Dienstag, 21.10.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
 
 
Franken

Warum Sprit und Heizöl immer billiger werdenLesezeichen hinzufügen

Kraftstoffpreise in unserer Region
Nach jahrelangem Anstieg fallen die Preise für Kraftstoffe An den Zapf­säu­len der Tank­s­tel­len sind Prei­se zu se­hen wie seit Jah­ren nicht mehr. Der Ben­zin­preis (Su­per E5) rutsch­te in der ver­gan­ge­nen Wo­che auf 1,46 Eu­ro je Li­ter im bun­des­wei­ten Durch­schnitt, der Die­sel­preis auf 1,31 Eu­ro je Li­ter. Heiz­öl kos­tet we­ni­ger als 75 Eu­ro je 100 Li­ter, das ist so viel wie im Herbst 2010. Warum das so ist, lesen Sie hier.
 
 
 
 
 
 
 
Alzenau

Alzenauer Internetseite aufgefrischtLesezeichen hinzufügen

Alzenau Un­ter der al­ten Adres­se, je­doch mit neu­em und kla­rem De­sign, prä­sen­tiert sich die Stadt Al­zenau im In­ter­net.
Die grund­le­gen­de Über­ar­bei­tung der Web­si­te www.al­zenau.de wur­de ei­ni­ge Wo­chen lang im Rat­haus vor­be­rei­tet. »Sie ist op­tisch, tech­nisch, funk­tio­nal und in­halt­lich neu struk­tu­riert und noch stär­ker auf die Be­dürf­nis­se der Bür­ger aus­ge­rich­tet«, sagt Dia­na Bör­ner, die den In­ter­ne­t­auf­tritt der Stadt be­t­reu­en wird.
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Alzenau

Brücken knüpfen zu GottLesezeichen hinzufügen

Mömbris/Alzenau : Neue Brü­cken schla­gen und Be­währ­tes er­hal­ten: Geht es nach dem Wunsch der Ver­ant­wort­li­chen in der Ju­gend­ar­beit im De­ka­nat Al­zenau, sind es ge­nau die­se Auf­ga­ben, die Sabri­na Schul­tes (30) als künf­ti­ge Ju­gend­seel­sor­ge­rin meis­tern soll. Of­fi­zi­ell in die­sem Amt be­grüßt wur­de sie beim Ju­gend­forum, ei­ner Ver­an­stal­tungs­rei­he der De­ka­nats­ju­gend, am Frei­ta­g­a­bend im Pfarr­zen­trum in Schim­born.
Alzenau

Die Erfolgsgeschichte der Alzenauer Recycling-Forschung soll weitergehenLesezeichen hinzufügen

12,5 Millionen Euro Fördermittel zugesagt : Ei­nen För­der­be­scheid über 12,5 Mil­lio­nen Eu­ro hat­te Bay­erns Wirt­schafts­mi­nis­te­rin Il­se Aig­ner (CSU) im Ge­päck, als sie am Frei­tag die Al­ze­nau­er Fraun­ho­fer-Pro­jekt­grup­pe be­such­te: Das Geld soll da­zu bei­tra­gen, die Re­gi­on auf dem Weg zum Spit­zen­stand­ort der Re­cy­c­ling-For­schung vor­an­zu­brin­gen.
 
 
Stadt Aschaffenburg

Stopp! Eine Absage an GewaltLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg Viel Auf­re­gung in der Klas­se 3 b der Däm­mer Dal­berg­schu­le: Die Jun­gen und Mäd­chen ler­nen in die­sen Ta­gen und Wo­chen nicht nur, wie sie sich vor Ge­walt schüt­zen kön­nen. Am Mitt­woch war so­gar ein Fern­seh­team vor Ort und hat das Pro­jekt ge­filmt, das der Münch­ner Ve­r­ein »Cool Strong Kids« an­bie­tet.
 
 
Stadt Aschaffenburg

Migranten in Aschaffenburg: Aufs Gymnasium schaffen es nur wenigeLesezeichen hinzufügen

Türkischstämmige Eltern berichten von negativen Erfahrungen : Wie kann die In­te­g­ra­ti­on von Mi­gran­ten­kin­dern in der Schu­le ge­lin­gen? Die­se Fra­ge stand im Mit­tel­punkt ei­ner Dis­kus­si­on am Sonn­ta­g­a­bend im Volks­haus Hal­ke­vi, die ne­ben dem Kul­tur­ve­r­ein auch die Aschaf­fen­bur­ger Lin­ke an­ge­sto­ßen hat­te. Der De­bat­te vor­aus gin­gen ne­ga­ti­ve Bei­spie­le, be­rich­tet von tür­kisch­stäm­mi­gen El­tern. Kommentare 1-mal kommentiert
Stadt Aschaffenburg

Kunst trifft KircheLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg : Für ei­nen Mo­nat kehrt die Kunst dort­hin zu­rück, wo sie über vie­le Jahr­hun­der­te fast aus­sch­ließ­lich zu Hau­se war: in die Kir­chen. »Sc­höp­fer und Ge­sc­höpf - Ein Ge­wächs­haus im Kir­chen­raum« heißt die Aus­stel­lung des Be­rufs­ver­bands Bil­den­der Künst­ler (BBK) in Un­ter­fran­ken, die gleich­zei­tig in zehn Kir­chen im Re­gie­rungs­be­zirk läuft - auch in der Chris­tus­kir­che.
KUNDEN-SPEZIAL
- Anzeige -  

STELLENANZEIGE AUSBILDUNG: Kaufleute für Büromanagement (m/w)Lesezeichen hinzufügen

: Wir bieten zum 1. September 2015 drei Stellen für eine qualifizierte und praxisorientierte Ausbildung in unserem Haus an. Wir erwarten einen mittleren Bildungs- abschluss sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Freude im Umgang mit modernen Bürokommunikationstechniken sowie Flexibilität und Teamfähigkeit setzen wir voraus. Haben wir Dein Interesse geweckt? Auf unserer Homepage kannst Du mehr über uns erfahren. - Creditreform Aschaffenburg Schurk KG
 
 
Dieburg

Lego ist mehr als Türme bauenLesezeichen hinzufügen

Groß-Umstadt Dass sich Schü­ler mit Le­go be­schäf­ti­gen, hält man­cher für un­ge­wöhn­lich. An der Ernst-Reu­ter-Schu­le (ERS) han­tiert gleich ein gan­zes Team mit den Bau­stei­nen. Mit den her­kömm­li­chen bun­ten Klötz­chen, die schon Klein­kin­der zum Häu­ser- oder Turm­bau ver­wen­den, hat das Le­go an der Schu­le al­ler­dings nichts mehr zu tun.
 
 
Dieburg

Substanz erhalten und neu nutzen: Spagat gelungenLesezeichen hinzufügen

Babenhausen : Lob und An­er­ken­nung sprach Staats­mi­nis­ter Bo­ris Rhein (CDU) der Stif­tung Amts­gas­se 32 für die »be­hut­sa­me Sa­nie­rung« des his­to­ri­schen Amts­hau­ses in Ba­ben­hau­sen und den Um­bau zum Ter­ri­to­rial­mu­se­um aus.
Dieburg

Mühlturm kommt nicht voranLesezeichen hinzufügen

Dieburg : Wird der Mühl­turm, ein­zig im Ori­gi­nal ver­b­lie­be­ner Turm der Stadt­be­fes­ti­gung, durch ei­ne Trep­pe er­sch­los­sen und zum Ver­an­stal­tung­s­ort? Er­neut ha­ben die Stadt­ver­ord­ne­ten ih­ren Teil der Ent­schei­dung (Bau­kos­ten-Zu­schuss) zu­rück- und dem Hei­mat­ve­r­ein ei­ne Grund­sat­z­ent­schei­dung an­heim­ge­s­tellt.
 
 
 
 
 
 
Hanau-Offenbach

Mit Kutsche und Seligenstadt-RingLesezeichen hinzufügen

Seligenstadt Der Saal, die Mu­sik, das Fest­mahl und na­tür­lich das Out­fit für das trau­te Paar und sei­ne Gäs­te - al­les im Ra­di­us von ei­ni­gen hun­dert Me­tern um den Markt­platz her­um. Wer die Hoch­zeit in Se­li­gen­stadt plant, be­kommt gleich­sam die gan­ze Stadt. Die­sen Ein­druck nah­men meh­re­re tau­send Be­su­cher mit, die am Sonn­tag zum ers­ten Se­li­gen­städ­ter Hoch­zeits­fest­tag ge­kom­men wa­ren.
 
 
Hanau-Offenbach

Wasser Marsch: Ran an die HolmeLesezeichen hinzufügen

Seligenstadt : Un­ter der strah­len­den Ok­tober­son­ne ist nur das Rat­haus nass ge­wor­den - gleich drei­mal bin­nen ei­ner Stun­de. Um die 400 Zu­schau­er be­g­lei­te­ten am Sams­tag die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Se­li­gen­stadt zu­rück zu ih­ren Wur­zeln. Zum 125-jäh­ri­gen Be­ste­hen ver­an­stal­te­ten die Brand­schüt­zer erst­mals ei­ne his­to­ri­sche Übung in der Alt­stadt und be­zo­gen ihr Pu­b­li­kum ein.
Hanau-Offenbach

Flüchtlinge in Kaserne statt Container?Lesezeichen hinzufügen

Großkrotzenburg : Die Ge­mein­de Großkrot­zen­burg will bei der Un­ter­brin­gung von Flücht­lin­gen mit der Nach­bar­stadt Ha­nau zu­sam­men­ar­bei­ten. Ge­spräche mit dem Ha­nau­er So­zial­de­zer­nen­ten Axel Weiß-Thiel (SPD) ge­be es seit Jah­res­be­ginn, er­klär­te Bür­ger­meis­ter Fried­helm En­gel (CDU) den Ge­mein­de­ver­t­re­tern am Don­ners­ta­g­a­bend.
 
 
Lohr

Biber, Biotope und Bildung für KinderLesezeichen hinzufügen

Main-Spessart Er­fol­ge und po­si­ti­ve Ent­wick­lun­gen hat der Bund Na­tur­schutz (BN) zum 40-jäh­ri­gen Be­ste­hen der Kreis­grup­pe Main-Spess­art am Frei­tag in Him­mel­stadt her­aus­ge­s­tellt. Der BN hat in Bay­ern über 200 000 Mit­g­lie­der, in Main-Spess­art sind es rund 2500.
 
 
Lohr

»Von bunt bis melancholisch«Lesezeichen hinzufügen

Lohr : Ein klin­gen­des, ab­wechs­lungs­rei­ches Herbst­kon­zert bot der Chor »Da­Ca­po Lohr« am Sams­ta­g­a­bend im Pfar­r­heim St. Mi­cha­el im Rah­men des »Spess­art-Win­ter«-Pro­gramms der Stadt.
Für den Sa­cken­ba­cher Trä­ger­ve­r­ein führ­te des­sen Vor­sit­zen­de Ly­dia Al­bert in das Pro­gramm ein, »wir wol­len die gan­ze Viel­falt des Herbs­tes er­fas­sen, von bunt bis me­lan­cho­lisch«.
Lohr

900 Rexroth-Mitarbeiter bekommen ab Januar weniger GeldLesezeichen hinzufügen

Von 40 auf 35 Stunden zurückgestuft : Ab 1. Januar 2015 haben 900 Rexroth-Mitarbeiter statt einer 40 Stunden- nur noch die tarifliche 35-Stunden-Woche. Damit müssen sie auch ein niedrigeres Grundgehalt in Kauf nehmen. Das bestätigte am Montag Unternehmenssprecherin Jana Benzinger gegenüber dem Lohrer Echo.
 
 
 
 
 
 
Marktheidenfeld

Hervorragende PrüfungsleistungenLesezeichen hinzufügen

Marktheidenfeld 19 Ab­sol­ven­ten ei­ner Be­rufs­aus­bil­dung, dua­len Stu­di­ums oder ei­ner be­rufs­be­g­lei­ten­den Wei­ter­bil­dung hat die Ge­schäfts­lei­tung von Proc­ter & Gam­b­le (P&G) in Markt­hei­den­feld und Alt­feld in ei­ner Frei­sp­re­chungs­fei­er im Ho­tel Zur sc­hö­nen Aus­sicht zu her­vor­ra­gen­den Prü­fungs­leis­tun­gen gra­tu­liert.
 
Marktheidenfeld

Jung, traumatisiert, auf der FluchtLesezeichen hinzufügen

Bischbrunn-Oberndorf : Na­rik ist 16 Jah­re alt. Er ist ein Flücht­ling und al­lei­ne in Deut­sch­land. Drei Jah­re lang war er mit sei­nem Va­ter auf der Flucht, vom Hei­mat­land Ar­me­ni­en über Russ­land und Fran­k­reich nach Deut­sch­land. Über das Auf­nah­me­la­ger Zirn­dorf ka­men Na­rik und sein Va­ter nach Obern­dorf. Doch seit Os­tern ist sein Va­ter ver­schwun­den.
Marktheidenfeld

»Pflegefachkräfte besser bezahlen«Lesezeichen hinzufügen

Marktheidenfeld : Ar­ny Da­niels­dot­tir strahlt über das gan­ze Ge­sicht. Die jun­ge Is­län­de­rin schüt­telt vie­le Hän­de, als sie ih­re ehe­ma­li­gen Kol­le­gen aus der Kran­kenpf­le­ge­schu­le wie­der traf. Der 25.Ge­burts­tag der Ein­rich­tung war ihr ein fünf­tä­g­i­ger Ab­s­te­cher von der In­sel im Nordat­lan­tik nach Markt­hei­den­feld wert. Da­niels­dot­tir ar­bei­tet heu­te in der Haupt­stadt Reyk­ja­vik als Kran­ken­schwes­ter in der An­äst­he­sie und Not­auf­nah­me.
 
Miltenberg

Kellertradition als KulturgutLesezeichen hinzufügen

Amorbach Ein Teil der Fest­lich­kei­ten des 180. Wen­de­li­nus­mark­tes spiel­te sich in den un­ter­ir­di­schen Sand­stein­kel­lern ab. Da­bei wa­ren der Klos­ter­kel­ler am Sch­loss­platz so­wie der Alt­stadt- und De­bon­kel­ler am Markt­platz be­son­ders at­trak­tiv, zu­mal sie ei­ne teils Jahr­hun­der­te al­te Tra­di­ti­on ha­ben, be­ton­te Bür­ger­meis­ter Pe­ter Sch­mitt bei der Er­öff­nung am Frei­tag vor dem Al­ten Rat­haus.
 
Miltenberg

»Nicht an den Reifen greifen«Lesezeichen hinzufügen

Miltenberg : Es ru­ckelt und zu­ckelt. Die Rä­der des Rol­la­tors kämp­fen sich durch Sand und Laub. Zwölf Se­nio­ren wol­len heu­te mit ih­ren rol­len­den Weg­be­g­lei­tern ei­nen Hin­der­ni­s­par­cours meis­tern. Sie ma­chen den Rol­la­tor- und Roll­stuhl­füh­r­er­schein auf dem Au­ßen­ge­län­de der Jo­hanni­ter in Mil­ten­berg.
Miltenberg

Nur noch ein Akutkrankenhaus im Kreis MiltenbergLesezeichen hinzufügen

Helios begründet Strukturveränderung medizinisch : Bes­se­re me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung der Pa­ti­en­ten in der Re­gi­on und lang­fris­ti­ge Si­che­rung der Kli­ni­ken Er­len­bach und Mil­ten­berg - das ha­ben me­di­zi­ni­sche Lei­tung und Ge­schäfts­füh­rung der He­li­os-Kli­ni­ken im Kreis als Grün­de und Zie­le der an­ge­kün­dig­ten Struk­tur­ve­r­än­de­rung ge­nannt. Kommentare 7-mal kommentiert
 
Obernburg

Arbeitsunfall in Wörth: 44-Jähriger lebensgefährlich verletztLesezeichen hinzufügen

Pano Sanitäter Symbolbild
Kollegen finden den Mann leblos Le­bens­ge­fähr­li­che Quet­schun­gen hat ein 44-Jäh­ri­ger bei ei­nem Be­trieb­s­un­fall am Mon­tag um 14 Uhr in ei­nem Be­ton­werk in der Berg­stra­ße in Wörth (Kreis Mil­ten­berg) er­lit­ten. Le­b­los hat­ten Ar­beits­kol­le­gen den Mann an ei­ner Be­ton­be­ar­bei­tungs­ma­schi­ne ge­fun­den, die er al­lei­ne be­di­ent hat­te. Of­fen­bar war der An­ge­s­tell­te dort ein­ge­k­lemmt wor­den.
 
Obernburg

Tim Acid, Kunstrad und viel nackte HautLesezeichen hinzufügen

Niedernberg : Die Hans-Herr­mann-Hal­le ver­wan­delt sich an­läss­lich ih­res 25-jäh­ri­gen Be­ste­hens am Sams­tag 25. Ok­tober, in ei­ne Fest­hal­le. Im Rah­men des Ju­bi­läums­fests wird Bür­ger­meis­ter Jür­gen Rein­hard auch ver­di­en­te Eh­renamt­li­che aus Nie­dern­berg aus­zeich­nen. Die Fei­er be­ginnt um 19.30 Uhr, Ein­lass ist ei­ne Stun­de zu­vor. Der Ein­tritt ist frei.
Obernburg

30 Jahre Gaudi im GrundLesezeichen hinzufügen

Leidersbach : Lei­ders­bach oh­ne sein Hut­zel­grund-Thea­ter mag man sich gar nicht vor­s­tel­len. In den 30 Jah­ren seit sei­ner Grün­dung ist die Grup­pe mit ih­rem un­ver­fälsch­ten Volks­thea­ter im def­ti­gen Dia­lekt zu ei­nem Aus­hän­ge­schild der Ge­mein­de im Grund ge­wor­den.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
AUS DER REGION
Text Karte

da-20140901-raiba
 
Die Jugendsport-Seite
Fußball Ein 17-Jähriger bei seinem Schiri-Debüt
Bei einem U 13-Spiel in Kleinostheim gibt der 17-jährige Ercan Örsel sein Schiedsrichter-Debüt - gefrühstückt hat er vorher nicht.
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

Unsere Tipps für Sie
50 Jahre Marktgemeinde Mömbris
50 Jahre Mömbris
Ein halbes Jahrhundert mit der Auszeichnung »Markt« - die Gemeinde feiert.
Spessart-Winter
Spessart-Winter 2014
Mit 4 x »K« lockt der Spessartwinter Lohr: Konzerte, Kultur, Kunstausstellungen und Kinderaktionen.


 


da-20141009-roncalli
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



SUCHE IM RESSORT

Ergebnisse und Tabellen
Wer spielt wann?
Wer spielt gegen wen?
Wer spielte wie?
Wer steht wo?


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten