Montag, 22.12.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 08.01.2013
 

Susanne sieht ihr kleines Kind nur bei GefängnisbesuchenLesezeichen hinzufügen

Die Geschichte einer inhaftierten Mutter aus dem Landkreis Miltenberg Als Susanne (Name geändert) das erste Mal im Gefängnis ist, kann ihr Sohn Dominik noch nicht sprechen. Inzwischen geht er in die dritte Klasse und ist die Hälfte seines Lebens ohne seine Mutter im Landkreis Miltenberg aufgewachsen. In wenigen Wochen wird Susanne zum dritten Mal aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Würzburg entlassen. Bilderserie Kommentare 2-mal kommentiert

So schön ist das Grau der Natur in unserer RegionLesezeichen hinzufügen

Fern des Winters In diesen Tagen lässt sich fern des eigentlichen Winters im eigentlich öden Grau die Schönheit unserer Natur entdecken. Harald Schreiber, Main-Echo-Fotograf, ist zu Beginn des Jahres 2013 den Main entlang gefahren und hat das Farbenspiel der vermeintlichen Wintertristesse für die Ewigkeit festgehalten. Bilderserie

Bei illegaler Fahrstunde auf Parkplatz erwischtLesezeichen hinzufügen

Würzburg Weil sie glaub­ten, dass man auf Park­plät­zen auch oh­ne Füh­r­er­schein üben darf, müs­sen sich zwei Möch­te­gern­fahr­leh­rer dem­nächst vor der Jus­tiz ver­ant­wor­ten. Ei­nen 54-Jäh­ri­gen er­tapp­te die Würz­bur­ger Po­li­zei vor dem Dal­len­berg-Sta­di­on, wo er sei­ner zehn Jah­re jün­ge­ren Be­kann­ten das Fah­ren bei­brin­gen woll­te. Die Frau be­saß noch kei­ne Fahr­er­laub­nis. Auch ge­gen sie läuft des­halb ein Straf­ver­fah­ren.

Betrügerische Freundin setzt sich mit Geld abLesezeichen hinzufügen

Würzburg Um 600 Eu­ro woll­te ei­ne jun­ge Frau ih­ren 59-Jäh­ri­gen Ver­eh­rer er­leich­tern. Sie hat­te den Thürin­ger im Bor­dell ken­nen ge­lernt. Blind vor Lie­be, so ein Sp­re­cher der Bun­des­po­li­zei, ha­be er der Da­me sei­nes Her­zens in den fol­gen­den Wo­chen für ei­nen Neu­start 4300 Eu­ro ge­schenkt. Bei ei­nem Tref­fen in Würz­burg er­hielt sie wei­te­re 600 Eu­ro, um ei­nen ge­mein­sa­men Ur­laub zu bu­chen.

Paar geschlagen und unerkannt geflüchtetLesezeichen hinzufügen

Würzburg Die Bun­des­po­li­zei fahn­det nach ei­nem St­reit im Haupt­bahn­hof nach ei­nem un­be­kann­ten Schlä­ger. Der Mann hat­te auf ei­nen 17-Jäh­ri­gen mehr­fach ein­ge­schla­gen und ihn ge­t­re­ten. Auch vor des­sen Freun­din mach­te er nicht halt und ver­pass­te ihr ei­ne Ohr­fei­ge. Das jun­ge Paar hat­te sich nach ei­nem Dis­ko­the­ken­be­such zu spä­ter Stun­de in ei­nem Sch­nell­re­stau­rant auf­ge­hal­ten.

Durchsichtige Wände lehnt die Bahn abLesezeichen hinzufügen

Würzburg Auf gro­ßes In­ter­es­se ist ges­tern der Er­ör­te­rungs­ter­min zur ge­plan­ten Lärm­schutz­sa­nie­rung der Deut­schen Bahn in Würz­burg ge­sto­ßen. »Der Ter­min war nicht leicht«, be­kann­te Jo­han­nes Har­de­na­cke, Sp­re­cher der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken, nach gut fünf Stun­den.

Bei Kontrolle 50 Gramm Marihuana sichergestelltLesezeichen hinzufügen

Kitzingen Fast 50 Gramm Ma­ri­hua­na hat die Au­to­bahn­po­li­zei bei ei­ner Kon­trol­le auf der A 3 na­he Kit­zin­gen in der Klei­dung und im Ge­päck ei­nes Slo­wa­ken ent­deckt. Der Mann gab zu, das Rausch­gift auf der Durch­fahrt in Prag er­stan­den zu ha­ben. Är­ger mit der Jus­tiz be­kommt auch der 30-jäh­ri­ge am Steu­er des Fahr­zeu­ges mit Aschaf­fen­bur­ger Zu­las­sung. Er zeig­te »dro­gen­ty­pi­sche Auf­fäl­lig­kei­ten« und räum­te ein, Jo­ints kon­su­miert zu ha­ben.

In Frankfurt wieder mehr als 10 000 BabysLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Der Ba­by­boom hält an. Ver­gan­ge­nes Jahr sei­en in Frank­furt zum ne­un­ten Mal in Fol­ge mehr als 10 000 Ge­bur­ten re­gi­s­triert wor­den, teil­te So­zial­de­zer­nen­tin Da­nie­la Bir­ken­feld (CDU) jetzt mit. Die ge­naue Zahl: 10 887. Et­wa ein Drit­tel der Müt­ter sei aus dem Um­land nach Frank­furt ge­kom­men, um Kin­der zur Welt zu brin­gen. Leicht ge­s­tie­gen sei 2012 auch die Zahl der Ster­be­fäl­le, füg­te Bir­ken­feld hin­zu.

Geld für grüne Höfe im BahnhofsviertelLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Für die Be­grü­nung der Hin­ter­hö­fe im Bahn­hofs­vier­tel gibt die Stadt Frank­furt künf­tig Geld. »Da­mit set­zen wir un­ser En­ga­ge­ment zur Auf­wer­tung des Stadt­teils wei­ter fort«, wird Pla­nungs­de­zer­nent Olaf Cunitz (Grü­ne) in ei­ner städ­ti­schen Mit­tei­lung zi­tiert. Das Bahn­hofs­vier­tel ist durch ei­nen ho­hen Grad an Flächen­ver­sie­ge­lung ge­kenn­zeich­net. Ne­ben der Be­grü­nung frei­er Flächen kön­nen be­grün­te Fas­sa­den und Dächer so­wie Pflanzk­üb­el be­zu­schusst wer­den.

Leiche ohne Kopf: Fall bleibt unklarLesezeichen hinzufügen

Mühltal Der vor fast vier Mo­na­ten bei Mühl­tal (Kreis Darm­stadt-Die­burg) ent­deck­te Mann oh­ne Kopf und Bei­ne ist zwar iden­ti­fi­ziert (wir be­rich­te­ten), die Hin­ter­grün­de des Ver­b­re­chens blei­ben aber un­klar. »Wir sind mit­ten­drin in den Un­ter­su­chun­gen«, sag­te der Darm­städ­ter Staats­an­walt Se­bas­ti­an Zwie­bel ges­tern. Nähe­re An­ga­ben mach­te er nicht - »aus er­mitt­lungs­tak­ti­schen Grün­den«.
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




da-20141219-fuchsschmitt
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Flic Flac
6.2-15.2.2015 Aschaffenburg, Volksfestplatz
Marlon Roudette
04.02.15 Frankfurt am Main, Batschkapp
Haindling
27.06.15 Lohr am Main, Schlossplatz
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Leser werben Leser
Gesundheit Dez. 2014
Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 22. Dezember
Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Dezember 2014: mehr...

da-20141222-segelsport
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
Dezember 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.770,00 -0,17%
TecDAX 1.360,00 -0,02%
EUR/USD 1,2244 +0,19%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten