Donnerstag, 27.11.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 22.05.2012
 

Nachts im Spielsalon: 2000 Euro erbeutetLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Mehr als 2000 Eu­ro Bar­geld, zehn Do­sen­ge­trän­ke und ein Mo­bil­te­le­fon - das war die Beu­te beim Über­fall auf ei­ne Spiel­hal­le in Frank­furt in der Nacht zum Mon­tag. Nach Po­li­zei­an­ga­ben be­t­ra­ten zwei un­be­kann­te Tä­ter den Spiel­sa­lon ge­gen 4.15 Uhr. Ei­ner von ih­nen hielt dem 47-jäh­ri­gen An­ge­s­tell­ten ei­ne Pi­s­to­le an den Kopf, der an­de­re durch­such­te ihn nach Geld. Auch die Kas­se wur­de ge­plün­dert.

Stinkende Flüssigkeit: Keine GesundheitsgefahrLesezeichen hinzufügen

Darmstadt Ei­ne stin­ken­de Flüs­sig­keit ist bei ei­nem Che­mie­un­ter­neh­men in Darm­stadt aus­ge­lau­fen. Na­he­zu 300 An­ru­fer be­schwer­ten sich am Sonn­ta­g­a­bend über den Ge­ruch. Die Po­li­zei gab aber Ent­war­nung, die Che­mi­ka­lie sei für die Ge­sund­heit nicht ge­fähr­lich. »Der Au­s­tritt konn­te so­fort ge­stoppt und die Flüs­sig­keit ge­bun­den wer­den«, teil­ten die Er­mitt­ler noch in der Nacht zum Mon­tag mit. Das Misch­pro­dukt wird als Bin­de­mit­tel in der Me­di­zin und bei Bau­stof­fen ver­wen­det.

Anabolika-Handel: Geständnis vor GerichtLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Mit ei­nem um­fas­sen­den Ge­ständ­nis hat ges­tern in Frank­furt ein Pro­zess we­gen schwung­haf­ten Han­dels mit ver­bo­te­nen Mus­ke­l­auf­bau­präpa­ra­ten be­gon­nen. Vor dem Land­ge­richt räum­te ein 34 Jah­re al­ter Kauf­mann die 162 Vor­wür­fe ein. Der Staats­an­walt hat­te zu­vor mehr als ei­ne Stun­de be­nö­t­igt, um die An­kla­ge­schrift zu ver­le­sen.

Saufkumpan erstochen: Neuneinhalb Jahre HaftLesezeichen hinzufügen

Schweinfurt Weil er ei­nen Sauf­kum­pan er­sto­chen hat, muss ein 32-Jäh­ri­ger für neun­ein­halb Jah­re ins Ge­fäng­nis. Das Land­ge­richt Schwein­furt sah es ges­tern als er­wie­sen an, dass der Mann im Som­mer 2011 sei­nen 27 Jah­re al­ten Be­kann­ten mit zwei Mes­ser­sti­chen in Herz und Lun­ge um­ge­bracht hat (wir be­rich­te­ten). Bei­de Män­ner wa­ren sturz­be­trun­ken. Blut­tests hat­ten beim Op­fer min­des­tens 3,25 Pro­mil­le er­ge­ben, beim Tä­ter 4,59 Pro­mil­le.

Die Campierer brechen ihre Zelte abLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Nach dem weit­ge­hend fried­lich ver­lau­fe­nen »Block­u­py«-Pro­test hat sich die Stadt Frank­furt ges­tern mit den Oc­cu­py-Cam­pie­rern über die Auflö­sung des Zelt­la­gers vor dem Hoch­haus der Eu­ro­päi­schen Zen­tral­bank (EZB) ge­ei­nigt. Wie das städ­ti­sche Pres­se­amt am Abend mit­teil­te, wur­de ve­r­ein­bart, dass die Ak­ti­vis­ten zum 31. Ju­li ih­re Zel­te ab­b­re­chen und bis spä­tes­tens 15. Au­gust die Grün­fläche gänz­lich ge­räumt ha­ben.

Eier nach dem Färben nicht in denselben KartonLesezeichen hinzufügen

Würzburg/Aschaffenburg In der Ei­er-bran­che darf man so­ge­nann­te Hö­cker­kar­tons nach ei­nem Ur­teil des Ver­wal­tungs­ge­richts Würz­burg nicht wie­der­ver­wen­den. Das be­deu­tet für ei­nen Ge­flü­gel­hof, der Ei­er für Er­zeu­ger­be­trie­be be­ar­bei­tet: Die ge­koch­ten und ge­färb­ten Os­te­rei­er dür­fen nicht in den­sel­ben 30er-Kar­tons an die Her­s­tel­ler zu­rück ge­hen, in de­nen sie roh an­ge­lie­fert wur­den.

Würzburg diskutiert über KlimaschutzplanLesezeichen hinzufügen

Würzburg Über meh­re­re Mo­na­te hin­weg ha­ben Kli­ma­schutz­ex­per­ten re­gio­na­le Da­ten ge­sam­melt und aus­ge­wer­tet. Heu­te wer­den sie bei der öf­f­ent­li­chen Auf­takt­ver­an­stal­tung der Ak­ti­on »In­te­grier­tes kom­mu­na­len Kli­ma­schutz­kon­zept« vor­ge­s­tellt. Ab 18.30 Uhr kön­nen al­le In­ter­es­sier­ten mit den Fach­leu­ten dar­über dis­ku­tie­ren, wie man auf lo­ka­ler Ebe­ne mehr tun kann, um den Schad­stof­f­aus­stoß zu re­du­zie­ren.

Mit Motorrad an einen Betonbrunnen gepralltLesezeichen hinzufügen

Erlabrunn Mit viel Glück hat ein Mo­tor­rad­fah­rer ei­nen schwe­ren Un­fall auf der Stra­ße zwi­schen Zel­lin­gen (Kreis Main-Spess­art) und Er­la­brunn (Kreis Würz­burg) oh­ne le­bens­ge­fähr­li­che Ver­let­zun­gen über­stan­den. Der 33-Jäh­ri­ge war in ei­ner leich­ten Links­kur­ve nach rechts von der Stra­ße ab­ge­kom­men. Rund 150 Me­ter sch­lin­ger­te die Ma­schi­ne den Grün­s­t­ei­fen ent­lang, bis sie seit­lich an ei­nen Be­ton­brun­nen prall­te.

Eier nach dem Färben nicht in denselben KartonLesezeichen hinzufügen

Würzburg/Aschaffenburg In der Ei­er­bran­che darf man so­ge­nann­te Hö­cker­kar­tons nach ei­nem Ur­teil des Ver­wal­tungs­ge­richts Würz­burg nicht wie­der­ver­wen­den. Das be­deu­tet für ei­nen un­ter­frän­ki­schen Ge­flü­gel­hof, der Ei­er für Er­zeu­ger­be­trie­be be­ar­bei­tet: Die ge­koch­ten und ge­färb­ten Os­te­rei­er dür­fen nicht in den­sel­ben 30er-Kar­tons an die Her­s­tel­ler zu­rück ge­hen, in de­nen sie roh an­ge­lie­fert wur­den.

Kolbow-Sohn Alexander wird SPD-FraktionschefLesezeichen hinzufügen

Würzburg Nach 22 Jah­ren im Amt hat der ehe­ma­li­ge SPD Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Hans-Wer­ner Lo­ew (70) den Frak­ti­ons­vor­sitz im Würz­bur­ger Stadt­rat ab­ge­ge­ben. Sein Nach­fol­ger trägt ei­nen pro­mi­nen­ten Na­men. Alex­an­der Kol­bow ist der Sohn des lang­jäh­ri­gen un­ter­frän­ki­schen SPD-Vor­sit­zen­den und Ver­tei­di­gungs­staats­se­k­re­tärs Wal­ter Kol­bow. Der 32-Jäh­ri­ge ist seit 2008 Stadt­rats­mit­g­lied.
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




tk-20141111-brass
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Nabucco
18.01.15 Würzburg,Congress Centrum
AIDA Night of the Proms
27.11.14 Frankfurt am Main, Festhalle
Glasperlenspiel
13.12.14 Aschaffenburg, Colos-Saal
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt
Aschaffenburg im Dialog
Löhrer Blättle – Nov.



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 27. November
Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. November 2014: mehr...

tk-20141111-brass
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.972,00 +0,57%
TecDAX 1.351,00 +0,66%
EUR/USD 1,2470 -0,30%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten