Freitag, 25.07.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
NACHRICHTEN
Franken

»Wir alle trommeln Leute zusammen«Lesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg Sie al­le ha­ben das Ziel, ih­re Hei­mat vor­an­zu­brin­gen. »Re­gio­nal­ma­na­ge­ment« heißt die­se Auf­ga­be heu­te, und sie geht weit über die Or­ga­ni­sa­ti­on von Ap­fel­märk­ten und Ge­nuss­ta­gen hin­aus. In Aschaf­fen­burg ha­ben die baye­ri­schen Re­gio­nal­ma­na­ger am Don­ners­tag ge­tagt.
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
Stadt Aschaffenburg

Werben für Urwildpferde auf dem ExeLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg Sol­len künf­tig auf dem Na­tur­schutz­ge­biet Exe bei Schwein­heim sel­te­ne Ur­wildp­fer­de gra­sen? Dar­über ha­ben am Don­ners­ta­g­a­bend in der ört­li­chen TV-Hal­le rund 200 Bür­ger mit Fach­leu­ten dis­ku­tiert. Te­nor: Ja, die Schwein­hei­mer wol­len die Pfer­de auf dem Exe ha­ben.
 
 
Aschaffenburg Land

Schießen im alten SchulschwimmbadLesezeichen hinzufügen

Weibersbrunn Ei­ne Schieß­an­la­ge dür­fen die Schüt­zen im ehe­ma­li­gen Wei­bers­brun­ner Schul­schwimm­bad ein­rich­ten. Das ent­schied der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag mit 7:5 Stim­men.
Die Schüt­zen hat­ten am 17. Ju­li schrift­lich be­an­tragt, statt des ge­plan­ten Neu­baus ei­nes Schüt­zen­hau­ses im Stein­bruch künf­tig ei­nen Teil des ehe­ma­li­gen Schwimm­bads im Un­ter­ge­schoss der Turn­hal­le als Schieß­an­la­ge und Schüt­zen­heim nut­zen zu dür­fen.
 
 
 
Miltenberg

Obdachlose KatastrophenhelferLesezeichen hinzufügen

Miltenberg Mi­cha­el Was­se­rer öff­net die Tür zu dem Raum, der ein­mal das Büro von Zug­füh­rer Tho­mas Frieß war. Da­ran er­in­nern heu­te nur noch die Spu­ren auf dem Fuß­bo­den, die zei­gen, wo ein­mal Re­ga­le und Sch­reib­tisch ge­stan­den ha­ben. An der Wand ent­lang rei­hen sich blaue Müll­sä­cke. Mit Ed­ding sind Na­men dar­auf ge­schrie­ben. »Ein­satz­k­lei­dung«, sagt Was­se­rer.
 
 
Alzenau

Der Bürgerwille setzt sich durchLesezeichen hinzufügen

Alzenau In ei­ner denk­wür­di­gen Sit­zung hat der Al­ze­nau­er Stadt­rat un­ter dem Ein­druck mas­si­ver Pro­tes­te ei­nen Kurs­wech­sel vor­ge­nom­men: Über ei­nen Ab­riss des ehe­ma­li­gen Spi­tals in der Ha­nau­er Stra­ße wird nicht mehr nach­ge­dacht. Bei der Um­set­zung des Pro­jek­tes »So­zia­ler Woh­nungs­bau« spielt das ge­schicht­s­träch­ti­ge Ge­bäu­de de­fini­tiv kei­ne Rol­le mehr.
 
 
Main-Spessart

Raiffeisenbank wächst in allen BereichenLesezeichen hinzufügen

Lohr : Das Kre­dit­ge­schäft deut­lich ge­s­tei­gert, die Kun­den­ein­la­gen im his­to­ri­schen Zin­s­tief er­höht, mehr Ge­winn ge­macht und 2200 neue Mit­g­lie­der ge­won­nen: Die Raif­fei­sen­bank Main-Spess­art glänzt für 2013, dem vier­ten Jahr nach der Fu­si­on, mit so­li­dem Wachs­tum. 2014 läuft ähn­lich wei­ter:
Gemünden

Hofwegspitze bleibt IndustriegebietLesezeichen hinzufügen

Gemünden : Die nord­west­li­che Spit­ze des In­du­s­trie­ge­biets am Hof­weg wird nicht zu ei­nem Ge­wer­be­ge­biet ab­ge­stuft. Das be­sch­loss der Stadt­rat am Mon­tag nach ei­ner kon­tro­ver­sen Dis­kus­si­on mit 16 : 5 Stim­men. Da­mit schei­ter­te ein An­trag von An­lie­gern, die die An­sied­lung ei­nes Be­triebs mit star­ken Emis­sio­nen be­fürch­ten.
 
 
Dieburg

Blitzeinschlag löst Feuer ausLesezeichen hinzufügen

Gross Zimmern : Ein Blitz­ein­schlag hat am Don­ners­tag ge­gen 22.20 Uhr in der An­gel­stra­ße ei­nen Wohn­haus­brand aus­ge­löst. Das Dach­ge­schoss des Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses fing Feu­er, und die bei­den Dach­woh­nun­gen wa­ren stark be­trof­fen. Per­so­nen wur­den nicht ver­letzt.
Obernburg

Mensch zerstört seinen LebensraumLesezeichen hinzufügen

Erlenbach : Die Un­ter­stu­fen-Thea­ter­grup­pe des Her­mann-Stau­din­ger-Gym­na­si­ums (HSG) zeig­te ih­ren Bei­trag zum Groß­pro­jekt »Glo­bu­lo - Das Um­welt­mu­si­cal«. Nach­dem die Schü­ler be­reits im Mai mit ein­zel­nen Sze­nen am Ju­gend-Kul­tur-Preis teil­ge­nom­men hat­ten, er­wei­ter­ten sie das Stück und schu­fen in zwei Mo­na­ten ei­ne Rah­men­hand­lung.
 
 
Wertheim

Konzentrierte RotorenLesezeichen hinzufügen

Wertheim : Die Stadt Wert­heim will ei­ne zu­sätz­li­che Kon­zen­t­ra­ti­ons­zo­ne für Wind­kraft­an­la­gen nord­öst­lich von Der­tin­gen an der Gren­ze zu den Land­k­rei­sen Main-Spess­art und Würz­burg aus­wei­sen.
Der ent­sp­re­chen­den Än­de­rung des Flächen­nut­zungs­plans der Gro­ßen Kreiss­stadt zu­zu­stim­men, hat der Bau­aus­schuss am Don­ners­tag dem Ge­mein­de­rat emp­foh­len. Der Ge­mein­de­rat wird sich am kom­men­den Mon­tag mit dem um­s­trit­te­nen The­ma Wind­e­n­er­gie be­fas­sen.
Lohr

Viele Nationen feiern gemeinsamLesezeichen hinzufügen

Lohr : Gäs­te aus den Part­ner­städ­ten Oui­stre­ham und Mi­licz, ein in­di­scher Pfar­rer in Le­der­ho­se, Ita­lie­ner aus der Lom­bardei und stau­n­en­de Chi­ne­sen, die al­les fo­to­gra­fie­ren - die Spess­art-fest­wo­che ist ein Fest für vie­le Na­tio­nen. Bür­ger­meis­ter Ma­rio Paul brauch­te bei der Er­öff­nung am Frei­tag vier Schlä­ge für den Bier­an­stich.
 
 
DIASHOWS - VIDEOS - PODCASTS
 
 
Vermischtes

Keine Überlebenden nach AbsturzLesezeichen hinzufügen

Paris Beim Ab­s­turz des Flug­zeugs über Ma­li sind al­le der 118 Men­schen an Bord ums Le­ben ge­kom­men. Un­ter den To­ten ist auch ei­ne vier­köp­fi­ge Fa­mi­lie aus Deut­sch­land. In dem we­st­afri­ka­ni­schen Kri­sen­land sta­tio­nier­te Sol­da­ten aus Fran­k­reich er­reich­ten in der Nacht zum Frei­tag das Wrack des zer­stör­ten Flug­zeugs.
 
 
Brennpunkte

DLRG rettet weiter ehrenamtlichLesezeichen hinzufügen

Rettungsschwimmerin
Kiel (dpa) Immer wieder musste in den vergangenen Tagen die DLRG Schwimmer aus der aufgewühlten Ostsee retten. Nicht selten ist es Leichtsinn, der Badende in Not bringt. Sollen sie künftig für die Rettung zahlen?
 
 
Leute

Shia LaBeouf will Prozess vermeidenLesezeichen hinzufügen

Shia LaBeouf
New York (dpa) Aufschub für den Shia LaBeouf (28): Ein Richter in New York hat dem Schauspieler und seinen Anwälten am Donnerstag bis zum 10. September Zeit gegeben, mit der Staatsanwaltschaft eine mögliche Einigung auszuhandeln, um einen Prozess wegen ordnungswidrigen Benehmens zu umgehen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ihr Standort: Aschaffenburg
 

Unsere Tipps für Sie
Scherenburgfestspiele
In der malerischen Ruine hoch über Gemünden laden die Scherenburg­fest­spiele auch dieses Jahr wieder Groß und Klein zu einem gemütlichen Theaterabend ein. Mehr Infos rund um die Stücke finden Sie in unserem Spezial.
Fussball-WM 2014
Es ist soweit!
Die Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien - alles Wissenswerte über dieses Sportereignis.

da-20140724-salzgrotte
 
 


da-20140719-eckankar
 


SUCHE IM RESSORT

BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.646,50 -1,51%
TecDAX 1.255,50 -1,28%
EUR/USD 1,3431 -0,24%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


REGIONALE UNTERNEHMEN
Bien-Zenker 17,02 ±0,00%
Curasan 1,36 -7,25%
GERRESHEIMER 53,19 +0,08%
KÖNIG & BAUER 11,49 +0,39%
LINDE 152,56 -0,94%
Logwin 1,07 +0,66%
RHÖN-KLINIKUM 23,39 -0,26%
SAF-Holland... 11,24 -0,97%
SINGULUS 2,27 +0,62%

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?




 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten