Donnerstag, 23.10.2014
 
Login | Neu hier?
 
 
  
 
hinzufügen Merkliste (0 Objekte)
 
Nachrichten
Tod durch Messerstiche : Die Frau, die die Polizei Dienstag vergangener Woche tot in einer Wohnung in der Mainaschaffer Mainparkstraße fand, starb an mehreren Messerstichen in den Oberkörper. Das hat Main-Echo-Informationen nach die Obduktion ergeben. Bilderserie
 
 
 
 
Anzeige

Termine an das Main-Echo melden

Veranstaltungen online
ans Main-Echo melden

Termine für die Main-Echo-
Rubriken "Veranstaltungen", "Vereine und Verbände" und "Heute" können Gruppen und Vereine online melden. Tipps und das Meldeformular unter
www.main-netz.de/termin .
 
 
KUNDEN-SPEZIAL
- Anzeige -  

STELLENANZEIGE AUSBILDUNG: Kaufleute für Büromanagement (m/w)Lesezeichen hinzufügen

: Wir bieten zum 1. September 2015 drei Stellen für eine qualifizierte und praxisorientierte Ausbildung in unserem Haus an. Wir erwarten einen mittleren Bildungs- abschluss sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Freude im Umgang mit modernen Bürokommunikationstechniken sowie Flexibilität und Teamfähigkeit setzen wir voraus. Haben wir Dein Interesse geweckt? Auf unserer Homepage kannst Du mehr über uns erfahren. - Creditreform Aschaffenburg Schurk KG
 
Nachrichten

Autoreifen werden sicherer und teurerLesezeichen hinzufügen

Aschaffenburg Bald gibt es ei­ne wich­ti­ge Neue­rung für Au­to­be­sit­zer: Al­le Pkw, die ab 1. No­vem­ber erst­mals zu­ge­las­sen wer­den, müs­sen Rei­fen­druck­kon­troll­sys­te­me (RDKS) ha­ben. Die meis­ten An­la­gen funk­tio­nie­ren so, dass elek­tro­ni­sche Sen­so­ren an den Ven­ti­len dem Fah­rer über die Cock­pit-An­zei­ge mel­den, ob Rei­fen zu viel Luft ver­lo­ren ha­ben.
 
 
Region

Regelverstöße auf den Aschaffenburger Straßen nehmen zuLesezeichen hinzufügen

Kampagne für mehr Verkehrsmoral Was lässt sich tun ge­gen »die sin­ken­de Ver­kehrs­mo­ral auf un­se­ren Stra­ßen«? Die­ser Fra­ge geht ein neu­er Ar­beits­kreis der Stadt Aschaf­fen­burg nach. Ein Er­geb­nis des ers­ten Tref­fens im Ok­tober: Re­gel­ver­stö­ße neh­men zu, und ih­re Zahl wer­de nur sin­ken, wenn al­le Ver­kehrs­teil­neh­mer wie­der mehr au­f­ein­an­der ach­ten - mo­to­ri­sier­te Fah­rer, Rad­ler und Fuß­g­än­ger. Kommentare 8-mal kommentiert
 
 
 
Regionales

Ilse Aigner im Main-Echo-Interview zu Stromtrassen und Energiepolitik: "Es wird keine einfache Lösung geben!"Lesezeichen hinzufügen

Bayerische Wirtschaftsministerin zu Besuch in Aschaffenburg Bay­erns Wirt­schafts­mi­nis­te­rin Il­se Aig­ner wird an die­sem Don­ners­tag, 23. Ok­tober, in der Plenar­sit­zung im Baye­ri­schen Land­tag in Mün­chen ge­gen 10.15 Uhr ei­ne Re­gie­rung­s­er­klär­ung zu »En­er­gie für Bay­ern - si­cher, be­zahl­bar, sau­ber« ab­ge­ben: ein The­ma, bei dem die Su­per­mi­nis­te­rin im See­ho­fer-Ka­bi­nett vor al­lem baye­ri­sche Son­der­wün­sche in der bun­des­po­li­ti­schen De­bat­te zu ver­t­re­ten hat.
 
 
Regionales

Trotz tadelloser Arbeit als Erzieherin: Kirche darf Freizeit-Pornodarstellerin rauswerfenLesezeichen hinzufügen

Diakonie darf Porno-drehender Erzieherin kuendigen
Widerspruch zur kirchlichen Sexualethik Sie arbeitet als Erzieherin in einer Behinderten-Wohngruppe der fränkischen Diakonie Neuendettelsau (Landkreis Ansbach) – und dreht in ihrer Freizeit Pornofilme für das Internet. Als die Frau mit dem Künstlernamen Julia Pink ihre Erotik-Aktivitäten nicht einstellen will, kündigt ihr der Träger, die evangelische Kirche. Und das zurecht, meint das Arbeitsgericht am Mittwoch. (Mit Abstimmung) Kommentare 5-mal kommentiert
 
 
Region

Castingshow-Teilnehmer: Das machen Kandidaten aus unserer Region heuteLesezeichen hinzufügen

Von Nancy Nagel bis Alexander Leipold Es scheint so ein­fach, Deut­sch­lands Su­per­star zu sein. Aber der Weg da­hin ist schwie­rig, das Leucht­feu­er, wenn es ge­schafft ist, hell - und was kommt dann, wenn die letz­te Show-Fol­ge über die Bild­schir­me ge­lau­fen ist? Sän­ger, Köche, Mo­dels und Sport­ler aus dem Main­vier­eck ha­ben ih­re Er­fah­run­gen.
 
 
 
 
Region

Beim Faschingszug: Erst uriniert, dann Polizisten beleidigtLesezeichen hinzufügen

pano richter hammer
20-Jähriger muss Strafe zahlen We­gen Wi­der­stands ge­gen Voll­st­re­ckungs­beam­te und Be­lei­di­gung in je­weils zwei Fäl­len hat das Amts­ge­richt Ge­mün­den am Di­ens­tag ei­nen 20 Jah­re al­ten Aus­zu­bil­den­den verurteilt. Erst hatte er in eine Seitengasse uriniert und sich dann bei einer Polizeikontrolle gewehrt. Die Beamten erkannten den Mann wegen seiner auffälligen Faschingsverkleidung wieder.
 
 
Main-Kick

Rothenbücher sind vor dem Duell mit Hösbach ganz entspanntLesezeichen hinzufügen

A-Klasse AB 2 Es läuft ziem­lich rund beim TSV Ro­then­buch. Zwar sind die bei­den Spit­zen­teams der Fuß­ball-A-Klas­se Aschaf­fen­burg 2, 1. FC Hös­bach und TSV Mai­na­schaff, schon um ein paar Punk­te vor­aus, doch das Team aus dem Spess­art fühlt sich als ak­tu­el­ler Ta­bel­len­drit­ter al­le­mal wohl. »Na­tür­lich sind wir da­mit zu­frie­den«, sagt Spie­ler­trai­ner Mar­kus Bin­sack.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nachrichten aus Hessen

Vergewaltigungslüge: Lehrerin Heidi K. muss ins GefängnisLesezeichen hinzufügen

Oberste Richter haben entschieden Im August 2001 bezichtigt Heide K. ihren Kollegen Horst Arnold der Vergewaltigung. Beide unterrichten seinerzeit an der Georg-August-Zinn-Schule in Reichelsheim (Odenwaldkreis). Anschließend sitzt Arnold fünf Jahre lang im Gefängnis. Unschuldigt. Am Mittwoch hat der Bundesgerichtshof Heidi K. in letzter Instanz für ihre Lüge zu einer mehrjährigen Gefängnisstrafe verurteilt. Kommentare 1-mal kommentiert
 
 
Region

Regelverstöße auf den Aschaffenburger Straßen nehmen zuLesezeichen hinzufügen

Kampagne für mehr Verkehrsmoral : Was lässt sich tun ge­gen »die sin­ken­de Ver­kehrs­mo­ral auf un­se­ren Stra­ßen«? Die­ser Fra­ge geht ein neu­er Ar­beits­kreis der Stadt Aschaf­fen­burg nach. Ein Er­geb­nis des ers­ten Tref­fens im Ok­tober: Re­gel­ver­stö­ße neh­men zu, und ih­re Zahl wer­de nur sin­ken, wenn al­le Ver­kehrs­teil­neh­mer wie­der mehr au­f­ein­an­der ach­ten - mo­to­ri­sier­te Fah­rer, Rad­ler und Fuß­g­än­ger. Kommentare 8-mal kommentiert
Region

Lohrer Schneewittchen-Skulptur: Facebook-Gruppe wünscht sich GesprächLesezeichen hinzufügen

pano Schneewittchen Schneewittchen-Skulptur 19.09.2014
Über Kunst reden : Ei­ni­ge Mit­g­lie­der der Fa­ce­book-Grup­pe »Ob Mop­per oder Schnü­del...« ha­ben die In­i­tia­ti­ve für ei­nen Ge­sprächs­a­bend zum Loh­rer Kunst­preis-Schnee­witt­chen er­grif­fen.
 
 
 
 
Region

Eon hat einer Laudenbacher Familie den Strom abgestelltLesezeichen hinzufügen

Seit zwei Wochen ohne Licht, Kühlschrank und Warmwasser : Es­ter Pau­rats (38) Stim­me bricht, wenn sie von dem Tag er­zählt, an dem der Ge­richts­voll­zie­her ih­rer Fa­mi­lie den Strom ab­s­tell­te. Be­g­lei­tet von Po­li­zis­ten, ei­nem Hun­de­füh­rer, Sch­los­ser und Eon-Mit­ar­bei­ter kreuz­te die­ser am Mitt­woch vor zwei Wo­chen vor ih­rem Haus in Lau­den­bach auf. Strom hat die Fa­mi­lie bis heu­te nicht. Kommentare 10-mal kommentiert
Region

Die Miltenberger Notaufnahme schließt, die Politik muss zuschauenLesezeichen hinzufügen

Kreistag sieht eine große Lücke in der Notfallversorgung : Die po­li­ti­sche Be­wer­tung durch den Kreis­tag ist ein­deu­tig: Die an­ge­kün­dig­ten Ve­r­än­de­run­gen in der Kran­ken­haus­land­schaft rei­ßen ei­ne gro­ße Lü­cke in die me­di­zi­ni­sche Grund- und Not­fall­ver­sor­gung des Süd­land­k­rei­ses. Kommentare 3-mal kommentiert
 
 
 
 
 
 
 
 
VIDEOS, BILDER, PODCASTS
 
 
 
SPORT
Main-Kick

Hannover 96-Trainer Korkut: «Wollen vor BVB bleiben»Lesezeichen hinzufügen

Gefordert
Hannover (dpa) : Drei Niederlagen in Serie haben die Stimmung bei Hannover 96 getrübt. Die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut möchte den Negativtrend in der Fußball-Bundesliga am Samstag beim Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund stoppen.
 
 
Ergebnisse, Tabellen, Spieltage . . .
Wer spielt wann?
Wer spielt gegen wen?
Alle Ergebnisse, Tabellen, Liga-Spielpläne, Mannschafts-Spielpläne, …
Wer spielte wie?
Wer steht wo?
 
Kultur

Blut, Schweiß und TränenLesezeichen hinzufügen

Frankfurt : Man möch­te sie be­rüh­ren. Un­be­dingt. Man möch­te ih­re nack­te Haut er­tas­ten. Ihr über das st­reng zu­sam­men­ge­bun­de­ne Haa­re st­rei­cheln, die­ser be­zau­bern­den »Ari­el« von John de And­rea. Aber na­tür­lich wi­der­steht man der Ver­su­chung, denn sie ist Kunst. Ei­ne le­bens­gro­ße Skulp­tur, die dem Le­ben be­son­ders na­he kommt. Ver­füh­re­risch na­he.
Leute

Illusionist Hans Klok zeigt sich als EntfesselungskünstlerLesezeichen hinzufügen

Hans Klok
Hannover (dpa) : Der Illusionist Hans Klok hat in einer Zwangsjacke an einem Kran hängend Aufsehen erregt. 90 Sekunden hatte der 45-Jährige Zeit, um seine Fesseln zu lösen - angeblich hätten ihn sonst Stahlkrallen durchbohren können.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


da-20140901-raiba
 

Prospekte

Unsere Tipps für Sie
50 Jahre Marktgemeinde Mömbris
50 Jahre Mömbris
Ein halbes Jahrhundert mit der Auszeichnung »Markt« - die Gemeinde feiert.
Spessart-Winter
Spessart-Winter 2014
Mit 4 x »K« lockt der Spessartwinter Lohr: Konzerte, Kultur, Kunstausstellungen und Kinderaktionen.
Häckerkalender
Weinkalender 2013
Sie gehören zu Maindrei- und -viereck, seitdem Wein getrunken wird: Häckerwirtschaften, auch »Hecken« oder »Besenwirtschaften« genannt. Hier finden Sie alle Termine und Informationen zu den regionalen Häckerwirtschaften und Weinfesten.

MAIN-NETZ BEI FACEBOOK

AUS DER REGION
Text Karte


Aktuelle Videos weltweit

Ticketservice

 
Ehrlich Brothers
25.11/26.11.14 Aschaffenburg, Stadthalle am Schloss
Alex Clare
03.11.14 Frankfurt am Main, Batschkapp
Herbert Grönemeyer
24.05.15 Frankfurt, Festhalle
 
Jetzt gleich Karten sichern!

Die Jugendsport-Seite
Fußball Zurück in der alten Heimat
Wir haben Gabriele Blasi begleitet, der mit der U16 der Spvgg Greuther Fürth in der B-Junioren-Bayernliga gegen seinen ehemaligen Club Viktoria Aschaffenburg gespielt hat.
Hier geht's zur Jugendsport-Seite

SONDERTHEMEN
Sonderthemen 41. Lohrer Rambourfest
Leserreisen 2015
Aschaffenburg Open
Gesundheit Okt. 2014
Frammersbacher Marktkurier



 


KALENDERBLATT
Kalenderblatt 2014: 23. Oktober
Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Oktober 2014: mehr...

da-20141023-preissler
 

TELEFON- UND BRANCHENBUCH
Was suchen Sie?


Wo suchen Sie?



VERANSTALTUNGSKALENDER
Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       

PARTY, DISCO, FEIERN, ...
Wo ist was los? Wo legt der beste DJ auf? Hier findet Ihr Tipps zu Veranstaltungen und zum Abfeiern. Nie mehr langweilige Wochenenden!
link Zu den Veranstaltungstipps


BÖRSE AKTUELL
DAX
DAX 8.998,00 +0,65%
TecDAX 1.204,50 -0,31%
EUR/USD 1,2642 -0,02%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation


 


Mit Online-Werbung zum Erfolg!
Inserieren auch Sie im Main-Netz.
Zahlen - Daten - Fakten