Donnerstag, 27.11.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
 
 
Nachrichtenarchiv vom 05.07.2012
 

Zu traumatisiert fürs BerufslebenLesezeichen hinzufügen

Ehemaliger Mesner wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt
Mesner missbraucht Ministrant – 3. Prozess-Tag Im Pro­zess ge­gen den Stu­den­ten, der vor Jah­ren im Kreis Kit­zin­gen ei­nen Mi­ni­s­tran­ten re­gel­mä­ß­ig miss­braucht hat, hat­ten am Mittwoch in Würz­burg drei Gu­t­ach­ter das Wort. Da­bei ging es aus­sch­ließ­lich um die psy­chi­schen Fol­gen für das zu Be­ginn der Über­grif­fe nicht ein­mal 14 Jah­re al­te Op­fer. Bilderserie

Harley-Fahrer lebensgefährlich verletztLesezeichen hinzufügen

Ochsenfurt Ein 60-jäh­ri­ger Mo­tor­rad­fah­rer ist am Mitt­woch ge­gen 17 Uhr le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt wor­den. Laut Po­li­zei hat­te ihn ein 46-jäh­ri­ger VW-Fah­rer auf ei­ner Kreu­zung über­se­hen.

Stadt verkauft Areal für betuchte VillenbauherrnLesezeichen hinzufügen

Würzburg Wer hier bau­en will, muss viel Geld mit­brin­gen: Bis zu drei Mil­lio­nen Eu­ro Ein­nah­men er­hofft sich die Stadt Würz­burg vom Ver­kauf von 13 Bau­plät­zen im Stadt­teil Kees­burg. Auf dem Areal der künf­ti­gen Vil­len­grund­stü­cke stand früh­er die »Kun­st­ab­tei­lung » der FH. Das Ge­bäu­de er­weis sich als as­best­ver­seucht und muss­te 1994 ab­ge­ris­sen wer­den. Im Tausch mit dem Areal für die FH Er­wei­te­rung am San­der­hein­rich­lei­ten­weg kam die Stadt in den Be­sitz des Grund­stücks.

Gestohlenes Telefon am Bahnhof geortetLesezeichen hinzufügen

Würzburg Das Or­tungs­sys­tem ih­res Netz­be­t­rei­bers hat ei­ner Frau am Di­ens­tag in Würz­burg ihr teu­res Mo­bil­te­le­fon zu­rück­ge­bracht. Wie die Bun­des­po­li­zei ges­tern mit­teil­te, war der 40-Jäh­ri­gen das Han­dy bei ei­nem Be­hör­den­be­such un­be­merkt aus der Ta­sche ge­zo­gen wor­den. Weil der Dieb das Te­le­fon ein­ge­schal­tet ließ, wur­de es we­nig spä­ter im Be­reich des Haupt­bahn­hofs ge­or­tet. Dort er­kann­te die Kit­zin­ge­rin ei­nen Mann, den sie zu­vor schon in der Be­hör­de ge­se­hen hat­te.

Ohne Führerschein auf der FluchtLesezeichen hinzufügen

Gerbrunn Ein Straf­tä­ter auf Be­wäh­rung ist im Land­kreis Würz­burg stun­den­lang in sei­nem Au­to vor der Po­li­zei ge­flüch­tet - oh­ne Füh­r­er­schein. Der 43-Jäh­ri­ge woll­te sich am Di­ens­tag ei­ner Po­li­zei­kon­trol­le bei Ger­brunn ent­zie­hen, wie ein Po­li­zei­sp­re­cher in Würz­burg ges­tern mit­teil­te. Mit ho­her Ge­schwin­dig­keit und ei­ni­gen ris­kan­ten Ma­növ­ern ge­lang dem Mann zu­nächst die Flucht. In Rot­ten­dorf st­reif­te er ei­nen Last­wa­gen und ras­te über ei­ne ro­te Am­pel.

Für tödliche Schüsse lebenslang gefordertLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Ein Mann soll sein Op­fer in Frank­furt mit ei­nem hal­ben Dut­zend Schüs­sen re­gel­recht hin­ge­rich­tet ha­ben. Da­von ist die Staats­an­walt­schaft über­zeugt und for­der­te ges­tern vor dem Land­ge­richt le­bens­lang we­gen Mor­des. Laut An­kla­ge hat der hoch ver­schul­de­te 37-Jäh­ri­ge die Arg- und Wehr­lo­sig­keit des Wett­bü­ro­in­ha­bers aus­ge­nutzt.

Bewährungsstrafe für Handel mit SchildkrötenLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Weil er mit vom Auss­ter­ben be­droh­ten Schild­krö­ten ge­han­delt hat, ist ein Fo­to­graf in Frank­furt zu ei­nem Jahr auf Be­wäh­rung ver­ur­teilt wor­den. Vor der ges­t­ri­gen Ent­schei­dung des Land­ge­richts nah­men der An­ge­klag­te und die Staats­an­walt­schaft ih­re Be­ru­fung ge­gen ein Ur­teil des Amts­ge­richts zu­rück. Der Mann hat­te meh­re­re Jah­re in Na­mi­bia ge­lebt.

Ideen für eine neue Kirche gesuchtLesezeichen hinzufügen

Würzburg Sie prägt in der süd­li­chen Zel­lerau das Stadt­bild. Aber die Ta­ge der Pfarr­kir­che St. Eli­sa­beth sind ge­zählt. Das für 600 Gläu­bi­ge kon­zi­pier­te Got­tes­haus aus den 1950er Jah­ren soll ab­ge­ris­sen wer­den und ei­nem klei­ne­ren Nach­fol­ge­bau Platz ma­chen. Ein in­ter­na­tio­na­ler Ar­chi­tek­tur­work­shop will ab 29. Ju­li Ide­en für den Wan­del lie­fern.

Unfall mit Lamborghini: 114 000 Euro SchadenLesezeichen hinzufügen

Liederbach Ein miss­glück­tes Über­hol­ma­növ­er ist ei­nen Sport­wa­gen­fah­rer in Hes­sen teu­er zu ste­hen ge­kom­men: Sein Lam­bor­ghi­ni prall­te mehr­fach ge­gen die Leit­plan­ke, der Sport­wa­gen brann­te aus. Scha­den: 114 000 Eu­ro. Fah­rer und Bei­fah­re­rin wur­den ver­letzt. Nach Po­li­zei­an­ga­ben hat­te der 32-jäh­ri­ge Frank­fur­ter in der Nacht zum Mitt­woch ver­sucht, auf der Bun­des­stra­ße 8 bei Lie­der­bach (Main-Tau­nus-Kreis) ei­nen an­de­ren Wa­gen zu über­ho­len.

Geldstrafe für E-Mail-DrohungLesezeichen hinzufügen

Frankfurt Weil er aus Är­ger über die Frank­fur­ter Po­li­zei per E-Mail ei­nen Sp­reng­stof­f­an­schlag auf das Po­li­zei­prä­si­di­um an­ge­kün­digt hat, ist ein 35-Jäh­ri­ger ges­tern vom Land­ge­richt zu 400 Eu­ro Geld­stra­fe ver­ur­teilt wor­den. Die Dro­hung lös­te aber kei­ne ernst­haf­ten Kon­se­qu­en­zen wie et­wa ei­ne Räu­mung des Ge­bäu­des aus: Der dro­gen- und al­ko­hol­ab­hän­gi­ge Mann hat­te sich in dem elek­tro­ni­schen Brief als »And­reas Baa­der, ge­bo­ren am 11.11.1911« aus­ge­ge­ben.
 1 2 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
NACHRICHTENARCHIV




da-20141124-rothenbuch
 

Prospekte

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Nabucco
18.01.15 Würzburg,Congress Centrum
AIDA Night of the Proms
27.11.14 Frankfurt am Main, Festhalle
Glasperlenspiel
13.12.14 Aschaffenburg, Colos-Saal
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Tischtennis Hösbacher Talent
Tom Sickenberger ist Bezirksmeister im Midcourt-Tennis und im Tischtennis
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Weihnachtsmarkt am Aschaffenburger Schloss
Löhrer Blättle – Dez.
Alzenauer Weihnachtsmarkt
Aschaffenburg im Dialog
Löhrer Blättle – Nov.



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 27. November
Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. November 2014: mehr...

tk-20141003-kunzmann
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.972,00 +0,57%
TecDAX 1.351,00 +0,66%
EUR/USD 1,2470 -0,30%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten