Dienstag, 23.09.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Punkte
Text vergrößern
Text verkleinern
Artikel drucken
Artikel weiterempfehlen
Artikel kommentieren
+
Bookmark
Del.icio.us
Digg
Facebook
Google Bookmarks
Mister Wong
Webnews
Yigg
26.04.2013 10:42 Uhr 0 Kommentare

Rücksichtsloser Raser mit falschem Blaulicht

Polizei Obernburg 
Anzeige

Rücksichtsloser Raser mit falschem Blaulicht

Obernburg a.Main/Klingenberg-Landkreis Miltenberg. Ein rücksichtsloser Raser, der mit seinem 3er BMW von Obernburg Richtung Kirschfurt gefahren ist, hat am Donnerstagabend vermutlich mehrere Autofahrer Zwischen Obernburg und Klingenberg behindert oder gefährdet.

Bei der Polizeiinspektion Obernburg war zunächst von der B 469 Höhe Eisenbach gemeldet worden, dass ein mit vier Personen besetzter BMW mit einem "Feuerwehr im Einsatz" Schild und Blaulicht einen VW-Beetle durch zu dichtes Auffahren genötigt hatte. Dieser sei dann Richtung Miltenberg weitergefahren. Der Zeuge dieses Vorganges, ein Mercedesfahrer war dann von diesem BMW-Fahrer ebenfalls bedrängt worden. Am Trennfurter Kreisel tauchte der rasende BMW erneut auf. Hier wechselte der Raser auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs um danach falsch in den Kreisverkehr einzufahren.

Hierbei wurde ein aus dem Kreisverkehr ausfahrender Pkw-fahrer zu einer Vollbremsung gezwungen, um eine Kollison mit dem BMW zu vermeiden. Danach verlor sich die Spur des BMW-fahrers zunächst, eine Fahndung durch Streifen der PI Obernburg verlief erfolglos. Dank der Zeugen, die eine Fahrerbeschreibung abgeben und das Kennzeichen des BMW-Fahrers ablesen konnten, gelang es, den Fahrer zu ermitteln.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wurde eine Durchsuchung bei dem Verdächtigen angeordnet. Die eingesetzten Beamten konnten den jungen Fahrer zuhause antreffen und nach anfänglichem Leugnen den Fall aufhellen. Das verwendete falsche Blaulicht  wurde den Polizeibeamten ausgehändigt, als Begründung für sein halsbrecherisches Fahrmanöver gab der junge Fahrer an, seine Mitfahrer zu einem Waldbrand nach Kirschfurt fahren zu wollen.

Hierbei wollte er diesen scheinbar mit seinem stuntreifen Fahrstil und dem Einsatz des Blaulichtes imponieren.
Die Polizei vermutet, dass auf dem Weg nach Kirschfurt noch weitere Pkw-Fahrer von dem Raser gefährdet wurden und bittet diese, insbesondere den Pkw-Fahrer vom Kreisel Trennfurt, sich bei der PI Obernburg als Zeugen zu melden.


Motorradfahrer und Pkw übersehen- aufgefahren

Kleinwallstadt Leicht verletzt wurde am Donnerstagnachmittag ein Mtorradfahrer auf der Staatstraße zwischen Sulzbach und Kleinwallstadt, als eine Subarufahrerin den haltenden Motorradfahrer auf einen ebenfalls gestoppten Wagen schob, weil sie die Situation zu spät erkannt hatte.

Gegen 16.05 Uhr hielt ein Subarufahrer, von Sulzbach kommend, seinen Pkw an der Einmündung nach Dornau an, um nach passieren des Gegenverkehrs links abzubiegen. Ein nachfolgender Kradfahrer hielt daraufhin ebenfalls hinter dem Subaru an. Eine Niedernbergerin erkannte die beiden auf der Fahrbahn wartenden Fahrzeuge zu spät und fuhr auf den Motorradfahrer auf. Dieser wurde samt Krad auf den stehenden Subaru geschoben. Glücklicherweise wurde der 54-Jährige BMW-Kradfahrer hierbei nur leichtverletzt und von einem Sanka ins Erlenbacher Klinikum verbracht. Der Peugeot der Unfallverursacherin und die BMW waren nicht mehr fahrbereit und mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Staatsstraße halbseitig gesperrt.

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Obernburg


TEILEN UND BEWERTEN

Diesen Artikel auf Ihrer Website einbinden

Das Einbinden eines Artikels erfolgt über eine Verlinkung aus Ihrer Website heraus hin zum Main-Netz. Unser spezielles Modul generiert dabei automatisch einen HTML-Quellcode, dessen optische Darstellung Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Diesen Quellcode können Sie einfach markieren und in Ihre Website kopieren.
Diesen Artikel einbinden

 
 
 
 
da-20140828-fath
 

 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



da-20140922-churfranken
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
September 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
       

SUCHE IM RESSORT


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten