Montag, 27.04.2015
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 16.01.2013
 

Froschschenkel für alle Frankfurter?Lesezeichen hinzufügen

Frankfurt Die Stadt Frank­furt hat kei­ne Mühen, vor al­lem aber kei­ne Kos­ten ge­scheut: Rund 40 Mil­lio­nen Eu­ro hat sie sich die Re­stau­rie­rung des in städ­ti­schem Be­sitz be­find­li­chen tra­di­ti­ons­rei­chen Ge­sell­schafts­hau­ses im Pal­men­gar­ten kos­ten las­sen - trotz an­ge­spann­ter Haus­halts­la­ge. Ge­plant war das im Sep­tem­ber ab­ge­sch­los­se­ne Pro­jekt ur­sprüng­lich mit zehn Mil­lio­nen we­ni­ger.

Deutschkurs für den Bischof von MbingaLesezeichen hinzufügen

Würzburg Die Mis­si­ons­be­ne­dik­ti­ner der Ab­tei Müns­ter­schwar­zach spen­die­ren ei­nem afri­ka­ni­schen Bi­schof ei­nen Sprach­kurs. Das be­stä­tig­te Bi­schof John C. Nd­im­bo ges­tern in ei­nem In­ter­view mit dem Pres­se­di­enst des Or­di­na­riats Würz­burg. Nd­im­bo steht seit Ju­ni 2011 an der Spit­ze der Würz­bur­ger Part­ner­diöze­se Mbin­ga in Tan­sa­nia. Sei­ne Deutsch­kennt­nis­se sei­en noch sehr ge­ring, es sei da­her höchs­te Zeit, die Spra­che bes­ser zu ler­nen, sag­te er.

Gefälschte Bahncard aus dem Thailand-UrlaubLesezeichen hinzufügen

Schweinfurt Mit ei­ner in Thai­land ge­fälsch­ten Bahn­card 100 - das ist ei­ne Jah­res­netz­kar­te der Deut­schen Bahn - ist ei­ne Schwein­fur­te­rin bei ei­ner Fahr­kar­ten­kon­trol­le auf­ge­fal­len. Wie die Bun­des­po­li­zei ges­tern mit­teil­te, hat­te die 62-Jäh­ri­ge mit dem Ti­cket be­reits min­des­tens elf Rei­sen un­ter­nom­men, für die in der ers­ten Klas­se zu­sam­men 600 Eu­ro fäl­lig ge­we­sen wä­ren. Bei ei­ner Woh­nungs­durch­su­chung sei­en am Mon­tag »ein­deu­ti­ge Be­weis­mit­tel« ge­fun­den wor­den.

Bald Grün für Würzburger A3-AusbauLesezeichen hinzufügen

Gegner erwägen Klage Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken will in Kür­ze die letz­ten for­ma­len Hür­den für die Er­wei­te­rung der A 3 im Raum Würz­burg be­sei­ti­gen. Bei der Ent­schei­dung über ei­ne An­woh­n­er­kla­ge hat­te das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt die Pla­nun­gen zwar im Grund­satz ge­bil­ligt. Die Leip­zi­ger Rich­ter ver­lang­ten je­doch Er­gän­zun­gen zum Pl­an­fest­stel­lungs­ver­fah­ren.

Papier angezündet: Feuer in SchultoiletteLesezeichen hinzufügen

Schweinfurt Die Bran­d­er­mitt­ler ver­mu­ten, dass je­mand Klo­pa­pier an­ge­zün­det hat: Bei ei­nem Feu­er in der Toi­let­te des Schwein­fur­ter Cel­tis-Gym­na­si­ums ist ges­tern Mit­tag Sach­scha­den in fünf­s­tel­li­ger Höhe ent­stan­den. Wie die Po­li­zei spä­ter be­rich­te­te, er­lit­ten zwei Leh­rer leich­te Rauch­ver­gif­tun­gen, als sie den Trakt noch vor Ein­tref­fen der Feu­er­wehr räum­ten. Die 150 Schü­ler hät­ten sich »sehr dis­zi­p­li­niert« ver­hal­ten, lob­te ein Po­li­zei­sp­re­cher.

Religionspädagoge forscht in SchwedenLesezeichen hinzufügen

Würzburg Der Würz­bur­ger Re­li­gi­on­s­päda­go­gik-Pro­fes­sor Hans-Ge­org Zie­bertz hat ei­nen schwe­disch-deut­schen For­schung­s­preis er­hal­ten. Auf Ein­la­dung wird der 56-Jäh­ri­ge nächs­tes Win­ter­se­mes­ter an der Uni­ver­si­tät Upp­sa­la in Schwe­den for­schen, wie die Uni­ver­si­tät Würz­burg ges­tern mit­teil­te. Dem­nach be­rei­tet Zie­bertz, der auch So­zial­wis­sen­schaft­ler ist, ei­ne em­pi­ri­sche Stu­die zum Ein­fluss re­li­giö­ser Über­zeu­gun­gen auf die Ak­zeptanz der Men­schen­rech­te vor.

Mahnwache für VergewaltigungsopferLesezeichen hinzufügen

Würzburg Bei ei­ner Mahn­wa­che am Sams­tag von 16.15 bis 17.15 Uhr am Vier­röh­ren­brun­nen in Würz­burg soll der Op­fern von Ge­walt in In­di­en ge­dacht wer­den. Aus­lö­ser ist der Tod von Nirb­ha­ya, die an den Fol­gen ei­ner mehr­fa­chen bru­ta­len Ver­ge­wal­ti­gung starb. In­i­tia­to­rin ist die in Lohr le­ben­de In­de­rin In­du Jala­li, die am 6. Ja­nuar in Lohr zu ei­ner ers­ten Mahn­wa­che auf­ge­ru­fen hat­te, bei der 50 Men­schen ih­re So­li­da­ri­tät mit dem in­di­schen, von Ge­walt be­trof­fe­nen Frau­en zeig­ten.

»Die Zusammensetzung der Aufsichtsräte«Lesezeichen hinzufügen

Frankfurt Die Un­ter­su­chung »Di­ver­si­tät im Auf­sichts­rat. Stu­die über die Zu­sam­men­set­zung deut­scher Auf­sichts­rä­te« ist jetzt am Fach­be­reich Wirt­schaft und Recht der Fach­hoch­schu­le Frank­furt er­schie­nen. Sie ana­ly­siert die Zu­sam­men­set­zung der Auf­sichts­rä­te der Dax-30-Un­ter­neh­men im Jahr 2011 auf Ar­beit­ge­ber- wie auf Ar­beit­neh­mer­sei­te und gibt Auf­schluss über de­ren Di­ver­si­tät.

Lehrlinge im Handwerk verzweifelt gesuchtLesezeichen hinzufügen

Würzburg Dem un­ter­frän­ki­schen Hand­werk ge­hen die Lehr­lin­ge aus: Im ab­ge­lau­fe­nen Jahr sank die Zahl der re­gi­s­trier­ten Aus­bil­dungs­ver­hält­nis­se um 5,6 Pro­zent auf 3002. »Wir hät­ten rund 1000 Stel­len mehr be­set­zen kön­nen, wenn es da­für ge­eig­ne­te Be­wer­ber ge­ge­ben hät­te, sagt der Haupt­ge­schäfts­füh­rer der Hand­werks­kam­mer für Un­ter­fran­ken, Rolf Lau­er.

Deutschkurs für den Bischof von MbingaLesezeichen hinzufügen

Würzburg Die Mis­si­ons­be­ne­dik­ti­ner der Ab­tei Müns­ter­schwar­zach spen­die­ren ei­nem afri­ka­ni­schen Bi­schof ei­nen Sprach­kurs. Das be­stä­tig­te Bi­schof John C. Nd­im­bo ges­tern in ei­nem In­ter­view mit dem Pres­se­di­enst des Or­di­na­riats Würz­burg. Nd­im­bo lei­tet seit Ju­ni 2011 die Würz­bur­ger Part­ner­diöze­se Mbin­ga in Tan­sa­nia. Sei­ne Deutsch­kennt­nis­se sei­en sehr ge­ring, es sei höchs­te Zeit, die Spra­che bes­ser zu ler­nen, sag­te er. KNA
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




da-20150427-alzenau
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Michl Müller
20.02.2016 Aschaffenburg, f.a.n. arena
Bülent Ceylan
12.12.2015 Aschaffenburg, f.a.n. arena
Heino - Schwarz blüht der Enzian
10.10.2015 Würzburg, Posthalle
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Reiten Dressur-Reiten
Po­ny-Dres­sur­rei­te­rin Jo­h­an­na Weid­ling erklärt, was an der Arbeit mit Pferden so viel Freude macht.
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Umdenken
Aschaffenburg Open
Markus-Markt Schöllkrippen
CENTA Bürgstadt
Natur in Alzenau



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2015: 27. April
Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2015: mehr...

da-20150424-kraus
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
April 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
 
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 12.004,00 +1,64%
TecDAX 1.672,50 +1,05%
EUR/USD 1,0885 +0,15%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten