Montag, 22.12.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 27.11.2012
 

Theater-Zuschuss aus der GewerbesteuerLesezeichen hinzufügen

Würzburg Stadt­käm­me­rer Chris­ti­an Schuchardt hat die 485 000 Eu­ro auf­ge­trie­ben, die dem städ­ti­schen Ei­gen­be­trieb Main­fran­ken-Thea­ter in die­sem Jahr fehl­ten: Der Son­der-Be­triebs­kos­ten­zu­schuss, der durch un­er­war­tet stark ge­sun­ke­ne Be­su­cher­zah­len und ge­s­tie­ge­ne Per­so­nal­kos­ten ent­stand (wir be­rich­te­ten), kön­ne in vol­ler Höhe aus Mehr­ein­nah­men bei der Ge­wer­be­steu­er fi­nan­ziert wer­den, so Schuchardt ges­tern im Haupt­aus­schuss des Stadt­rats.

Würzburg will Geld aus »Soziale Stadt«Lesezeichen hinzufügen

Würzburg Trotz der Kür­zung der För­de­rung durch den Bund will die Stadt Würz­burg auch für die Jah­re 2013 bis 2016 Mit­tel aus dem Städ­te­bau­för­de­rung­s­pro­gramm »So­zia­le Stadt« be­an­tra­gen. Für die Fort­füh­rung von Maß­nah­men im Stadt­teil Zel­lerau wer­den ins­ge­s­amt 3,7 Mil­lio­nen Eu­ro be­nö­t­igt, die Hälf­te da­von soll aus staat­li­chen För­der­töp­fen kom­men. »Be­gon­ne­ne Maß­nah­men wur­den bis­her im­mer ab­fi­nan­ziert«, so Stadt­bau­rat Chris­ti­an Ba­um­gart.

Auto aufgebockt und Winterreifen gestohlenLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Er stahl von ei­nem par­ken­den Au­to al­le vier Win­ter­rei­fen - nun muss ein 30-Jäh­ri­ger 1800 Eu­ro Stra­fe zah­len. In zwei­ter In­stanz mil­der­te das Land­ge­richt Frank­furt ges­tern das Ur­teil des Amts­ge­richts über 2400 Eu­ro et­was ab. Das Op­fer sta­un­te im No­vem­ber 2010 nicht sch­lecht, als sein Wa­gen auf Back­stei­nen auf­ge­bockt auf dem Park­platz in Frank­furt-Sach­sen­hau­sen stand. Al­ler­dings hat­te ei­ne Pas­san­tin das Kenn­zei­chen des Flucht­fahr­zeugs no­tiert.

Grundstück für die School of FinanceLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Die Frank­furt School of Fi­nan­ce & Ma­na­ge­ment kann mit den Pla­nun­gen für ih­ren Neu­bau be­gin­nen. Das Land Hes­sen hat der von Ban­ken ge­för­der­ten pri­va­ten Hoch­schu­le das Grund­stück der ehe­ma­li­gen Ober­fi­nanz­di­rek­ti­on an der Adi­ckes᠆­al­lee ver­kauft. Der Haus­halts­aus­schuss des Land­tags müs­se noch zu­stim­men, das sei für nächs­te Wo­che ge­plant, sag­te ein Sp­re­cher des Fi­nanz­mi­nis­te­ri­ums ges­tern. Zum Preis wur­de nichts be­kannt.

1500 Gramm Marihuana und 7000 EuroLesezeichen hinzufügen

Würzburg Nach ei­nem Rausch­gift­deal im Stadt­teil Grom­bühl ha­ben Würz­bur­ger Fahn­der am Frei­tag zwei Män­ner fest­ge­nom­men. Bei bei­den zu­sam­men stell­ten die Beam­ten 1500 Gramm Ma­ri­hua­na si­cher, bei dem mut­maß­li­chen Ver­käu­fer zu­dem 7000 Eu­ro Bar­geld, wie aus dem ges­t­ri­gen Pres­se­be­richt des Po­li­zei­prä­si­di­ums her­vor­geht. Der 29-Jäh­ri­ge kam in Un­ter­su­chungs­haft, der Haft­be­fehl ge­gen den 34-jäh­ri­gen Kun­den wur­de au­ßer Voll­zug ge­setzt.

An der Tankstellenkasse 7000 Euro verlorenLesezeichen hinzufügen

Würzburg Von ei­nem her­ben Ver­lust be­wahrt ge­b­lie­ben ist ei­ne Frau, die beim Be­zah­len nicht auf­ge­passt hat­te. Als sie am Frei­tag an der Ra­st­an­la­ge Würz­burg-Süd die Tank­rech­nung be­g­lei­chen woll­te, ver­lor sie ein Ku­vert mit 7000 Eu­ro. Erst tags dar­auf merk­te sie, dass ihr Geld weg war. Zum Glück für die 44-Jäh­ri­ge aus Hes­sen war es in­zwi­schen bei der Po­li­zei ge­lan­det. Ei­ne Kas­sie­re­rin hat­te den Um­schlag ge­fun­den und den Beam­ten über­ge­ben.

Auto gegen Baum: Fahrer in LebensgefahrLesezeichen hinzufügen

Brensbach Ein 55-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer ist am ges­t­ri­gen Mon­tag bei ei­nem Un­fall na­he Brens­bach (Oden­wald­kreis) le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt wor­den. Sein Au­to sei in ei­ner Kur­ve von der Stra­ße ab­ge­kom­men und ge­gen ei­nen Baum ge­prallt, be­rich­te­te die Po­li­zei in Darm­stadt. Zeu­gen küm­mer­ten sich so­fort um den Mann. Er wur­de mit ei­nem Ret­tungs­hub­schrau­ber ins Kran­ken­haus ge­f­lo­gen. Wie es zu dem Un­fall ge­kom­men war, wur­de ges­tern nicht be­kannt.

Arzt an der Hauptwache: S-Bahn aus dem TaktLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Ein Not­arzt­ein­satz am zen­tra­len Frank­fur­ter S-Bahn-Kno­ten Haupt­wa­che hat ges­tern Früh den S-Bahn-Ver­kehr im Rhein-Main-Ge­biet durch­ein­an­der­ge­bracht. In ei­nem Zug von Wies­ba­den nach Of­fen­bach war ei­nem Fahr­gast übel ge­wor­den. In der Sta­ti­on Haupt­wa­che wur­de er ärzt­lich be­han­delt. Wäh­rend des rund halb­stün­di­gen Ein­sat­zes sei der S-Bahn-Tun­nel in der In­nen­stadt nur ein­g­lei­sig be­fahr­bar ge­we­sen, sag­te ein Sp­re­cher der Bahn.

Unbekannter bricht Frau mit Kopfstoß die NaseLesezeichen hinzufügen

Würzburg Die Würz­bur­ger Po­li­zei sucht nach ei­nem un­be­kann­ten Tä­ter, der bru­tal zu­ge­langt hat, ob­wohl sein Ge­gen­über ei­ne Frau war. Er ver­setz­te ei­ner Dis­ko᠆the­ken­be­su­che­rin auf dem Park­platz vor dem Lo­kal am Würz­bur­ger Stadtrand ei­nen Kopf­stoß. Die Frau brach sich da­bei das Na­sen­bein. Wie es zu der Au­s­ein­an­der­set­zung zu früh­er Mor­gen­stun­de kam, ist Ge­gen­stand wei­te­rer Er­mitt­lun­gen.

Während der Fahrt Video angeschautLesezeichen hinzufügen

Würzburg Zwei ver­bo­te­ne Waf­fen ha­ben Po­li­zei­beam­te auf der A 3 bei Würz­burg im Au­to ei­nes 26-Jäh­ri­gen si­cher­ge­s­tellt. Der Mann be­wahr­te in sei­nem VW im Hand­schuh­fach und im Kof­fer­raum Elek­tro­scho­cker auf. Warum er kon­trol­liert wur­de, hat­te ei­nen un­ge­wöhn­li­chen Grund. Den Po­li­zis­ten war auf­ge­fal­len, dass der Mann wäh­rend der Fahrt auf sei­nem Ta­b­let-Com­pu­ter ei­nen Vi­deo­film an­schau­te.
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV
November 2012
MoDiMiDoFrSaSo






da-20141219-fuchsschmitt
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Flic Flac
6.2-15.2.2015 Aschaffenburg, Volksfestplatz
Marlon Roudette
04.02.15 Frankfurt am Main, Batschkapp
Haindling
27.06.15 Lohr am Main, Schlossplatz
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Leser werben Leser
Gesundheit Dez. 2014
Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 22. Dezember
Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Dezember 2014: mehr...

da-20141222-segelsport
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
Dezember 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.898,00 +1,13%
TecDAX 1.376,50 +1,19%
EUR/USD 1,2217 -0,03%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten