Sonntag, 21.12.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 17.07.2012
 

Bei Kiliani bereits 600 000 BesucherLesezeichen hinzufügen

Würzburg Das ist ein neu­er Re­kord: Mit 600 000 Be­su­chern geht das Ki­lia­ni-Volks­fest auf der Würz­bur­ger Tala­ve­ra in die zwei­te Halb­zeit. »Wenn die Re­so­nanz an den ver­b­lei­ben­den Ta­gen nicht nach­lässt, kön­nen wir dies­mal die Mil­li­on schaf­fen«, sag­te Ki­lia­ni-Or­ga­ni­sa­tor Hof­mann von der Stadt Würz­burg bei der Zwi­schen­bi­lanz.

Schotterweg zu weich: Bus kippt in GrabenLesezeichen hinzufügen

Altertheim Im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes schief ge­lau­fen, ist der Ver­such ei­nes Bus­fah­rers auf ei­ner Um­lei­tungs­st­re­cke zum Ziel zu ge­lan­gen. We­gen ei­ner Sper­rung der üb­li­chen Rou­te muss­te er auf ei­nen Schot­ter­weg aus­wei­chen. Als er dort ein Schla­g­loch um­fah­ren woll­te, gab das Ban­kett un­ter dem Ge­wicht des Bus­ses nach, der dar­auf­hin rechts in den Stra­ßen­gr­a­ben abrutsch­te.

Gastschüler auf den GleisenLesezeichen hinzufügen

Würzburg/Aschaffenburg Auf dem Rück­weg vom Schu­l­aus­flug nach Frank­furt hat ein bra­si­lia­ni­scher Gast­schü­ler am Frei­tag den Aus­s­tieg in Aschaf­fen­burg ver­passt und mit dem ICE bis Würz­burg fah­ren müs­sen. Dort stieg der 13-Jäh­ri­ge ver­se­hent­lich nicht in den Zug zu­rück nach Aschaf­fen­burg, son­dern in ei­ne Bahn, die aufs Ab­s­tell­g­leis im Bahn­be­triebs­werk fuhr, wie die Bun­des­po­li­zei ges­tern mit­teil­te.

Anklage nach Überfall von ReichelsheimLesezeichen hinzufügen

Darmstadt/Reichelsheim Rund drei Mo­na­te nach ei­nem Über­fall auf ein Ehe­paar in Rei­chels­heim Oden­wald­kreis) hat die Staats­an­walt­schaft Darm­stadt An­kla­ge ge­gen vier Män­ner er­ho­ben. Sie sol­len die Ehe­leu­te in de­ren Woh­nung ge­fes­selt und aus­ge­raubt ha­ben, wie die Be­hör­de ges­tern mit­teil­te. Die Män­ner im Al­ter zwi­schen 27 und 43 Jah­ren wa­ren den Er­mitt­lern kurz nach der Tat ins Netz ge­gan­gen, weil sie auf der Flucht mit dem Au­to ge­b­litzt wur­den und da­mit ein Fo­to vor­lag.

Aus Protest: Oegg-Tor stundenweise dichtLesezeichen hinzufügen

Würzburg Wer mit dem Au­to in die Würz­bur­ger In­nen­stadt will, soll­te in den kom­men­den Ta­gen den Weg durchs »Oegg-Tor« mei­den. Das Denk­mal ne­ben der Re­si­denz wird am Don­ners­tag von 8.30 bis 9.30,am Frei­tag von 10.30 bis 11.30 Uhr und am Sams­tag von 12.30 bis 14 Uhr ge­sperrt. Mit die­ser Ak­ti­on pro­tes­tiert ei­ne Bür­ger­in­i­tia­ti­ve ge­gen die per­ma­nen­te Sch­lie­ßung des wich­ti­gen Ver­kehrs­we­ges, die rea­li­siert wird, wenn es zum Bau der neu­en Stra­ßen­bahn­li­nie 6 kommt.

Lehrerlaubnis für ReligionslehrerLesezeichen hinzufügen

Würzburg 71 Frau­en und elf Män­nern hat der Würz­bur­ger Bi­schof Fried­helm Hof­mann beim Ki­lia­ni-Tag der Ver­ant­wort­li­chen in Er­zie­hung und Schu­le die Mis­sio Ca­no­ni­ca ver­lie­hen. Zu den neu­en ka­tho­li­schen Re­li­gi­ons­leh­rern zäh­len nach An­ga­ben des bi­sc­höf­li­chen Or­di­na­riats:

Polizeigewerkschaft für mehr EinstellungenLesezeichen hinzufügen

Würzburg Die Po­li­zei darf in Un­ter­fran­ken ab 1. Au­gust mit 90 »Neu­en« rech­nen. Da­mit könn­ten die Pen­sio­nie­run­gen erst­mals mehr als aus­ge­g­li­chen wer­den, heißt es in ei­ner Stel­lung­nah­me des Be­zirks­ver­ban­des der Deut­schen Po­li­zei­ge­werk­schaft. »Das be­hebt aber nicht den Per­so­nal­rück­stand der letz­ten 10 Jah­re«, sagt Be­zirks­vor­sit­zen­der Hu­bert Froesch (Lohr). Die Mit­ar­bei­ter­si­tua­ti­on in den un­ter­frän­ki­schen Po­li­zei­di­enst­s­tel­len sei seit Jah­ren mehr als an­ge­spannt.

12 000 Euro für Beseitigung eines FluchsLesezeichen hinzufügen

Würzburg/Aschaffenburg Mit dem Ver­sp­re­chen, all ih­re Lei­den zu hei­len, ha­ben Be­trü­ger in Würz­burg ei­ne Frau um fast 12 000 Eu­ro ge­bracht. Ins­ge­s­amt hat­ten sie nach An­ga­ben der Po­li­zei 30 000 Eu­ro von der 37-Jäh­ri­gen ver­langt - zur Be­sei­ti­gung ei­nes Fluchs, der an­geb­lich auf ihr las­te. Als das rest­li­che Geld in Aschaf­fen­burg über­ge­ben wer­den soll­te, griff die Po­li­zei zu:

Neue Schienen: S-Bahn ab heute eingeschränktLesezeichen hinzufügen

Frankfurt We­gen Gleis­bau­ar­bei­ten wird der S-Bahn-Ver­kehr un­ter der Frank­fur­ter In­nen­stadt ab heu­te Abend zeit­wei­se ein­ge­schränkt. Nachts und an Wo­che­n­en­den fah­ren nur die Li­ni­en S1 und S3 al­le 15 Mi­nu­ten durch den Tun­nel, wie die Bahn ges­tern in Frank­furt mit­teil­te. Fahr­gäs­te an­de­rer S-Bahn-Li­ni­en müs­sen um­s­tei­gen. Et­wa zwei­ein­halb Ki­lo­me­ter Schie­nen wer­den neu ver­legt, die Kos­ten da­für be­zif­fert die Bahn auf et­wa 1,5 Mil­lio­nen Eu­ro.

Polizeigewerkschaft für mehr EinstellungenLesezeichen hinzufügen

Würzburg Die Po­li­zei darf in Un­ter­fran­ken ab 1. Au­gust mit 90 »Neu­en« rech­nen. Da­mit könn­ten die Pen­sio­nie­run­gen erst­mals mehr als aus­ge­g­li­chen wer­den, heißt es in ei­ner Stel­lung­nah­me des Be­zirks­ver­ban­des der Deut­schen Po­li­zei­ge­werk­schaft. »Das be­hebt aber nicht den Per­so­nal­rück­stand der letz­ten 10 Jah­re«, sagt Be­zirks­vor­sit­zen­der Hu­bert Froesch (Lohr). Die Mit­ar­bei­ter­si­tua­ti­on in den un­ter­frän­ki­schen Po­li­zei­di­enst­s­tel­len sei seit Jah­ren mehr als an­ge­spannt.
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




da-20141218-preissler
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Flic Flac
6.2-15.2.2015 Aschaffenburg, Volksfestplatz
Marlon Roudette
04.02.15 Frankfurt am Main, Batschkapp
Haindling
27.06.15 Lohr am Main, Schlossplatz
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Leser werben Leser
Gesundheit Dez. 2014
Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 21. Dezember
Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Dezember 2014: mehr...

da-20141219-fuchsschmitt
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
Dezember 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.770,00 -0,17%
TecDAX 1.360,00 -0,02%
EUR/USD 1,2231 -0,46%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten