Donnerstag, 23.10.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
 
 
ALLE REGIONALEN BLAULICHTMEDLUNGEN
 
 
PI Aschaffenburg

20 "Tatorte" - Polizei nimmt Aschaffenburger Graffiti-Sprayer festLesezeichen hinzufügen

Polizei Aschaffenburg Polizeibeamte beobachteten am Mittwochmorgen gegen 01:45 Uhr zwei 16-Jährige, als diese den Stromkasten gegenüber der Shell-Tankstelle in der Dyroffstraße mit Farbe besprühten. Daraufhin wurden die beiden Jugendlichen vorläufig festgenommen und zur Polizeiinspektion Aschaffenburg gebracht.
 
 
 
PI Alzenau

Rollerfahrer gestürztLesezeichen hinzufügen

Polizei Alzenau Am Mittwochnachmittag kam es im Mühlweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Rollerfahrer stürzte.
 
 
Polizei Gemünden und Karlstadt

Vorfahrt missachtet: 2500 Euro SchadenLesezeichen hinzufügen

Gemünden a.Main, OT Wernfeld, Lkr. Main-Spessart Am Dienstag, um 12.30 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw Renault Clio die Oberdorfstraße in Wernfeld in Richtung Karlstadter Straße. An der Einmündung wollte er nach rechts einbiegen.
 
 
 
 
PI Lohr

Zu schnell bei Regen: Mitsubishi überschlägt sichLesezeichen hinzufügen

Lohr/Neuendorf Am Dienstag, 21.10.2014, 19.00 Uhr überschlug sich ein Mitsubishi auf der B 26 bei Neuendorf und prallte schließlich in die Leitplanke.
 
 
PI Marktheidenfeld

Rechts vor links missachtetLesezeichen hinzufügen

Polizei Marktheidenfeld 2500 € Sachschaden entstanden bei einem Zusammenstoß zweier Autos am Dienstag, kurz vor 19:00 Uhr.
 
 
PI Miltenberg

Ford prallt gegen StadtbusLesezeichen hinzufügen

Polizei Miltenberg Am Dienstag kam es gegen 09.30 Uhr zu einem Unfall in der Ziegelgasse. Die Fahrerin eines Pkw Ford Focus befuhr die Hauptstraße und bog nach links in die Ziegelgasse ab.
 
 
 
 
PD Heilbronn für Main-Tauber-Kreis

Wegen der Sonne Rotlicht nicht gesehen: Unfall mit 9000 Euro Schaden bei WertheimLesezeichen hinzufügen

Polizei Heilbronn 9.000 Euro Sachschaden entstand beim einem Unfall am Dienstagvormittag zwischen Dertingen und Wertheim.
 
 
 
 
Verkehrspolizei

Lasterfahrer auf A 3 mit Schlagring bewaffnetLesezeichen hinzufügen

Autobahnpolizei stellt verbotene Waffe sicher In der Nacht zum Mittwoch haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried bei der Kontrolle eines Lasterfahrers auf der A 3 eine verbotene Waffe sichergestellt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
tk-20140315-vogl
 

 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



tk-20140315-vogl
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       

SUCHE IM RESSORT


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten