Donnerstag, 27.11.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Punkte
Text vergrößern
Text verkleinern
Artikel drucken
Artikel weiterempfehlen
Artikel kommentieren
+
Bookmark
Del.icio.us
Digg
Facebook
Google Bookmarks
Mister Wong
Webnews
Yigg
11.12.2012 14:21 Uhr 0 Kommentare

Mann von Sprungfeder getroffen

Polizei Alzenau 
Anzeige

Mann von Sprungfeder getroffen

Kleinkahl-Edelbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Betriebsunfall erlitt ein 46-jähriger Mann am Montag in Edelbach leichte Verletzungen. Der Mann hatte gegen 12 Uhr in einer Werkstatt mit einem mechanischen Federspanner gearbeitet. Plötzlich löste sich die Feder und sprang gegen die Stirn des Mannes. Er erlitt dabei zwei Platzwunden und musste vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Klinikum nach Aschaffenburg gebracht werden.

Vorfahrtsverletzung

Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagnachmittag kam es an der Kreuzung Glockenstraße/Bezirksstraße zu einem Vorfahrtsunfall, bei dem ein Schaden von 3.800,- Euro entstand. Eine 30-jährige Frau wollte gegen 16 Uhr von der Glockenstraße nach links in die Bezirksstraße abbiegen. Dabei übersah sie den Audi einer 50-jährigen Frau, die auf der vorfahrtsberechtigten Bezirksstraße fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde.

Wildunfälle

Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Auf der Staatstraße 2309 zwischen Mömbris und der Heimbacher Mühle ereignete sich am Montagabend ein Wildunfall. Ein VW-Fahrer war um 18.30 Uhr mit einem Reh kollidiert, das hierbei getötet wurde. Der VW wurde an der Front beschädigt (600,- Euro). Kleinkahl, Lkr. Aschaffenburg. Bereits am frühen Sonntag war es auf der Kreisstraße zwischen Heinrichsthal und Edelbach zu einem Wildunfall gekommen. Auch hier war ein Pkw-Fahrer mit einem Reh zusammengestoßen, das den Unfall nicht überlebte. Der Schaden an dem Opel wird auf 500,- Euro geschätzt.

Ladendiebstahl

Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Ein 56-jähriger Mann wurde am Montag um 13.30 Uhr bei einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt in Fronhofen ertappt. Er hatte dort Waren im Wert von 4,- Euro entwendet. Auf ihn kommt nun eine Anzeige zu.
Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Alzenau

TEILEN UND BEWERTEN

Diesen Artikel auf Ihrer Website einbinden

Das Einbinden eines Artikels erfolgt über eine Verlinkung aus Ihrer Website heraus hin zum Main-Netz. Unser spezielles Modul generiert dabei automatisch einen HTML-Quellcode, dessen optische Darstellung Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Diesen Quellcode können Sie einfach markieren und in Ihre Website kopieren.
Diesen Artikel einbinden

 
 
 
 
tk-20141111-brass
 

 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



da-20141110-raiba-neu
 
VERANSTALTUNGSKALENDER
November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       

NACHRICHTENARCHIV
November 2014
MoDiMiDoFrSaSo
12
24252627282930




 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten