Freitag, 22.08.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Punkte
Text vergrößern
Text verkleinern
Artikel drucken
Artikel weiterempfehlen
Artikel kommentieren
+
Bookmark
Del.icio.us
Digg
Facebook
Google Bookmarks
Mister Wong
Webnews
Yigg
01.09.2013 12:33 Uhr 2 Kommentare

Feuer im Heimbuchenthaler Hotel Lamm

Niemand verletzt, hoher Schaden 
Ein Feuer ist am Sonntagvormittag im Heimbuchenthaler Hotel Lamm (Kreis Aschaffenburg) ausgebrochen. Feuerwehrleute hatten den Brand nach etwa einer Stunde gelöscht. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist derzeit unklar. Die Schadenshöhe dürfte sich nach ersten Schätzungen der Polizei im sechstelligen Bereich bewegen.
Anzeige



Fotogalerie: Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten:
Feuer im Hotel Lamm
Feuer im Hotel Lamm

Bilder von den Löscharbeiten: Ralf Hettler und Elke Reichl.

Zwischen 11 Uhr und 11.30 Uhr begann der Brand in einem Obergeschoss-Hotelzimmer. Nach Angaben von Karl-Heiz Schmitt, Pressesprecher der Polizei Unterfranken, lösten Brandmelder Alarm aus. Von dem Obergeschosszimmer fraßen sich die Flammen in darüber sowie darunter liegende Räume und bis zum Dachstuhl durch.

Ein Großaufgebot von Feuerwehren aus Heimbuchenthal und den Nachbargemeinden hatten das Feuer zwar schnell unter Kontrolle, dennoch zerstörten die Flammen große Teile am Gebäude. Laut Schmitt "ist Sachschaden im sechsstelligen Bereich entstanden".

Hotelgäste und Angestellte blieben unverletzt, der betroffene Hotelkomplex in der Heinbuchenthaler Sankt-Martinus-Straße wurde rechtzeitig evakuiert. Die Kriminalpolizei sucht derzeit die Brandursache.

Das familiengeführte Vier-Sterne-Hotel Lamm gehört zu den besten Tagungshotels Deutschlands.

mai/rah


TEILEN UND BEWERTEN


Diesen Artikel auf Ihrer Website einbinden

Das Einbinden eines Artikels erfolgt über eine Verlinkung aus Ihrer Website heraus hin zum Main-Netz. Unser spezielles Modul generiert dabei automatisch einen HTML-Quellcode, dessen optische Darstellung Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Diesen Quellcode können Sie einfach markieren und in Ihre Website kopieren.
Diesen Artikel einbinden

Mehr zu diesem Artikel
Kommentare
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet
und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!

Benutzername  
Passwort  
     
Kreis MSP...
" Ein Feuer ist am Sonntagvormittag im Heimbuchenthaler Hotel Lamm (Kreis Main-Spessart) ausgebrochen. "

Und ihr seit euch da ganz sicher mit dem Landkreis? grinsen
geschrieben: 01.09.2013 15:38
@florian-grossmann
Upps, der Fehlerteufel . . .
Natürlich liegt Heimbuchenthal im Landkreis Aschaffenburg.
Besten Dank für den Hinweis grinsen
geschrieben: 01.09.2013 17:45
 
 
 
 
da-20140816-nassig
 

 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



da-20140821-stadtfest-app
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
August 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       

SUCHE IM RESSORT


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten