Freitag, 18.04.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Alle Artikel der vergangenen Woche aus dem Ressort Aschaffenburg
 
 
 
 
Stadt Aschaffenburg

Fasanerie-Leinenpflicht: »Alles super«Lesezeichen hinzufügen

Ordnungsamt sehr zufrieden mit der Situation Die knapp ein­ein­halb Jah­re al­te An­leinpf­licht für Hun­de in Tei­len der Fa­sa­ne­rie funk­tio­niert: Da­rin sind sich die Ver­ant­wort­li­chen ei­nig. »Seit es die­se Re­gel gibt, läuft al­les su­per«, sagt jetzt Lothar Hin­zer, Chef des Ord­nung­samts.
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Stadt Aschaffenburg

Bunte Eier gegen braune IdeenLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg An Os­tern sind die Ei­er bunt - aber wenn die evan­ge­li­sche Ju­gend sie ge­färbt hat, dann klebt am Ei auch ei­ne Bot­schaft: »Bunt statt braun« heißt die Ak­ti­on, mit der die jun­gen Chris­ten in die­sem Jahr in ih­ren Ge­mein­den am baye­ri­schen Un­ter­main ak­tiv wer­den. Sie wol­len da­mit im De­ka­nat Aschaf­fen­burg für ei­ne bun­te und to­le­r­an­te Ge­sell­schaft wer­ben.
 
 
Stadt Aschaffenburg

Ärger über langes Warten im Klinikum AschaffenburgLesezeichen hinzufügen

Klinikum Aschaffenburg
Verschlechterung nach Notaufnahmen-Umbau beklagt Es ist das Na­de­löhr am Kli­ni­kum Aschaf­fen­burg: die Not­auf­nah­me. Das Pro­b­lem ist er­kannt, die Ver­ant­wort­li­chen ha­ben ein In­ves­ti­ti­ons­pa­ket auf den Weg ge­bracht, mit dem der Be­reich um­ge­baut und er­wei­tert wird. Seit Sep­tem­ber 2013 ist der ers­te Ab­schnitt fer­tig, zu­letzt lief die Auf­nah­me aber an min­des­tens ei­nem Tag nicht opti­mal.
 
 
Berichte

Gesundheitsprobleme: Auto führerlos über die WürzburgerLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg : »Aku­te ge­sund­heit­li­che Pro­b­le­me« ei­nes 84-jäh­ri­gen Au­to­fah­rers, so die Po­li­zei, ha­ben ges­tern Mit­tag in Aschaf­fen­burg zu ei­nem schwe­ren Un­fall auf der Würz­bur­ger Stra­ße ge­führt. Der Wa­gen des Rent­ners fuhr fast 100 Me­ter weit un­kon­trol­liert über die Stra­ße und ramm­te zwei Au­tos so­wie ei­nen Bau­zaun am Fahr­bahn­rand.
Berichte

Lieber erst mal ein Plüschkaninchen verschenkenLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg : Wie im­mer die gu­te Nach­richt zu­erst: Für die in der ver­gan­ge­nen Wo­che vor­ge­s­tell­te Per­ser­kat­ze Ophe­lia gibt es ernst­haf­te In­ter­es­sen­ten. Ih­re Chan­ce, bald um­zie­hen zu dür­fen, ist al­so groß.
Dar­auf hofft auch die schwar­ze Kat­zen­da­me Joy, die Mit­te ver­gan­ge­ner Wo­che in ei­nem Kel­ler in der Me­di­cus­stra­ße ent­deckt und ins Tier­heim ge­bracht wur­de. Sie ist et­wa ein hal­bes Jahr alt, sehr lieb und ein bis­schen zu dünn.
 
 
Aschaffenburg Land

Bunte Hände knüpfen BandeLesezeichen hinzufügen

Waldaschaff Im Ein­gangs­be­reich der Turn­hal­le liegt ei­ne gro­ße weiß­be­mal­te Plat­te. Im Lau­fe des Ta­ges wird sie bun­ter und bun­ter. Je­der, der am Di­ens­tag ins »Abenteu­er­land« geht, zu den Wal­da­schaf­fer Fe­ri­en­spie­len, ve­r­e­wigt sich mit ei­nem far­bi­gen Hand­ab­druck. »Hier ha­ben Men­schen mit und oh­ne Be­hin­de­rung ih­re Hän­de ab­ge­druckt. Nun sag’ mir: Zu wem ge­hört wel­che?«, steht in der Mit­te der Plat­te - pas­send zu die­sem Fe­ri­en­spiel­tag.
 
 
Aschaffenburg Land

Blasmusik auf hohem NiveauLesezeichen hinzufügen

Hösbach-Rottenberg Mu­sik und Lie­be wa­ren eins für Whit­ney Hous­ton, und auch die Aschaf­fen­bur­ger Sän­ge­rin Jes­si­ca Born scheint so zu füh­len: Beim Ger­ma­nia-Früh­lings­kon­zert fas­zi­nier­te Born das Pu­b­li­kum mit ei­ner zu­tiefst lei­den­schaft­li­chen Ver­si­on des Songs »I will al­ways lo­ve you«, den Hous­ton im Film »Bo­dy­guard« welt­be­kannt ge­macht hat.
 
 
Aschaffenburg Land

Bastionen auf unbewaldeten HügelnLesezeichen hinzufügen

Hösbach Ei­ne mäch­ti­ge Ver­tei­di­gungs­an­la­ge, mit 80 mal 40 Me­tern im Recht­eck halb so groß wie das Aschaf­fen­bur­ger Sch­loss Jo­han­nis­burg, war die »ver­schwun­de­ne Burg auf dem Klos­ter­berg«, über die der Ar­chäo­lo­ge Ha­rald Ros­manitz am Frei­ta­g­a­bend in Rot­ten­berg re­fe­rier­te. An die 100 Be­su­cher in­for­mier­ten sich im Gast­haus »Zum Löw­en« über das Er­geb­nis der Gra­bun­gen 2013 auf dem Klos­ter­berg.
 
 
kurz berichtet

Wildunfälle: Drei tote Rehe, hoher SchadenLesezeichen hinzufügen

Kreis Aschaffenburg : Es muss an der Jah­res­zeit lie­gen und Au­to­fah­rer soll­ten vor­sich­tig sein: Zu ei­ner gan­zen Rei­he von Wild­un­fäl­len ist es im Lau­fe des Di­ens­tags im Kreis Aschaf­fen­burg ge­kom­men - nicht nur auf Land­stra­ßen. Drei Tie­re wur­den ge­tö­tet, der Scha­den liegt nach An­ga­ben der Po­li­zei bei meh­re­ren Tau­send Eu­ro. In ei­nem Fall rann­te ein Reh so­gar in ein Mo­tor­rad, der Fah­rer blieb aber un­ver­letzt.
Berichte

Zweckverband will Fremdwasser reduzierenLesezeichen hinzufügen

Heigenbrücken : Den ge­mein­sa­men Haus­halt des Ab­was­ser­zweck­ver­bands Au­bach­tal ha­ben die Bür­ger­meis­ter und Ver­bands­rä­te der an­ge­sch­los­se­nen Ge­mein­den Hei­gen­brü­cken, Hein­richs­thal und Wies­thal in der Sit­zung am Mon­tag ge­neh­migt.
 
 
LOKALSPORT
Kreis AB/MIL

Auf Keilberg wartet kein SpaziergangLesezeichen hinzufügen

Kreisliga AB/MIL Am Kar­sams­tag bie­gen die Ki­cker der Fuß­ball-Kreis­li­ga Aschaf­fen­burg/ Mil­ten­berg auf die Ziel­ge­ra­de ein. Im Sai­son-End­s­purt sind star­ke Ner­ven und Steh­ver­mö­gen ge­fragt. Ta­bel­len­füh­rer Keil­berg hat sich bes­tens er­holt ge­zeigt. Am Gold­ba­cher Wald­schwimm­bad müs­sen Salg, Schuck und Co. aber mit hef­ti­ger Ge­gen­wehr durch die be­droh­ten Ra­sen­spie­ler rech­nen.
 
 
BRIEFE AN DIE LOKALREDAKTION
Leserbriefe

Von Rendite in wenigen Jahren kann gar keine Rede seinLesezeichen hinzufügen

Im Main Echo steht, dass in Sa­chen En­er­gie­wen­de für den Aus­tausch be­zie­hungs­wei­se die Er­neue­rung von Hei­zungs­an­la­gen ge­wor­ben wird. Da­bei preist der üb­li­che »Ex­per­te« die wun­der­ba­ren Ein­spa­run­gen und kün­digt so­gar ei­ne »Ren­di­te von 20 bis 70 Pro­zent« an. Des wei­te­ren wird ei­ne »Amor­ti­sa­ti­on inn­er­halb we­ni­ger Jah­re« ver­spro­chen.
 
 
SERVICE
Service

NotfalldiensteLesezeichen hinzufügen

NO­T­RUF

Po­li­zei: Tel. 1 10. Feu­er­wehr: Tel. 1 12
Ret­tungs­leit­s­tel­le: Tel. 1 12, Not­arzt (bei aku­ten Er­kran­kun­gen) und Kran­ken­trans­port
Gift­no­t­ruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51
Te­le­fon­seel­sor­ge: Tel. 08 00/ 1 11 01 11 oder 08 00 / 1 11 02 22 (ge­büh­r­en­f­rei)
Frau­en­no­t­ruf (Se­f­ra): Tel. 0 60 21 / 2 47 28
Frau­en­haus (Awo): Tel. 0 60 21 / 2 44 55
 
 
Standesamt

Aus dem StandesamtLesezeichen hinzufügen

Ge­bur­ten ge­mel­det in der Zeit vom 30.03.2014 bis 05.04.2014
H e l m l i n g , Fa­bi­an Ed­gar, Stock­stadt am Main, Hes­sen­stra­ße 2
B e s t , Ar­tur, Aschaf­fen­burg, Bres­lau­er Stra­ße 41
W i s s e l , Ma­rie Katha­ri­na, Möm­b­ris, Hand­wer­ker­ring 23
S c h ü ß l e r , Emi­lia Le­na, Hös­bach, Mühl­stra­ße 7
 
 
Kirchliche Nachrichten

KinoLesezeichen hinzufügen

Das Ki­no­pro­gramm für Don­ners­tag und Frei­tag fin­den Sie heu­te auf Sei­te 22.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

da-20140414-bkk
 

 


da-20140414-bkk
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
April 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
       

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



SUCHE IM RESSORT

Ergebnisse und Tabellen
Wer spielt wann?
Wer spielt gegen wen?
Wer spielte wie?
Wer steht wo?


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten