Montag, 22.09.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
THEMA DES TAGES
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
AKTUELLE BRENNPUNKTE
Brennpunkte

Ebola: Von der Leyen hofft auf freiwillige HelferLesezeichen hinzufügen

Ursula von der Leyen
Berlin (dpa) Im Kampf gegen die Ebola-Epidemie setzt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zusätzlich zu der geplanten Luftbrücke auf einen freiwilligen Einsatz deutscher Helfer.
 
 
Brennpunkte

Frankreichs Premier Valls bei MerkelLesezeichen hinzufügen

Manuel Valls
Berlin (dpa) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft heute den französischen Premierminister Manuel Valls in Berlin.
 
 
 
Brennpunkte

Steinmeier gegen stärkeres militärisches Engagement im IrakLesezeichen hinzufügen

Steinmeier
Berlin/Damaskus/Ankara (dpa) Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat ein stärkeres militärisches Engagement Deutschlands im Kampf gegen die Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) im Irak und in Syrien erneut abgelehnt.
 
 
Brennpunkte

US-Sonde «Maven» in Mars-Orbit eingetretenLesezeichen hinzufügen

Maven
Washington (dpa) Die US-Forschungssonde «Maven» ist in den Orbit des Mars eingetreten und soll klären, warum der Planet so unwirtlich geworden ist.
 
 
 
 
Brennpunkte

Marine-Hubschrauber müssen am Boden bleibenLesezeichen hinzufügen

Sea Lynx
Berlin (dpa) : Die Einsatzbereitschaft der Marine ist nach einem Bericht der «Süddeutschen Zeitung» durch den Ausfall zahlreicher Hubschrauber eingeschränkt. Alle 22 Bordhubschrauber des Typs «Sea Lynx» blieben derzeit am Boden, nachdem an einigen Modellen Risse entdeckt worden seien.
Brennpunkte

Prozess um Augsburger Polizistenmord geht in neue RundeLesezeichen hinzufügen

Prozess geht weiter
Augsburg (dpa) : Wegen des Augsburger Polizistenmordes muss sich ein 61-Jähriger erneut wegen des Verbrechens vor Gericht verantworten.
 
 
Brennpunkte

Böhnhardt-Jugendfreund im NSU-Prozess im ZeugenstandLesezeichen hinzufügen

NSU-Prozess
München (dpa) : Ein Mitglied der kriminellen Jugendbande des späteren Rechtsterroristen Uwe Böhnhardt in Jena soll als Zeuge im Münchner NSU-Prozess aussagen. Der Mann war schon einmal geladen, hatte dann aber am Telefon mitgeteilt, dass er auf der Anreise Durst bekommen habe und eingekehrt sei.
Brennpunkte

USA hoffen auf Sicherheitsabkommen mit Kabul in wenigen TagenLesezeichen hinzufügen

Straßenszene in Herat
New York/Kabul (dpa) : Angesichts des bevorstehenden Präsidentenwechsels in Afghanistan hoffen die USA, dass ein bilaterales Sicherheitsabkommen mit Kabul nun in wenigen Tagen unterzeichnet wird.
 
 
 
 
Brennpunkte

Hunderttausende Demonstranten fordern «Klima-Gerechtigkeit»Lesezeichen hinzufügen

Klima-Demo
New York/Berlin/Sydney (dpa) Zwei Tage vor dem UN-Klimagipfel in New York haben nach Angaben der Veranstalter Hunderttausende Umweltaktivisten weltweit für einen wirksamen Schutz des Klimas demonstriert.
 
 
Brennpunkte

Ewa Kopacz als neue polnische Regierungschefin vereidigtLesezeichen hinzufügen

Komorowski und Kopacz
Warschau (dpa) Der polnische Präsident Bronislaw Komorowski hat Ewa Kopacz als neue Regierungschefin vereidigt. Die 57-jährige tritt die Nachfolge von Donald Tusk an, der im Dezember als EU-Ratsvorsitzender nach Brüssel geht.
 
 
Brennpunkte

Teilweiser Rückzug der Armee in OstukraineLesezeichen hinzufügen

Ukrainische Soldaten
Donezk (dpa) : Nach der Einigung auf eine demilitarisierte Zone in der Ostukraine haben die Regierungstruppen erste Einheiten aus dem Gebiet Donezk abgezogen.
Brennpunkte

Bund-Länder-Arbeitsgruppe prüft Ausbürgerung von IS-KämpfernLesezeichen hinzufügen

Wolfgang Bosbach
Berlin (dpa) : Unionspolitiker wollen jedem Deutschen die Staatsangehörigkeit entziehen, der für die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) kämpft.
 
 
POLITIK-Artikel aus dem MAIN-ECHO
 
Politik

Vatikan streitet über liberaleren KursLesezeichen hinzufügen

Rom An­dert­halb­jah­re nach Amt­s­an­tritt von Papst Fran­zis­kus steht die ka­tho­li­sche Kir­che in­halt­lich an ei­nem Schei­de­weg: Bei der au­ßer­or­dent­li­chen Fa­mi­li­en­syno­de, die am 5. Ok­tober im Va­ti­kan be­ginnt, geht es um ein The­ma, das seit je­her für Po­le­mik sorgt: Wie steht die ka­tho­li­sche Kir­che zu den The­men Se­xua­li­tät, Ehe und Fa­mi­lie?
 
Politik

Bodenständiger PragmatikerLesezeichen hinzufügen

Köln : Be­reits vor Di­en­st­an­tritt hat der künf­ti­ge Köl­ner Kar­di­nal Rai­ner Ma­ria Wo­el­ki kla­re Si­g­na­le ge­setzt: Die Bi­schofs­woh­nung sei­nes Vor­gän­gers Joa­chim Meis­ner wur­de um mehr als ein Drit­tel ver­k­lei­nert. Wo­el­ki be­nö­t­igt kei­nen erz­bi­sc­höf­li­chen Ka­plan als Se­k­re­tär, sei­nen Haus­halt will er weit­ge­hend ei­gen­stän­dig füh­ren.
Politik

Wie eine Klammer mit Nadeln Leben rettetLesezeichen hinzufügen

Deutschlandweit einzigartiger Test in Aschaffenburg : Ein neu­es me­di­zi­ni­sches Klein­ge­rät zum Stil­len von be­son­ders star­ken ar­te­ri­el­len Blu­tun­gen wird der­zeit im Ret­tungs­di­enst in Aschaf­fen­burg ge­tes­tet - und die ers­ten Er­fah­run­gen sind sehr gut: Bei zwei spektakulären Einsätzen mit stark blutenden Wunden sei es gelungen, die Blutung zu stillen und die lebensgefährlich verletzten Patienten stabil in Krankenhaus zu bringen, berichtet Notfallmediziner Jürgen Luxem, ärztlicher Leiter des Rettungsdienstes am Untermain.
 
Berichte

Uli Hoeneß’ erste Schritte zurück ins normale LebenLesezeichen hinzufügen

Landsberg am Lech Flo­ri­an Hoe­n­eß war­te­te in baye­ri­scher Tracht und mit Re­gen­schirm vor den To­ren der Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt Lands­berg am Lech auf sei­nen Va­ter. Um 9.46 Uhr am Sams­tag­früh mach­te Uli Hoe­n­eß bei strö­men­dem Re­gen dann den ers­ten klei­nen Schritt zu­rück ins nor­ma­le Le­ben.
 
KOMMENTARE aus dem MAIN-ECHO
Kommentar

Jetzt brauchen Kurden HilfeLesezeichen hinzufügen

Vor sechs Wo­chen wa­ren es Zehn­tau­sen­de ira­ki­scher Je­si­den, die von den Ter­r­o­ris­ten des IS in ih­rer Exis­tenz be­droht wur­den. Nun sind es sy­ri­sche Kur­den, wel­che die IS-Psy­cho­pa­then mit ent­setz­li­cher Ge­walt ver­t­rei­ben.
Zur Ret­tung der Je­si­den hat­ten ame­ri­ka­ni­sche Kampf­flug­zeu­ge die vor­rü­cken­den IS-Mi­li­zen bom­bar­diert. Die ein­dring­li­chen Hilfsap­pel­le der sy­ri­schen Kur­den wer­den da­ge­gen igno­riert.
 
 
LESERBRIEFE an das MAIN-ECHO
Leserbriefe

Enteignung ohne GegenleistungLesezeichen hinzufügen

Der Stör­fall im Atom­kraft­werk Fu­kus­hi­ma Da­li­chi Ja­pan am 11. März 2011 wur­de ver­ur­sacht durch ein See­be­ben als Fol­ge tek­to­ni­scher Erd­plat­ten­be­we­gun­gen. Die fol­gen­den Ts­u­na­mi-Flut­wel­len von cir­ca 18 m Höhe führ­ten zur Zer­stör­ung der Kühl­sys­te­me der Sie­de­was­ser-Atom­kraft­werks­blö­cke 1 bis 3 bis zu 90 Pro­zent. Feh­len­de Si­cher­heit­s­tech­nik so­wie Si­cher­heits­re­ser­ven führ­ten im ja­pa­ni­schen Kraft­werk Fu­kus­hi­ma zum Stör­fall.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

da-20140901-raiba
 

 

SUCHE IM RESSORT

da-20140916-belmodi
 
BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.777,50 -0,22%
TecDAX 1.250,50 -0,17%
EUR/USD 1,2852 +0,19%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


TOPS & FLOPS
RWE 31,71 +1,47%
DT. TELEKOM 12,18 +0,91%
E.ON 14,68 +0,89%
CONTINENTAL 162,08 -1,63%
HENKEL 81,11 -1,51%
BMW 87,69 -1,45%

REGIONALE UNTERNEHMEN
Bien-Zenker 17,02 ±0,00%
Curasan 1,43 +1,42%
GERRESHEIMER 56,31 +0,20%
KÖNIG & BAUER 10,77 -0,23%
LINDE 155,03 -0,89%
Logwin 1,03 -1,90%
RHÖN-KLINIKUM 23,69 -0,21%
SAF-Holland... 9,77 -1,78%
SINGULUS 1,40 -2,24%

WERTPAPIERSUCHE
Name, WKN, ISIN

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten