Freitag, 28.11.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 20.04.2012
 

Wann sich die Monatskarte rechnetLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg Die ho­hen Ben­zin­p­rei­se ver­an­las­sen im­mer mehr Pend­ler, auf öf­f­ent­li­che Ver­kehrs­mit­tel um­zu­s­tei­gen. Auch Le­se­rin­nen aus dem Kahl­grund, die ei­ner Teil­zeit­be­schäf­ti­gung in Frank­furt nach­ge­hen, nut­zen neu­er­dings die Bahn - erst mit der »Bem­bel« nach Ha­nau, dann wei­ter mit der S-Bahn oder dem Re­gio­n­al­ex­press in die Main­me­tro­po­le.

Ideen gegen die roten ZahlenLesezeichen hinzufügen

Offenbach Mehr als ein Dut­zend Kran­ken­haus­trä­ger hat In­ter­es­se am fi­nan­zi­ell schwer an­ge­schla­ge­nen Kli­ni­kum Of­fen­bach an­ge­mel­det. Dar­un­ter sind pri­va­te, öf­f­ent­li­che und ge­mein­nüt­zi­ge Be­t­rei­ber, wie das Of­fen­ba­cher Rat­haus ges­tern mit­teil­te. Die Be­wer­ber hät­ten Ide­en von der Über­nah­me bis zur Bil­dung ei­nes Kli­nik­ver­bunds vor­ge­legt.

Feinstaub-Gutachten für den TalkesselLesezeichen hinzufügen

Würzburg 75 000 Eu­ro lässt sich die Stadt ein ex­ter­nes Gu­t­ach­ten kos­ten, das Mög­lich­kei­ten zur Ver­min­de­rung der Fein­staub-Be­las­tung im Stadt­ge­biet auf­zei­gen soll. Um­welt­re­fe­rent Wolf­gang Klei­ner (CSU) und der Um­welt- und Pla­nungs­aus­schuss des Stadt­rats er­hof­fen sich von der Ex­per­ti­se ge­naue Fak­ten über Ur­sa­chen und die Her­kunft des Fein­staubs im Würz­bur­ger Tal­kes­sel. Gleich­zei­tig be­ton­te Klei­ner, die Si­tua­ti­on ha­be sich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren po­si­tiv ent­wi­ckelt:

Studie über Spinnen-AngstLesezeichen hinzufügen

Würzburg Die Am­bu­lanz für Psy­cho­the­ra­pie der Uni­ver­si­tät Würz­burg sucht Teil­neh­mer für ei­ne Stu­die über Spin­nen­pho­bie. Ziel der Un­ter­su­chung ist es, die Be­hand­lung von Spin­nen-Angst zu ver­bes­sern. Die Stu­di­en­teil­neh­mer er­hal­ten ei­ne kos­ten­lo­se Diag­no­se und kön­nen mit psy­cho­lo­gi­scher Be­g­lei­tung in ei­ner vir­tu­el­len Rea­li­tät oder mit ech­ten Spin­nen an ih­rer Angst ar­bei­ten. An­mel­dung per E-Mail an jo­h­an­na.bruet­ting@­psy­cho­lo­gie.uni-wu­erz­burg.

Einblick in typische FrauenberufeLesezeichen hinzufügen

Würzburg Der Lehr­stuhl für Grund­schul­päda­go­gik der Uni­ver­si­tät Würz­burg be­tei­ligt sich am »Boy’s Day« am 26. April. An die­sem Tag sol­len männ­li­che Schü­ler ty­pi­sche Frau­en­be­ru­fe ken­nen ler­nen. Mit der Goe­the-Ke­p­ler-Grund­schu­le und dem Zen­trum für Lehr­er­bil­dung bie­tet den Uni den Schü­l­ern ei­nen Pra­xis­tag mit Ein­bli­cken in die Tä­tig­keit von Grund­schul-Leh­rern. Es sind noch Plät­ze frei.

Polizei findet Frauenleiche in HeidingsfeldLesezeichen hinzufügen

Würzburg Bei der Su­che nach ei­ner seit meh­re­ren Ta­gen spur­los ver­schwun­de­nen Frau hat die Po­li­zei am Don­ners­tag im Würz­bur­ger Stadt­teil Hei­dings­feld ei­nen ver­gr­a­be­nen Leich­nam ent­deckt. Ob es sich da­bei um die ver­miss­te 32-Jäh­ri­ge han­delt, war ges­tern noch un­klar. Die Frau wur­de zu­letzt am Mon­ta­g­a­bend ge­gen 21 Uhr von ei­ner Be­kann­ten ge­se­hen.

Blutspur in die ZelleLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Sei­ne Blut­s­pur hat ei­nen mit Haft­be­fehl ge­such­ten Mann in Frank­furt ver­ra­ten - und di­rekt in die Zel­le ge­führt. Wie die Po­li­zei ges­tern mel­de­te, hat­te ei­ne Frau am Mitt­woch ei­nen stark blu­ten­den Mann be­o­b­ach­tet, der al­lem An­schein nach auf der Flucht war.

Halbe Million vom Kreis Würzburg für katholische PrivatschuleLesezeichen hinzufügen

Würzburg Un­eins ist der Kreis­tag in Würz­burg über die För­de­rung der St.-Ur­su­la-Schu­le. CSU und SPD wol­len die Ge­ne­ral­sa­nie­rung mit ei­ner hal­ben Mil­li­on Eu­ro un­ter­stüt­zen. Was an­ge­sichts der Ver­schul­dung des Land­k­rei­ses zu Un­mut in der Op­po­si­ti­on führ­te. We­gen des mit 45 Stim­men von CSU und SPD be­sch­los­se­nen Zu­schus­ses lehn­ten 16 Kreis­rä­te den Haus­halts­ent­wurf für 2012 ab.

Das Zeltlager-Motto ist noch ein GeheimnisLesezeichen hinzufügen

Würzburg Ver­gan­ge­nes Jahr wa­ren sie Ma­fio­si. Da­vor gab es schon Ori­en­ta­len und Wikin­ger. Und das Mot­to 2012? »Über­ra­schung!«, ver­bie­ten sich die Grup­pen­lei­ter Ju­lia (19), Nad­ja (16), Ca­ro (19) und Mi­cha­el (21) wei­te­res Nach­boh­ren. Das Som­mer­zelt­la­ger der Würz­bur­ger Pfarr­ju­gend Sankt Se­bas­ti­an soll der ge­heim­ni­s­um­wit­ter­te Höh­e­punkt des Jah­res blei­ben.

Feinstaub-Gutachten für den TalkesselLesezeichen hinzufügen

Würzburg 75 000 Eu­ro lässt sich die Stadt ein ex­ter­nes Gu­t­ach­ten kos­ten, das Mög­lich­kei­ten zur Ver­min­de­rung der Fein­staub-Be­las­tung im Stadt­ge­biet auf­zei­gen soll. Um­welt­re­fe­rent Wolf­gang Klei­ner (CSU) und der Um­welt- und Pla­nungs­aus­schuss des Stadt­rats er­hof­fen sich von der Ex­per­ti­se ge­naue Fak­ten über Ur­sa­chen und die Her­kunft des Fein­staubs im Würz­bur­ger Tal­kes­sel.
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




da-20141124-rothenbuch
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Nabucco
18.01.15 Würzburg,Congress Centrum
AIDA Night of the Proms
27.11.14 Frankfurt am Main, Festhalle
Glasperlenspiel
13.12.14 Aschaffenburg, Colos-Saal
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt
Aschaffenburg im Dialog
Löhrer Blättle – Nov.



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 28. November
Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. November 2014: mehr...

da-20141127-fath
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.969,50 -0,05%
TecDAX 1.351,00 +0,05%
EUR/USD 1,2450 -0,10%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten