Samstag, 29.11.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 10.08.2012
 

Mit Lautstärke gegen FluglärmLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Nach der Som­mer­pau­se ge­hen die Mon­tags­de­mos am Frank­fur­ter Flug­ha­fen wei­ter. Am 13. Au­gust wol­len sich die Bür­ger­in­i­tia­ti­ven wie­der zu ei­nem laut­star­ken Rund­gang durch das Ter­mi­nal 1 for­mie­ren. Es ist die 29. De­mo seit Er­öff­nung der neu­en Lan­de­bahn am Frank­fur­ter Flug­ha­fen im ver­gan­ge­nen Herbst, 2000 Lärm­geg­ner wer­den er­war­tet. Wäh­rend der Fe­ri­en­wo­chen hat­te es klei­ne­re Mahn­wa­chen im Ter­mi­nal ge­ge­ben.

Mit 4,18 Promille im Zug Mitreisende belästigtLesezeichen hinzufügen

Würzburg 4,18 Pro­mil­le sind bei ei­nem 29-Jäh­ri­gen ge­mes­sen wor­den, der im Würz­bur­ger Haupt­bahn­hof in ei­nem ab­fahr­be­rei­ten Re­gio­nal­zug Mit­rei­sen­de be­läs­t­igt hat­te. Wie die Bun­des­po­li­zei mit­teil­te, hat­te das Bahn­per­so­nal die Ord­nungs­hü­ter zu Hil­fe ge­ru­fen. Da sich der 29-Jäh­ri­ge kaum noch auf den Bei­nen hal­ten konn­te, sei er zur Di­enst­s­tel­le ver­frach­tet wor­den.

Flüchtlinge planen Protestzug nach BerlinLesezeichen hinzufügen

Würzburg/Berlin Die der­zeit in meh­re­ren deut­schen Städ­ten - dar­un­ter auch in Würz­burg - pro­tes­tie­ren­den Flücht­lin­ge pla­nen für An­fang Sep­tem­ber ei­nen ge­mein­sa­men Pro­test­marsch nach Ber­lin. Ab dem 8. Sep­tem­ber wol­len sie von Würz­burg aus über zwei Rou­ten nach Ber­lin rei­sen, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung des »Ko­or­di­na­ti­ons­ko­mi­tees der pro­tes­tie­ren­den Flücht­lin­ge in Deut­sch­land«. Auf der kür­ze­ren Rou­te wol­len sie lau­fen, auf der län­ge­ren St­re­cke fah­ren.

Fahrer eingeschlafen: Auto rammt LeitplankeLesezeichen hinzufügen

Biebelried Weil er nach ei­ge­nen An­ga­ben ein­ge­schla­fen ist, hat ein 51-Jäh­ri­ger aus Thürin­gen in der Nacht zum Don­ners­tag auf der A 7 bei Bie­bel­ried (Kreis Kit­zin­gen) ei­nen Un­fall ver­ur­sacht. Den da­bei ent­stan­de­nen Scha­den be­zif­fert die Po­li­zei mit 6000 Eu­ro. Zum Glück wur­de da­bei nie­mand ver­letzt.

Güterschiff läuft bei Zell auf GrundLesezeichen hinzufügen

Zell am Main Ein mit tau­send Ton­nen Ge­t­rei­de be­la­de­nes Schiff ist in der Nacht zum Don­ners­tag auf dem Main bei Zell (Kreis Würz­burg) au­ßer­halb der Fahr­rin­ne auf ein Un­ter­was­ser­bau­werk ge­ra­ten. Um das fest­ge­fah­re­ne Schiff im dann tie­fe­ren Was­ser frei­sch­lep­pen zu kön­nen, wur­de nach An­ga­ben der Po­li­zei die nächst­ge­le­ge­ne Sch­leu­se ge­sch­los­sen wor­den. Neun Stun­den war der Main für die Schiff­fahrt ge­sperrt.

Wegen Asbest bis März im StressLesezeichen hinzufügen

Würzburg Auf dem Dach des Zen­tral­ge­bäu­des der Hoch­schu­le für an­ge­wand­te Wis­sen­schaf­ten ist der Blick über Würz­burg gran­di­os. Die dort tä­ti­gen Fach­kräf­te lässt er aber weit­ge­hend kalt. Sie ste­hen bei der Sa­nie­rung des 1981 er­rich­te­ten Hoch­hau­ses un­ter enor­men Zeit­druck: Mit­te März 2013 sol­len dort wie­der 2500 Stu­die­ren­de un­ter­rich­tet wer­den.

Zuwachs für Würzburger Hotellerie: »B&B«-Haus mit 95 ZimmernLesezeichen hinzufügen

Würzburg Nach dem Er­wei­te­rungs­bau der Stein­burg be­kommt die Würz­bur­ger Ho­tel­le­rie wei­te­ren Zu­wachs. Auf dem ehe­ma­li­gen Lind­ner-Ge­län­de ge­gen­über des Kul­tur­spei­chers hat das »B&B-Ho­tel« er­öff­net. Es bie­tet schon ab 45 Eu­ro ins­ge­s­amt 95 Zim­mer.

Verfahren gegen Pfleger eingestelltLesezeichen hinzufügen

Gemünden/Lohr Mit der vor­läu­fi­gen Ein­stel­lung des Ver­fah­rens ist ges­tern vor dem Amts­ge­richt Ge­mün­den der ers­te Pro­zess ge­gen Pf­le­ge­kräf­te der Fo­ren­sik im Be­zirks­kran­ken­haus Lohr über­ra­schend sch­nell zu En­de ge­gan­gen. Den An­ge­klag­ten war Ge­fan­ge­nen­be­f­rei­ung vor­ge­wor­fen wor­den. Wenn der 51-jäh­ri­ge Pf­le­ger 400 Eu­ro an ei­ne ge­mein­nüt­zi­ge Ein­rich­tung be­zahlt hat, wird das Ver­fah­ren end­gül­tig ein­ge­s­tellt.

Mit Auto kollidiert: Rollerfahrer totLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Kurz vor der Ein­fahrt in ein Park­haus am Frank­fur­ter Flug­ha­fen ist ein 44 Jah­re al­ter Rol­ler­fah­rer töd­lich ver­un­glückt. Ein Au­to­fah­rer hat­te am Don­ners­tag laut Po­li­zei plötz­lich die Fahr­s­pur ge­wech­selt, um ins Park­haus zu kom­men. Der Rol­ler­fah­rer muss­te des­halb voll brem­sen. Da­bei stürz­te der 44-Jäh­ri­ge und rutsch­te un­ter die lin­ke Sei­te des Au­tos. Der schwer ver­letz­te Mann starb kurz da­nach spä­ter im Kran­ken­haus. Der Au­to­fah­rer wur­de nur leicht ver­letzt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




tk-20141111-brass
 

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Dieter Nuhr
14.03.15 Hanau, August-Schärttner-Halle
Marlon Roudette
04.02.15 Frankfurt am Main, Batschkapp
Haindling
27.06.15 Lohr am Main, Schlossplatz
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt
Aschaffenburg im Dialog
Löhrer Blättle – Nov.



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 29. November
Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. November 2014: mehr...

da-20141110-raiba-neu
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.945,00 -0,36%
TecDAX 1.342,50 -0,58%
EUR/USD 1,2452 -0,09%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten