Samstag, 25.10.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Pano Stau
Regionales
Bilanz für unterfränkische A3 im ersten Halbjahr 2014 : Der unterfränkische Abschnitt der A3 entwickele sich immer zu einem Großparkplatz, sagt der ADAC Nordbayern. Angesichts der jüngst veröffentlichten Zahlen ist diese Einschätzung nicht mal übertrieben: 8000 Staumeldungen allein im ersten Halbjahr 2014 mit einer Gesamtlänge von 21.000 Kilometern.
 
Regionales

Erst Wasser, dann eine Anzeige: Wenn Flüchtlinge am Frankfurter Bahnhof strandenLesezeichen hinzufügen

Illegale Einwanderer
Täglich werden Dutzende von der Bundespolizei abgefangen Dutzende Flüchtlinge stranden momentan Tag für Tag bei der Bundespolizei am Frankfurter Hauptbahnhof. Hinter ihnen liegt eine strapaziöse Reise über tausende Kilometer. Im ersehnten Deutschland erwarten sie als erstes ein Becher Wasser - und eine Anzeige. Bilderserie Kommentare 1-mal kommentiert
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
 
KUNDEN-SPEZIAL
- Anzeige -  

Creditreform ErklärvideosLesezeichen hinzufügen

: Lernen Sie die Leistungen von Creditreform besser kennen. Wir erklären in den Kurzvideos, welche Lösungen wir für Sie in den Bereichen Forderungsmanagement, Wirtschaftsinformationen und Finanzkommunikation bereit halten und wie wir arbeiten. Außerdem erklären wir Ihnen unser CrefoZert, unsere Zahlungserfahrungen sowie unsere Creditreform App - CrefoMobile.
 
Regionale Wirtschaft

Linde-Hydraulics-Start ziemlich verpatztLesezeichen hinzufügen

Hohe Investitionen und viel weniger Aufträge als erwartet sorgen für Misere Vom »Be­ginn ei­ner neu­en Rei­se« war vor gut ei­nem Jahr die Re­de. Da­mals, En­de Sep­tem­ber 2013, griff die Pro­mi­nenz zum Spa­ten, um den Bau ei­nes neu­en Wer­kes für Lin­de Hy­drau­lics (LH) in Aschaf­fen­burg-Nilk­heim zu mar­kie­ren. Ein Jahr spä­ter führt die Rei­se für zu­min­dest 350 Be­schäf­ti­ge und de­ren Fa­mi­li­en ins Un­ge­wis­se. So vie­le Stel­len will LH ab­bau­en (wir be­rich­te­ten am Frei­tag).
 
Region

Die Sau im Visier: Saison beginntLesezeichen hinzufügen

Los geht’s an diesem Samstag in Bessenbach-Waldmichelbach Das Schwar­z­wild ver­mehrt sich stark, rich­tet Schä­den auf Wie­se und Feld an: Des­halb soll’s die Sau auf die Schwar­te kra­chen. Die Jä­ger ha­ben für die kom­men­den Mo­na­te sie­ben gro­ße Drück­jag­den im Pro­gramm. Los geht’s an die­sem Sams­tag­vor­mit­tag in Bes­sen­bach-Wald­mi­chel­bach, so Ge­org Fuchs, Vor­sit­zen­der der Jä­ger­ve­r­ei­ni­gung Spess­art-Aschaf­fen­burg.
 
 
 
 
Region

Kreis Aschaffenburg sucht verzweifelt nach Herbergen für AsylbewerberLesezeichen hinzufügen

Jede Woche kommen 19 Flüchtlinge In Sa­chen Asyl­be­wer­ber fährt der Kreis Aschaf­fen­burg »mitt­ler­wei­le auf Sicht«, so Horst Bau­er, Pres­se­sp­re­cher des Land­rat­samts. »Sta­tis­tisch müss­ten wir je­de Wo­che ei­ne neue Un­ter­kunft auf­ma­chen«, er­klärt Tho­mas Uhl, Lei­ter der Ab­tei­lung Fa­mi­lie und So­zia­les im Land­rat­s­amt. Jetzt kommt noch der Not­fall­plan der baye­ri­schen Re­gie­rung hin­zu.
 
Region

Andrea Lindholz über die Herausforderungen der FlüchtlingspolitikLesezeichen hinzufügen

Interview mit der Goldbacher CSU-Bundestagsabgeordneten Je­den Tag kom­men neue Flücht­lin­ge nach Bay­ern. Frei­staat und Kom­mu­nen sind mit der Un­ter­brin­gung der stei­gen­den Zahl von Asyl­be­wer­bern über­for­dert. Da­bei sei die Ent­wick­lung ab­seh­bar ge­we­sen, kri­ti­sie­ren Op­po­si­ti­on und Flücht­lings­ver­bän­de.
 
Vermischtes

Wie Merkel über das F-Wort stolperteLesezeichen hinzufügen

Nationaler IT-Gipfel in Hamburg
Bundeskanzlerin verhaspelt sich, Internetgemeinde ist begeistert Die Bun­des­kanz­le­rin und das World Wi­de Web: Die­se bei­den Din­ge pas­sen nicht zu­sam­men. So lau­te­te Vol­kes Mei­nung, nach­dem An­ge­la Mer­kel im ver­gan­ge­nen Som­mer be­haup­tet hat­te, das In­ter­net sei für uns al­le Neu­land. Spöt­ter, die mit Hohn über die­sen Aus­rut­scher nicht geiz­ten, er­hiel­ten am Di­ens­tag neue Nah­rung: Aus­ge­rech­net in ei­ner Re­de zum The­ma Netz­aus­bau hat­te die pro­mo­vier­te Phy­si­ke­rin ei­nen Aus­set­zer. (Mit Video)
 
 
Region

Lohrer Stadthalle: Der Grundstein ist gelegtLesezeichen hinzufügen

Symbolakt mit 100 Gästen Die sie­ben Zwer­ge sam­mel­ten die Wün­sche, Schnee­witt­chen mau­er­te die Zeit­kap­sel im Grund­stein ein. Mit rund 100 Gäs­ten und vie­len Kin­dern aus Loh­rer Ki­tas auf der Bau­s­tel­le fei­er­te Lohr die Grund­stein­le­gung der Stadt­hal­le. Ein An­zie­hungs- und Treff­punkt der gan­zen Re­gi­on soll sie wer­den, so der Wunsch des Bau­herrn, Bür­ger­meis­ter Ma­rio Paul. Video/Podcast
 
 
 
 
Region

»Wir müssen einen Spender finden!«Lesezeichen hinzufügen

Familie der todkranken Ella hofft auf Registrierungsaktion am Sonntag in Sailauf Sch­r­ei­ner­meis­ter Wil­helm Jun­ker aus Sail­auf bangt um das Le­ben der klei­nen El­la. Sei­ne ein­jäh­ri­ge En­kel­toch­ter lei­det an ei­ner bös­ar­ti­gen Er­kran­kung des blut­bil­den­den Sys­tems, nur ei­ne Stamm­zell­trans­plan­ta­ti­on kann sie ret­ten. Sei­ne Hoff­nung setzt ihr 54-jäh­ri­ger Großva­ter auf die Re­gi­s­trie­rungs­ak­ti­on am kom­men­den Sonn­tag: »Wir müs­sen ei­nen Spen­der fin­den!«
 
 
Main-Kick

Mehr Derby geht nichtLesezeichen hinzufügen

Bezirksliga Dass zwei Ve­r­ei­ne, die seit vie­len Jah­ren ge­mein­sa­me Ju­gend­teams ha­ben, mit ih­ren ers­ten Mann­schaf­ten in der Fuß­ball-Be­zirks­li­ga West ge­gen­ein­an­der spie­len, kommt nicht al­le Ta­ge vor. Mehr Der­by geht nicht, wenn am Sonn­tag die Kel­ler­kin­der Alt­feld und Scholl­brunn dar­um kämp­fen, wie­der et­was An­schluss an die Nicht­ab­s­tiegs­plät­ze zu fin­den. Zu­dem tref­fen beim Du­ell Letz­ter ge­gen Vor­letz­ter auch un­ter­schied­li­che Kon­zep­te au­f­ein­an­der.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
TV Großwallstadt

Ein Brüderpaar, das Großwallstadt begeistertLesezeichen hinzufügen

2. Handball-Bundesliga TV Großwallstadt - HC Empor Rostock
Chen und Gil Pomeranz spielen auch in Israels Nationalteam zusammen : Die Lei­den­schaft zum Hand­ball ver­bin­det sie schon von Kin­des­bei­nen an. Seit die­ser Sai­son spie­len die bei­den nun erst­mals in Deut­sch­land ge­mein­sam in ei­nem Team: Die is­rae­li­schen Brü­der Chen und Gil Po­me­ranz ge­hen für den Zweit­li­gis­ten TV Großwall­stadt auf To­re­jagd - und das mit Er­folg. Zu­letzt fuh­ren sie mit ih­ren Team­kol­le­gen vier Sie­ge ein.
Region

»Massiv befummelt«: Frau muss wegen Bierglaswurf ins GefängnisLesezeichen hinzufügen

Justitia
Keine Notwehr : Am En­de gibt es kei­ne Be­wäh­rung mehr: Ein hal­bes Jahr muss ei­ne 45-jäh­ri­ge Aschaf­fen­bur­ge­rin ins Ge­fäng­nis, die am 23. März ge­gen 3 Uhr in ei­ner Aschaf­fen­bur­ger Gast­stät­te ei­nem an­de­ren Gast ein Bier­glas an den Kopf ge­wor­fen hat.
 
 
 
 
Nachrichten

Obduktion: Mainaschaffer hat seine Lebensgefährtin umgebrachtLesezeichen hinzufügen

Tod durch Messerstiche : Die Frau, die die Polizei Dienstag vor einer Woche tot in einer Wohnung in der Mainaschaffer Mainparkstraße fand, starb an mehreren Messerstichen in den Oberkörper. Das teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg jetzt auf Anfrage dem Main-Echo mit. Bilderserie
Nachrichten

Warum Autoreifen ab 1. November sicherer und teurer werdenLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburger Autohändler findet's gut : Bald gibt es ei­ne wich­ti­ge Neue­rung für Au­to­be­sit­zer: Al­le Pkw, die ab 1. No­vem­ber erst­mals zu­ge­las­sen wer­den, müs­sen Rei­fen­druck­kon­troll­sys­te­me (RDKS) ha­ben. Die meis­ten An­la­gen funk­tio­nie­ren so, dass elek­tro­ni­sche Sen­so­ren an den Ven­ti­len dem Fah­rer über die Cock­pit-An­zei­ge mel­den, ob Rei­fen zu viel Luft ver­lo­ren ha­ben. Kommentare 4-mal kommentiert
 
 
 
 
 
 
 
 
VIDEOS, BILDER, PODCASTS
 
 
 
SPORT
 
 
Ergebnisse, Tabellen, Spieltage . . .
Wer spielt wann?
Wer spielt gegen wen?
Alle Ergebnisse, Tabellen, Liga-Spielpläne, Mannschafts-Spielpläne, …
Wer spielte wie?
Wer steht wo?
 
Kultur

Weltliteratur in BildernLesezeichen hinzufügen

Obernburg : Fünf Wo­chen lang sind in der Obern­bur­ger Kochs­müh­le weit über 200 Wer­ke ei­nes Künst­lers zu se­hen, des­sen Na­me im­mer wie­der zu Ver­wechs­lun­gen führt: Wil­helm M. Busch wur­de 1908 in Bres­lau ge­bo­ren, gilt bei Ken­nern und Kol­le­gen wie Ot­to Ruths als der »wohl be­deu­tends­te inn­er­halb der klei­nen Gil­de der deut­schen Il­lu­s­t­ra­to­ren« und fand nach 1945 end­lich die An­er­ken­nung, die er ver­di­en­te.
 
 
Brennpunkte

US-Militär: Nordkorea kann Sprengkopf für Atomrakete bauenLesezeichen hinzufügen

Militärparade in Pjöngjang
Seoul/Washington (dpa) Nordkorea ist nach Einschätzung des US-Militärs in seinem Atomwaffenprogramm weiter fortgeschritten als bisher angenommen. Demnach ist Nordkorea prinzipiell in der Lage, einen passenden Atomsprengkopf für eine Interkontinentalrakete zu bauen und diese auch abzufeuern.
 
 
Wirtschaft

DIW-Chef: «Schwarze Null ist fatales Signal»Lesezeichen hinzufügen

Marcel Fratzscher
Berlin (dpa) Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. «Die «schwarze Null» ist ein fatales Signal für die deutschen Unternehmen und die europäischen Nachbarn», kritisierte DIW-Präsident Marcel Fratzscher in der «Wirtschaftswoche».
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


da-20141022-fuchsschmitt
 

Prospekte

Unsere Tipps für Sie
50 Jahre Marktgemeinde Mömbris
50 Jahre Mömbris
Ein halbes Jahrhundert mit der Auszeichnung »Markt« - die Gemeinde feiert.
Spessart-Winter
Spessart-Winter 2014
Mit 4 x »K« lockt der Spessartwinter Lohr: Konzerte, Kultur, Kunstausstellungen und Kinderaktionen.
Häckerkalender
Weinkalender 2013
Sie gehören zu Maindrei- und -viereck, seitdem Wein getrunken wird: Häckerwirtschaften, auch »Hecken« oder »Besenwirtschaften« genannt. Hier finden Sie alle Termine und Informationen zu den regionalen Häckerwirtschaften und Weinfesten.

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Ehrlich Brothers
25.11/26.11.14 Aschaffenburg, Stadthalle am Schloss
Alex Clare
03.11.14 Frankfurt am Main, Batschkapp
Herbert Grönemeyer
24.05.15 Frankfurt, Festhalle
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Fußball Zurück in der alten Heimat
Wir haben Gabriele Blasi begleitet, der mit der U16 der Spvgg Greuther Fürth in der B-Junioren-Bayernliga gegen seinen ehemaligen Club Viktoria Aschaffenburg gespielt hat.
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen Umdenken (Ausgabe West)
Umdenken (Ausgabe Süd)
41. Lohrer Rambourfest
Leserreisen 2015
Aschaffenburg Open



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 25. Oktober
Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Oktober 2014: mehr...

da-20141022-fuchsschmitt
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
April 2013
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 9.025,50 +0,42%
TecDAX 1.209,50 +0,43%
EUR/USD 1,2670 +0,20%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten