ler bis zum Nach­mit­tag die Hal­le nicht be­t­re­ten. Aus­wir­kun­gen auf den na­hen Frank­fur­ter Flug­ha­fen hat­te das Feu­er nicht.

Mordfall Jauch: »Bitten um weitere Hinweise«Lesezeichen hinzufügen

Mosbach Der ge­walt­sa­me Tod ei­ner Frau vor Weih­nach­ten in Lim­bach (Ne­c­kar-Oden­wald-Kreis) gibt den Er­mitt­lern nach wie vor Rät­sel auf. Auch ein an­ony­mer Ein­trag bei der »In­ter­net­wa­che« der ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Po­li­zei ha­be in dem Mord­fall kei­ne neu­en Er­kennt­nis­se ge­bracht, teil­ten Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft ges­tern in Mos­bach mit:

Schwarz-grün in Frankfurt für BettensteuerLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Die schwarz-grü­ne Koa­li­ti­on in Frank­furt plant die Bet­ten­steu­er. »Wir wol­len bis 2020 oh­ne Net­to­neu­ver­schul­dung aus­kom­men«, be­grün­de­te CDU-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der Hel­mut Heu­ser dies ges­tern. »Wir müs­sen bei den nächs­ten Haus­hal­ten den He­bel in ei­ne an­de­re Rich­tung um­le­gen.«

Erlensee seit gestern StadtLesezeichen hinzufügen

Erlensee Hes­sen hat jetzt 190 Städ­te. Die Ge­mein­de Er­len­see (Main-Kin­zig-Kreis) er­hielt ges­tern die Stadt­rech­te. In­nen­mi­nis­ter Bo­ris Rhein (CDU) über­gab die Ur­kun­de. In den ver­gan­ge­nen 30 Jah­ren sei der Ti­tel nur fünf­mal über­ge­ben wor­den, zu­letzt 2007.

Säugling misshandelt: BewährungsstrafeLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Ei­ne Frau, ih­ren we­ni­ge Wo­chen al­ten Sohn wie­der­holt miss­han­delt hat, ist ges­tern in Frank­furt zu ein­ein­halb Jah­ren auf Be­wäh­rung ver­ur­teilt wor­den. Zu­dem ver­häng­te das Amts­ge­richt noch 200 Ar­beits­stun­den ge­gen die völ­lig mit­tel­lo­se Frau. Bei ei­ner Rou­ti­ne­un­ter­su­chung im Kran­ken­haus wa­ren die Kin­der­ärz­te auf Miss­hand­lungs­s­pu­ren ge­sto­ßen. Die 36-Jäh­ri­ge gab dar­auf­hin zu, den Säug­ling ge­würgt und ge­schla­gen zu ha­ben.

Geld aus der Kirchensteuer für die »Weinbergsarbeiter«Lesezeichen hinzufügen

Würzburg Die Sum­me von knapp 80 000 Eu­ro hat der Ver­ga­be­aus­schuss des So­li­da­ri­täts­fonds Ar­beits­lo­se im Bis­tum Würz­burg jetzt ge­neh­migt. Da­mit wer­den 21 Aus­bil­dungs- und Ar­beits­plät­ze in Un­ter­fran­ken un­ter­stützt, von de­nen wei­te­re 50 Ar­beits­lo­se pro­fi­tie­ren, wie das bi­sc­höf­li­che Or­di­na­riat mit­teilt.

Kinderschänder bei der Einreise verhaftetLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Ein als Kin­der­schän­der ge­such­ter Mann ist am Frank­fur­ter Flug­ha­fen der Po­li­zei ins Netz ge­gan­gen. Der 44-Jäh­ri­ge soll über meh­re­re Jah­re hin­weg sei­ne bei­den min­der­jäh­ri­gen Töch­ter ver­ge­wal­tigt ha­ben, wie die Bun­des­po­li­zei ges­tern in Frank­furt ges­tern mit­teil­te. Die Beam­ten ver­haf­te­ten den Mann am Don­ners­tag, als er aus Ka­na­da kom­mend nach Deut­sch­land ein­rei­sen woll­te. Er hat­te sich ins Aus­land ab­ge­setzt, als die Vor­wür­fe be­kannt wur­den.
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




da-20141218-preissler
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Flic Flac
6.2-15.2.2015 Aschaffenburg, Volksfestplatz
Marlon Roudette
04.02.15 Frankfurt am Main, Batschkapp
Haindling
27.06.15 Lohr am Main, Schlossplatz
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Leser werben Leser
Gesundheit Dez. 2014
Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 20. Dezember
Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Dezember 2014: mehr...

da-20141218-preissler
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
Dezember 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten